Galmihornhütte

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
40 Schlafplätze auf drei Zimmer verteilt, Übernachtung mit Halbpension möglich
Gerichte:
Walliser Raclette, Älplermagronen, Walliser Teller
Spezialitäten:
Hüttensuppe in der «Bochtija», einer Kreation aus der Manufaktur Terra
Öffnungszeiten:
Anfang Juli bis Oktober (bewartet von Donnerstag bis Sonntag)
Interessante Zustiege:
Blick übers goms Der Aufstieg durch den «Bawald» oberhalb Münster, unten durch Fichten, oben durch Lärchen, ist ein Genuss und der Standort der Galmihornhütte perfekt gewählt. Der Ausblick reicht über das ganze Goms sowie über die Walliser Alpen von der Furka bis zum Matterhorn. Ein idealer Ort für Naturfreunde, abseits vom Rummel. Gäste werden kurz unter der Hütte durch ein Heer von Schwalbenschwanz-Schmetterlingen empfangen.
Idealer Ausgangspunkt zum Wandern, Biken, Bergsteigen oder Bouldern. Einmalige Fauna und Flora und ein unvergleichliches Panorama erwarten die Besucher. Der Gommer Höhenweg ist nahe, um Richtung Grimsel oder talauswärts zu wandern. Wer etwas anspruchsvoller unterwegs sein möchte, steigt ins Oberaar- oder Finsteraargebiet Richtung Berner Oberländer Gipfel.
Wege zur Alp:
Ab Münster via Riti – Göuchete – Judestafel zur Galmihornhütte (2 Stunden).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Münster-Geschinen 2’661’750 / 1’148’975, Höhe 2113 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juli bis Oktober (bewartet von Donnerstag bis Sonntag) Alpname: Galmihornhütte Ski-Club Münster Postleitzahl: 3985 Ort: Münster-Geschinen Telefon: 027 973 39 19 Website: info@galmihornhuette.ch

{"Alpname":"Galmihornhütte\rSki-Club Münster","CategoriesID":"68","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Münster-Geschinen\r2'661'750 / 1'148'975, \rHöhe 2113 m","First_name":"","Gerichte":"Walliser Raclette, Älplermagronen, Walliser Teller","Interesting_approaches":"Blick übers goms\rDer Aufstieg durch den «Bawald» oberhalb Münster, unten durch Fichten, oben durch Lärchen, ist ein Genuss und der Standort der Galmihornhütte perfekt gewählt. Der Ausblick reicht über das ganze Goms sowie über die Walliser Alpen von der Furka bis zum Matterhorn. Ein idealer Ort für Naturfreunde, abseits vom Rummel. Gäste werden kurz unter der Hütte durch ein Heer von Schwalbenschwanz-Schmetterlingen empfangen.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juli bis Oktober \r(bewartet von Donnerstag bis Sonntag)","Ort":"Münster-Geschinen","Overnight_stay":"40 Schlafplätze auf drei Zimmer verteilt, Übernachtung mit Halbpension \rmöglich","Paths_to_the_alp":"Ab Münster via Riti – Göuchete – Judestafel zur Galmihornhütte (2 Stunden). ","Post_Code":"3985","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Hüttensuppe in der \r«Bochtija», einer Kreation aus der Manufaktur Terra","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"027 973 39 19","Tourist":"Idealer Ausgangspunkt zum Wandern, Biken, Bergsteigen oder Bouldern. Einmalige Fauna und Flora und ein \runvergleichliches Panorama erwarten die Besucher. Der Gommer \rHöhenweg ist nahe, um Richtung Grimsel oder talauswärts zu wandern. Wer etwas anspruchsvoller unterwegs sein möchte, steigt ins Oberaar- oder Finsteraargebiet Richtung Berner Oberländer Gipfel.","Website":"info@galmihornhuette.ch","WordpdessPostTitle":"Galmihornhütte","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2405.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2409.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2418.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Brunni_02.jpg\"}]","latitude":"46.4892481","longitude":"8.242892","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Brunni_02.jpg"}

