Fluonalp

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Massenlager für 40 Personen
Gerichte:
Zur Auswahl
Spezialitäten:
Giswiler Älplermagronen, Chässchnitten, Fondue, Fluonalpteller (kalt), Chästeller, Raclette (Bratchäs und Gschwellti)
Öffnungszeiten:
Interessante Zustiege:
Aus Tradition gewachsen Das wunderbare Panorama über das Sarnertal weckt den Appetit auf frische Luft und Alpspezialitäten im rustikal eingerichteten Alpbeizli.
Das grosse Wandergebiet Giswilerstock bietet zahlreiche gut markierte und unterhaltene Wanderwege bis hinauf auf 2300 m. Der bekannte Magronenpfad führt in 2½ Stunden über Emmenrank (1337 m) – Arni Schwand-Jänzimatt (1637 m) nach Glaubenbielen (1565 m). Glaubenbielen ist Ausgangsort für eine Wanderung über die Hochmoore via Sachsler Unterwengen – Ror –  Loo – Sattelpass-Trogenegg-Langis in 4½ Stunden.
Wege zur Alp:
Von Giswil sieben Kilometer entlang der Panoramastrasse Richtung Sörenberg bis zur beschilderten Abzweigung Pörterwald. Weitere Anfahrtsmöglichkeiten mit der Seilbahn oder mit dem Postauto.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Giswil 2’652’013 / 1’184’186, Höhe 1538 m
Kontakt:
Postleitzahl: 6074 Ort: Giswil Telefon: 041 675 29 56 Schnider Sonja und Thomas Website: fluonalp@giswilerstock.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"28","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Giswil\r2'652'013 / 1'184'186, \rHöhe 1538 m","First_name":"Sonja und Thomas ","Gerichte":"Zur Auswahl","Interesting_approaches":"Aus Tradition gewachsen\rDas wunderbare Panorama über das Sarnertal weckt den \rAppetit auf frische Luft und Alpspezialitäten im rustikal \reingerichteten Alpbeizli. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"","Ort":"Giswil","Overnight_stay":"Massenlager für \r40 Personen","Paths_to_the_alp":"Von Giswil sieben Kilometer entlang der Panoramastrasse Richtung Sörenberg bis zur beschilderten Abzweigung Pörterwald. Weitere Anfahrtsmöglichkeiten mit der Seilbahn oder mit dem Postauto.","Post_Code":"6074","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"Giswiler Älplermagronen, Chässchnitten, Fondue, Fluonalpteller (kalt), Chästeller, Raclette (Bratchäs und Gschwellti)","Strasse":"","Surname":"Schnider","Telefon":"041 675 29 56","Tourist":"Das grosse Wandergebiet Giswilerstock bietet zahlreiche gut markierte und unterhaltene Wanderwege bis hinauf auf 2300 m. Der bekannte Magronenpfad führt in 2½ Stunden über Emmenrank (1337 m) – Arni Schwand-Jänzimatt (1637 m) nach \rGlaubenbielen (1565 m). Glaubenbielen ist Ausgangsort für eine Wanderung über die Hochmoore via Sachsler Unterwengen – Ror – \rLoo – Sattelpass-Trogenegg-Langis in 4½ Stunden. ","Website":"fluonalp@giswilerstock.ch","WordpdessPostTitle":"Fluonalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC5761_klein.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC05773_klein.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_2408.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_2988.jpg\"}]","latitude":"46.8068039","longitude":"8.1200614","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_2988.jpg"}

Leave a Reply