Zum See

Erreichbarkeit:
Mit den Zermatt Bergbahnen von Zermatt nach Furi, danach ca. 15 Minuten zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Walliserteller, Bergkäse, kaltes Siedfleisch, Tortellini mit Brenn­nessel-Ricotta-Füllung, Nudeln mit Riesen- crevetten, Zucchetti und Tomaten
Spezialitäten:
Biosalat aus eigenen Gärten, Lamm­filet, Kalbsleber, Kalbssteak, glacier­te Maispoulardenbrust, Entrecôte «Robespierre», Wildspezialitäten im Herbst, frische Pfifferlinge, Milken, Nieren, frische Fische, Cremeschnitte
Öffnungszeiten:
Dezember bis April und Ende Juni bis Anfang Oktober
Interessante Zustiege:
Eines der ältesten Berggasthäuser von Zermatt Schon über 20 Jahre führen Max und Greti mit viel Freude dieses einmalige Bergrestaurant. In der urgemütlichen Stube finden 75 Personen Platz, auf den verschiedenen Terrassen sind ca. 100 Plätze. Reservierung im Winter empfohlen. Ab 20 Personen auch abends für Gesellschaften geöffnet.
Gornerschlucht, Wanderweg Zermatt – Furi. Direkt an der Skipiste Furi – Zermatt.
Wege zur Alp:
Zermatt – Furi in ca. 30 Minuten, Furi – Zermatt in ca. 15 Minuten erreichbar.
Koordinaten und Höhe:
2’622’732 / 1’95’025, Höhe 1760 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Dezember bis April und Ende Juni bis Anfang Oktober Strasse: Weiler zum See Postleitzahl: 3920 Ort: Zermatt Telefon: 027 967 20 45 Mennig Max und Greti Website: info@zumsee.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"43","Coordinates_and_altitude":"2'622'732 / 1'95'025, \rHöhe 1760 m","First_name":"Max und Greti ","Gerichte":"Walliserteller, Bergkäse, kaltes Siedfleisch, Tortellini mit Brenn­nessel-Ricotta-Füllung, Nudeln mit Riesen-\rcrevetten, Zucchetti und \rTomaten","Interesting_approaches":"Eines der ältesten Berggasthäuser von Zermatt\rSchon über 20 Jahre führen Max und Greti mit viel Freude \rdieses einmalige Bergrestaurant. In der urgemütlichen Stube finden 75 Personen Platz, auf den verschiedenen Terrassen \rsind ca. 100 Plätze. Reservierung im Winter empfohlen. \rAb 20 Personen auch abends für Gesellschaften geöffnet.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Dezember bis April und Ende Juni bis Anfang \rOktober","Ort":"Zermatt","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Zermatt – Furi in ca. 30 Minuten, Furi – Zermatt in ca. 15 Minuten erreichbar.","Post_Code":"3920","Reachability":"Mit den Zermatt Bergbahnen von Zermatt nach Furi, danach ca. 15 Minuten zu Fuss","Specialties":"Biosalat aus eigenen Gärten, Lamm­filet, Kalbsleber, Kalbssteak, glacier­te Maispoulardenbrust, \rEntrecôte «Robespierre», Wildspezialitäten im Herbst, frische Pfifferlinge, Milken, \rNieren, frische Fische, \rCremeschnitte","Strasse":"Weiler zum See","Surname":"Mennig","Telefon":"027 967 20 45","Tourist":"Gornerschlucht, Wanderweg Zermatt – Furi. \rDirekt an der Skipiste Furi – Zermatt.","Website":"info@zumsee.ch","WordpdessPostTitle":"Zum See","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/086Q6199.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/086Q6360.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC01771.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_2584.jpg\"}]","latitude":"46.0064","longitude":"7.7321","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_2584.jpg"}

Leave a Reply