Zum Alpenglück

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss, bewilligungspflichtige Fahrstrasse
Übernachtung:
Gerichte:
Authentische Bergküche
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Interessante Zustiege:
Schweizer Bergküche Der Bächi-Gletscher an der Flanke des Galmihorns speist den Reckingerbach, in dessen Bett im Winter gewaltige Lawinen zu Tale donnern. Die Verbauungen zwischen Gluringen und Reckingen beweisen dies eindeutig. Dort, wo der Gommer Höhenweg das Bächital quert, lohnt es sich, auf den Rucksack-Proviant zu verzichten und einzukehren.
Das Gebiet im Bächital, wo sich die Gaststätte befindet, heisst «Guferschmatte». Aus dem Goms, wo Golf gespielt, im Seilpark rumgeklettert oder im Freiluftbad geplanscht wird, ist die Wanderung ins «Alpenglück» ein kulinarischer Abstecher.
Wege zur Alp:
Am Gommer Höhenweg zwischen Reckingen und Gluringen gelegen. Von Bellwald (4 bis 5 Stunden), von Münster (90 Minuten), von Reckingen oder Gluringen (80 Minuten).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Reckingen-Gluringen 2’660’315 / 1’147’585, Höhe 1787 m
Kontakt:
Alpname: Berghütte «Zum Alpenglück» Postleitzahl: 3998 Ort: Reckingen-Gluringen

{"Alpname":"Berghütte\r«Zum Alpenglück»","CategoriesID":"68","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde \rReckingen-Gluringen\r2'660'315 / 1'147'585, \rHöhe 1787 m","First_name":"","Gerichte":"Authentische Bergküche","Interesting_approaches":"Schweizer Bergküche\rDer Bächi-Gletscher an der Flanke des Galmihorns speist den Reckingerbach, in dessen Bett im Winter gewaltige Lawinen zu Tale donnern. Die Verbauungen zwischen Gluringen und Reckingen beweisen dies eindeutig. Dort, wo der Gommer Höhenweg das Bächital quert, lohnt es sich, auf den Rucksack-Proviant zu verzichten und einzukehren. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"","Ort":"Reckingen-Gluringen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Am Gommer Höhenweg zwischen Reckingen und Gluringen gelegen. Von Bellwald (4 bis 5 Stunden), von \rMünster (90 Minuten), von Reckingen oder Gluringen (80 Minuten).","Post_Code":"3998","Reachability":"Nur zu Fuss, bewilligungspflichtige Fahrstrasse","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"","Tourist":"Das Gebiet im Bächital, wo sich die Gaststätte befindet, heisst «Guferschmatte». Aus dem Goms, wo Golf gespielt, im Seilpark rumgeklettert oder im Freiluftbad geplanscht wird, ist die Wanderung ins «Alpenglück» ein kulinarischer Abstecher. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Zum Alpenglück","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2469.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2490.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2495.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2507.jpg\"}]","latitude":"46.4768755","longitude":"8.2240222","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2507.jpg"}

Walibach

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Walliser Teller, Hobelkäse, hausgemachte Walibach- suppe, Flinten-Kaffee, Wilderer-Kaffee
Spezialitäten:
Raclette am offenen Holzfeuer, Heidelbeercake
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Mitte Oktober
Interessante Zustiege:
Oase am Gommer Höhenweg Wer schon einige Stunden gewandert ist, den Rauch vom Holzfeuer wahrnimmt, die Walliser und Schweizer Fahne flattern sieht, sollte unbedingt vom Höhenweg abbiegen und in der Berghütte Walibach einkehren. Es ist ein Kraftort, eine Oase der Ruhe – die Musik komponiert der schneeweisse Walibach, der zwischen Stauden und Felsblöcken zu Tale stürzt.
Die Berghütte Walibach liegt im Bieligertal am Gommer Höhenweg, dem ersten Premium-Höhenweg der Schweiz. Wenn die Murmeltiere warnen, ist es gut möglich, dass der Adler seine Kreise zieht.
Wege zur Alp:
Auf dem Höhenweg von Bellwald oder Oberwald. Die Hütte ist aber auch direkt ab Biel in der Gemeinde Grafschaft entlang dem Walibach erreichbar (Aufstieg ca. 1 Stunde).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Grafschaft 2’658’670 / 1’146’100, Höhe 1680 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis Mitte Oktober Alpname: Berghütte Walibach (Selkigerchäller) Postleitzahl: 3998 Ort: Reckingen Telefon: 079 732 01 04 oder 027 973 21 68 Garbely Johanna Website: leo.garbely@bluewin.ch

{"Alpname":"Berghütte Walibach \r(Selkigerchäller)","CategoriesID":"68","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Grafschaft\r2'658'670 / 1'146'100, \rHöhe 1680 m","First_name":"Johanna","Gerichte":"Walliser Teller, Hobelkäse, hausgemachte Walibach-\rsuppe, Flinten-Kaffee, \rWilderer-Kaffee","Interesting_approaches":"Oase am Gommer Höhenweg\rWer schon einige Stunden gewandert ist, den Rauch vom Holzfeuer wahrnimmt, die Walliser und Schweizer Fahne flattern sieht, sollte unbedingt vom Höhenweg abbiegen und in der Berghütte Walibach einkehren. Es ist ein Kraftort, eine Oase der Ruhe – die Musik komponiert der schneeweisse Walibach, der zwischen Stauden und Felsblöcken zu Tale stürzt.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis Mitte Oktober","Ort":"Reckingen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Auf dem Höhenweg von Bellwald oder Oberwald. Die Hütte ist aber auch direkt ab Biel in der Gemeinde Grafschaft entlang dem Walibach erreichbar (Aufstieg ca. 1 Stunde).","Post_Code":"3998","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Raclette am offenen Holzfeuer, Heidelbeercake","Strasse":"","Surname":"Garbely","Telefon":"079 732 01 04\roder 027 973 21 68","Tourist":"Die Berghütte Walibach liegt im Bieligertal am Gommer Höhenweg, dem ersten Premium-Höhenweg der Schweiz. Wenn die Murmeltiere warnen, ist es gut möglich, dass der Adler seine Kreise zieht. ","Website":"leo.garbely@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Walibach","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0892.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0926.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_7938.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC03018.jpg\"}]","latitude":"46.4636637","longitude":"8.2024154","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC03018.jpg"}

Imfeld-Binn

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich / Post- autohaltestelle möglich, von da 5 Minuten zu Fuss, das Postauto fährt von Mitte Juni bis Mitte Oktober fünf Mal täglich bis Imfeld
Übernachtung:
1er- bis 4er-Zimmer, total für 14 Personen
Gerichte:
Walliser Spezialitäten, Raclette, Hobelkäse, Walliser Teller
Spezialitäten:
Cholera mit Salat
Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Ende Oktober
Interessante Zustiege:
Bijou am Dorfplatz Imfeld oder «Fäld» ist ein Bijou, ein Mekka für Freunde von UV-geschwärzten Altholzbauten. Sauber herausgeputzte Walliser Stadel und Wohnhäuser mit quer aufliegenden Gneisplatten gegen gefrässige Mäuse reihen sich aneinander. Ein kleiner Dorfplatz, eine Kapelle und fast lückenlos daran angebaut die Herberge «Bärgkristall». Umgeben von einer herrlichen Bergwelt und blumigen Alpweiden, lässt sich hier der Alltag vergessen.
Das Binntal ist reich an Natur- und Kulturerlebnissen. Speziell bekannt ist das Gebiet für sein mineralienreiches Gestein. Im «Landschaftspark Binntal» sind rund 40 Wanderungen ausgeschildert, von 30 Minuten bis acht Stunden. Ohne Bahnen, nur zu Fuss oder mit dem Bike.
Wege zur Alp:
Mit dem PW zum zentralen Parkplatz. Oder ab Binn in einer Stunde zu Fuss beidseits der Binna. ÖV ab Fiesch.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Binn 2’659’550 / 1’135’720, Höhe 1550 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Ende Oktober Alpname: Restaurant Bärgkristall Postleitzahl: 3996 Ort: Imfeld-Binn Telefon: 027 971 03 78 oder 078 764 59 51 Ledermann Ursula und Ernst Website: info@baergkristall.ch

{"Alpname":"Restaurant Bärgkristall","CategoriesID":"68","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Binn\r2'659'550 / 1'135'720, \rHöhe 1550 m","First_name":"Ursula und Ernst","Gerichte":"Walliser Spezialitäten, \rRaclette, Hobelkäse, \rWalliser Teller","Interesting_approaches":"Bijou am Dorfplatz\rImfeld oder «Fäld» ist ein Bijou, ein Mekka für Freunde von UV-geschwärzten Altholzbauten. Sauber herausgeputzte \rWalliser Stadel und Wohnhäuser mit quer aufliegenden Gneisplatten gegen gefrässige Mäuse reihen sich aneinander. \rEin kleiner Dorfplatz, eine Kapelle und fast lückenlos daran \rangebaut die Herberge «Bärgkristall». Umgeben von einer \rherrlichen Bergwelt und blumigen Alpweiden, lässt sich hier der Alltag vergessen.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juni bis \rEnde Oktober","Ort":"Imfeld-Binn","Overnight_stay":"1er- bis 4er-Zimmer, \rtotal für 14 Personen","Paths_to_the_alp":"Mit dem PW zum zentralen Parkplatz. Oder ab Binn in einer Stunde zu Fuss beidseits der Binna. ÖV ab Fiesch.","Post_Code":"3996","Reachability":"Mit Auto möglich / Post-\rautohaltestelle möglich, von da 5 Minuten zu Fuss, das Postauto fährt von Mitte Juni bis Mitte Oktober fünf Mal täglich bis Imfeld","Specialties":"Cholera mit Salat","Strasse":"","Surname":"Ledermann","Telefon":"027 971 03 78\roder 078 764 59 51","Tourist":"Das Binntal ist reich an Natur- und Kulturerlebnissen. Speziell bekannt ist das Gebiet für sein mineralienreiches Gestein. Im «Landschaftspark Binntal» sind rund 40 Wanderungen ausgeschildert, von 30 Minuten bis acht Stunden. Ohne Bahnen, nur zu Fuss oder mit dem Bike.","Website":"info@baergkristall.ch","WordpdessPostTitle":"Imfeld-Binn","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0940.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0975.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0991.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1000.jpg\"}]","latitude":"46.370216","longitude":"8.2125384","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1000.jpg"}

Märjelensee

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Zwei 12er- und ein 10er-Massenlager
Gerichte:
Käseschnitte, Rösti, Walliser Bergteller, Älplermakkaronen
Spezialitäten:
Gletscherhüetli
Öffnungszeiten:
Anfang Juli bis Mitte Oktober
Interessante Zustiege:
Rastplatz am Gletscher Ursprünglich lag am Ort der Gletscherstube der Märjelensee, der immer wieder für Hochwasser im Massatal sorgte. Deshalb wurde im Sommer 1895 ein heute begehbarer Tunnel unter dem Tälligrat hindurch als Entlastungsstollen gebaut.
Direkt am Eingang zum Unesco-Welterbe auf der sagenumwobenen Märjelenalp gelegen. In 30 Minuten erreicht man von hier den Gletscherrand oder die Aussichtsplattform «Platta», die einen wunderbaren Blick auf den Aletschgletscher, auf die Rückseite des Berner Dreigestirns mit dem Jungfraujoch erlaubt.
Wege zur Alp:
Die Gletscherstube ist auf Wanderwegen ab Riederalp, Bettmeralp, Eggishorn und Fiescheralp gut und sicher erreichbar. Die direktesten Wege führen von Fiescherboden durchs Obere Tälli (ca. 1 km schwach beleuchteter Tunnel) oder über den Tälligrat vom Eggishorn, beides ca. 1½ Stunden).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Fieschertal 2’650’980 / 1’143’450, Höhe 2363 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juli bis Mitte Oktober Alpname: Gletscherstube b. Märjelensee Hotel Jungfrau Fiescheralp Postleitzahl: 3894 Ort: Fiesch-Fiescheralp Telefon: 027 971 47 83 Vögele Marcel Website: info@hotel-jungfrau.ch

{"Alpname":"Gletscherstube b. Märjelensee\rHotel Jungfrau Fiescheralp","CategoriesID":"67","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Fieschertal\r2'650'980 / 1'143'450, \rHöhe 2363 m","First_name":"Marcel","Gerichte":"Käseschnitte, Rösti, \rWalliser Bergteller, \rÄlplermakkaronen","Interesting_approaches":"Rastplatz am Gletscher\rUrsprünglich lag am Ort der Gletscherstube der Märjelensee, der immer wieder für Hochwasser im Massatal sorgte. Deshalb wurde im Sommer 1895 ein heute begehbarer Tunnel unter dem Tälligrat hindurch als Entlastungsstollen gebaut. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juli bis \rMitte Oktober","Ort":"Fiesch-Fiescheralp","Overnight_stay":"Zwei 12er- und ein 10er-Massenlager","Paths_to_the_alp":"Die Gletscherstube ist auf Wanderwegen ab Riederalp, Bettmeralp, Eggishorn und Fiescheralp gut und sicher erreichbar. Die direktesten Wege führen von Fiescherboden durchs Obere Tälli (ca. 1 km schwach beleuchteter Tunnel) oder über den Tälligrat vom Eggishorn, beides ca. 1½ Stunden). ","Post_Code":"3894","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Gletscherhüetli","Strasse":"","Surname":"Vögele","Telefon":"027 971 47 83","Tourist":"Direkt am Eingang zum Unesco-Welterbe auf der sagenumwobenen Märjelenalp gelegen. In 30 Minuten erreicht man von hier den Gletscherrand oder die Aussichtsplattform «Platta», die einen wunderbaren Blick auf den Aletschgletscher, auf die Rückseite des Berner Dreigestirns mit dem Jungfraujoch erlaubt. ","Website":"info@hotel-jungfrau.ch","WordpdessPostTitle":"Märjelensee","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1185-1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1196-1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1212-1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1217-1.jpg\"}]","latitude":"46.4404551","longitude":"8.1020195","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1217-1.jpg"}

Bättmer Hitta

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Hüs-Minäschtra mit Bergkäse, Hütten-Rösti, Hobelkäse und Walliser Teller (grosse Speisekarte)
Spezialitäten:
Eringer Rindsbratwurst, hausgemachte Cremeschnitte
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Ende Oktober, Wintersaison geöffnet
Interessante Zustiege:
In der mitte des weges Die ehemalige Furri Hütte hat eine lebhafte Vergangenheit. Im 2011 haben die Bettmeralp-Bahnen das Haus von den Art Furrer Hotels übernommen und in Bättmer Hitta umgetauft. Über zwei Jahrzehnte verwöhnte hier Gerlinde Furrer die Gäste. Im ersten Stock zeugen die Bergführer- und Jägerstube von früheren Zeiten.
Zu Fuss oder mit der Bahn aufs Bettmerhorn, über Fiescheralp aufs Eggishorn mit atemberaubender Aussicht auf den Aletschgletscher (Unesco-Welterbe). Murmeltierlernpfad. Fischen (Donnerstag Schontag) und Baden im Bettmersee.
Wege zur Alp:
Die Bättmer Hitta liegt direkt am Wanderweg Fiescheralp–Bettmeralp. Über den Herrenweg erreicht man sie von Fiescheralp in 30 Minuten, von der Bettmeralp in 40 Minuten und von der Riederalp in 1 Stunde 35 Minuten (in topografischen Karten als «Furri Hütte» eingetragen).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Bettmeralp 2’649’565 / 1’139’100, Höhe 2172 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis Ende Oktober, Wintersaison geöffnet Alpname: Bättmer Hitta Bettmeralp Bahnen AG Strasse: Moosji Postleitzahl: 3992 Ort: Bettmeralp Telefon: 027 927 11 70 Eyholzer Stefan

{"Alpname":"Bättmer Hitta\rBettmeralp Bahnen AG","CategoriesID":"67","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Bettmeralp\r2'649'565 / 1'139'100, \rHöhe 2172 m","First_name":"Stefan","Gerichte":"Hüs-Minäschtra mit \rBergkäse, Hütten-Rösti, \rHobelkäse und Walliser \rTeller (grosse Speisekarte)","Interesting_approaches":"In der mitte des weges\rDie ehemalige Furri Hütte hat eine lebhafte Vergangenheit. Im 2011 haben die Bettmeralp-Bahnen das Haus von den Art Furrer Hotels übernommen und in Bättmer Hitta umgetauft. Über zwei Jahrzehnte verwöhnte hier Gerlinde Furrer die Gäste. Im ersten Stock zeugen die Bergführer- und Jägerstube von früheren \rZeiten. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis Ende Oktober, \rWintersaison geöffnet","Ort":"Bettmeralp","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Die Bättmer Hitta liegt direkt am Wanderweg Fiescheralp–Bettmeralp. Über den Herrenweg erreicht man sie \rvon Fiescheralp in 30 Minuten, von der Bettmeralp in 40 Minuten und von der Riederalp in 1 Stunde 35 Minuten (in topografischen Karten als «Furri Hütte» eingetragen). ","Post_Code":"3992","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Eringer Rindsbratwurst, hausgemachte Cremeschnitte","Strasse":"Moosji","Surname":"Eyholzer","Telefon":"027 927 11 70","Tourist":"Zu Fuss oder mit der Bahn aufs Bettmerhorn, über Fiescheralp aufs Eggishorn mit atemberaubender Aussicht \rauf den Aletschgletscher (Unesco-Welterbe). Murmeltierlernpfad. \rFischen (Donnerstag Schontag) und Baden im Bettmersee.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Bättmer Hitta","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2274.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2276.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2286.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Hütten-Rösti.jpg\"}]","latitude":"46.4014315","longitude":"8.083143","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Hütten-Rösti.jpg"}

Tunetschalp

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich, ­bewilligungspflichtig
Übernachtung:
Massenlager
Gerichte:
Käseschnitte, Trockenfleischteller
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Mitte Mai bis 19. Oktober
Interessante Zustiege:
Artenreiche Pflanzenwelt Traumhaft ruhig präsentiert sich die Tunetschalp fernab vom grossen Rummel. Die einstige Luftseilbahn und der Skilift sind zurückgebaut, die Natur bekam einen neuen Stellenwert.
Aus der ehemaligen Kuhalp mit Käserei ist eine Schafalp geworden. Drei Kultur- und Erlebniswege starten direkt beim Bergrestaurant: der Kapellenrundweg (1 Stunde), der Nieschrundweg, der sich dem Hausbau früherer Zeiten widmet (2½ Stunden) sowie der Kalkofenweg (2 Stunden). Im Sommer 2000 konnte die Marien- kapelle eingeweiht werden.
Wege zur Alp:
Das 1973 gleichzeitig mit dem Skilift erbaute heutige Bergbeizli «Chäller» kann zu Fuss von Mörel-Filet oder mit dem PW erreicht werden. Eine Wanderung führt auch von Termen über die Alp nach Filet-Mörel.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Mörel-Filet 2’647’915 / 1’133’600, Höhe 1380 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Mai bis 19. Oktober Alpname: Berggasthaus «Chäller» Tunetschalp Postleitzahl: 3983 Ort: Mörel-Filet Telefon: 079 604 82 40 Lustenberger Margrith und Bruno Website: lustenberger.tunetschalp@gmail.com

{"Alpname":"Berggasthaus «Chäller» \rTunetschalp","CategoriesID":"67","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Mörel-Filet\r2'647'915 / 1'133'600, \rHöhe 1380 m","First_name":"Margrith und Bruno","Gerichte":"Käseschnitte, \rTrockenfleischteller","Interesting_approaches":"Artenreiche Pflanzenwelt\rTraumhaft ruhig präsentiert sich die Tunetschalp fernab vom grossen Rummel. Die einstige Luftseilbahn und der Skilift sind zurückgebaut, die Natur bekam einen neuen Stellenwert.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Mai bis 19. Oktober","Ort":"Mörel-Filet","Overnight_stay":"Massenlager","Paths_to_the_alp":"Das 1973 gleichzeitig mit dem Skilift erbaute heutige Bergbeizli «Chäller» kann zu Fuss von Mörel-Filet oder mit dem PW erreicht werden. Eine Wanderung führt auch von Termen über die Alp nach Filet-Mörel.","Post_Code":"3983","Reachability":"Mit Auto möglich, ­bewilligungspflichtig","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Lustenberger","Telefon":"079 604 82 40","Tourist":"Aus der ehemaligen Kuhalp mit Käserei ist eine Schafalp geworden. Drei Kultur- und Erlebniswege starten direkt beim Bergrestaurant: der Kapellenrundweg (1 Stunde), der Nieschrundweg, der sich dem Hausbau früherer Zeiten widmet (2½ Stunden) sowie der Kalkofenweg (2 Stunden). Im Sommer 2000 konnte die Marien-\rkapelle eingeweiht werden. ","Website":"lustenberger.tunetschalp@gmail.com","WordpdessPostTitle":"Tunetschalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0612.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0619.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0632.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0639.jpg\"}]","latitude":"46.1621822","longitude":"8.1144301","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0639.jpg"}

Zwischbergen

Erreichbarkeit:
Zu Fuss, mit ÖV oder PW
Übernachtung:
Matratzenlager für 15 Personen und 5 Doppelzimmer, total 25 Betten
Gerichte:
Walliser Spezialitäten, Rösti mit Trockenfleisch, Wairateller, Gschwellti mit Ziger und Käse; jeden Tag ein Vier-Gang-Menü
Spezialitäten:
Käseschnitte, Fondue ab 2 Personen, im Herbst Wild aus örtlicher Jagd
Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Ende Oktober
Interessante Zustiege:
Eine Erfolgsgeschichte Im wildromantischen Zwischbergental hat Lukas Escher, Grosssohn von Bundesrat Josef Escher, vor vielen Jahren die Alpe Waira zu neuem Leben erweckt. Sein Käse wurde zur Erfolgs- geschichte. Parallel zum Alpbetrieb führt der Hotelfachschul- Abgänger seit einigen Jahren das Restaurant Bord – Synergien nutzend zur Produktion auf Alpe Waira.
Ideales Wandergebiet in Grenznähe zu Italien. Durchs Tal führt der Stockalperweg von Gondo nach Brig, ein alter Säumerweg (Kulturweg ViaStockalper). Der Sera-Stausee liegt an der Strasse 800 m vor Bord. Häuser und Kapelle stammen aus dem 16. Jahrhundert. Beliebte Biker-Routen. Goldminen und -waschen in Gondo.
Wege zur Alp:
Von Gondo zu Fuss auf dem Stockalperweg, mit dem Publicar bis Bord oder mit dem PW bis zum hauseigenen Parkplatz.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Zwischbergen 2’652’200 / 1’112’525, Höhe 1359 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Ende Oktober Alpname: Restaurant Bord Postleitzahl: 3907 Ort: Zwischbergen Telefon: 027 979 13 79 oder 078 826 14 61 Escher Lukas Website: escherlukas@bluewin.ch

{"Alpname":"Restaurant Bord","CategoriesID":"66","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Zwischbergen\r2'652'200 / 1'112'525, \rHöhe 1359 m","First_name":"Lukas","Gerichte":"Walliser Spezialitäten, Rösti mit Trockenfleisch, Wairateller, Gschwellti mit Ziger und Käse; jeden Tag ein \rVier-Gang-Menü","Interesting_approaches":"Eine Erfolgsgeschichte\rIm wildromantischen Zwischbergental hat Lukas Escher, Grosssohn von Bundesrat Josef Escher, vor vielen Jahren die Alpe Waira zu neuem Leben erweckt. Sein Käse wurde zur Erfolgs-\rgeschichte. Parallel zum Alpbetrieb führt der Hotelfachschul-\rAbgänger seit einigen Jahren das Restaurant Bord – Synergien \rnutzend zur Produktion auf Alpe Waira.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juni bis \rEnde Oktober","Ort":"Zwischbergen","Overnight_stay":"Matratzenlager für \r15 Personen und 5 Doppelzimmer, total 25 Betten","Paths_to_the_alp":"Von Gondo zu Fuss auf dem Stockalperweg, mit dem Publicar bis Bord oder mit dem PW bis zum hauseigenen Parkplatz. ","Post_Code":"3907","Reachability":"Zu Fuss, mit ÖV \roder PW","Specialties":"Käseschnitte, Fondue \rab 2 Personen, im Herbst Wild aus örtlicher Jagd","Strasse":"","Surname":"Escher","Telefon":"027 979 13 79\roder 078 826 14 61","Tourist":"Ideales Wandergebiet in Grenznähe zu Italien. Durchs Tal führt der Stockalperweg von Gondo nach Brig, ein alter Säumerweg (Kulturweg ViaStockalper). Der Sera-Stausee liegt an der Strasse 800 m vor Bord. Häuser und Kapelle stammen aus dem 16. Jahrhundert. Beliebte Biker-Routen. Goldminen und -waschen in Gondo.","Website":"escherlukas@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Zwischbergen","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2140.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2158.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2170.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2175.jpg\"}]","latitude":"46.1621822","longitude":"8.1144301","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2175.jpg"}

Sempioncino

Erreichbarkeit:
ÖV bis Simplon Dorf, dann zu Fuss oder mit dem PW
Übernachtung:
Gerichte:
Zvieri, Raclette, Mineschtra, Polenta, aus lokalen und saisonalen Produkten
Spezialitäten:
Holzofenpizzen, Fondue mit Steinpilzen, Hausdesserts
Öffnungszeiten:
Während der Wochenende und an Feiertagen, Reservation nötig
Interessante Zustiege:
Für schöne momente Seit 2011 empfängt die Familie Escher an Wochen­enden Gruppen und Einzelpersonen in ihrer wunderbar renovierten Alphütte. An der Wand in der Küche hängt ein Hirschgeweih, dahinter der lateinische Text «DE GUSTIBUS NON EST DISPUTANDUM – ÜBER GESCHMACK LÄSST SICH NICHT STREITEN». Hier oben auf jeden Fall nicht.
Stockalperweg, Rosenkranzstationen von Simplon Dorf zur Bleiken-Kapelle auf der Heji, Rundweg Simplon Dorf, über 800 Jahre alte Lärchen im Hittuwald, Spuren Napoleons im Gabi, Klettergarten und Klettersteig Gabi Simplon.
Wege zur Alp:
Fussweg von Simplon Dorf über Chäschermatta nach Heji, letztes Stück über Fahrweg (45 Minuten), oder mit dem PW auf tiefer liegender Strasse. Waldweg von Gabi an der Simplonstrasse (200 Höhenmeter), letzte zehn Minuten auf der Fahrstrasse (Anfahrtsplan siehe Internet).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Simplon Dorf 2’649’190 / 1’115’385, Höhe 1460 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Während der Wochenende und an Feiertagen, Reservation nötig Alpname: Restaurant Sempioncino Postleitzahl: 3907 Ort: Simplon Dorf Telefon: 079 220 55 56 Escher Sandra und Gregi Website: gregi@sempioncino.ch

{"Alpname":"Restaurant Sempioncino","CategoriesID":"66","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Simplon Dorf\r2'649'190 / 1'115'385, \rHöhe 1460 m","First_name":"Sandra und Gregi","Gerichte":"Zvieri, Raclette, Mineschtra, Polenta, aus lokalen und saisonalen Produkten","Interesting_approaches":"Für schöne momente\rSeit 2011 empfängt die Familie Escher an Wochen­enden Gruppen und Einzelpersonen in ihrer wunderbar renovierten Alphütte. \rAn der Wand in der Küche hängt ein Hirschgeweih, dahinter der lateinische Text «DE GUSTIBUS NON EST DISPUTANDUM – ÜBER \rGESCHMACK LÄSST SICH NICHT STREITEN». Hier oben auf jeden Fall nicht.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Während der Wochenende und an Feiertagen, \rReservation nötig","Ort":"Simplon Dorf","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Fussweg von Simplon Dorf über Chäschermatta nach Heji, letztes Stück über Fahrweg (45 Minuten), oder mit dem PW auf tiefer liegender Strasse. Waldweg von Gabi an der Simplonstrasse (200 Höhenmeter), letzte zehn Minuten auf der Fahrstrasse (Anfahrtsplan siehe Internet).","Post_Code":"3907","Reachability":"ÖV bis Simplon Dorf, dann zu Fuss oder mit dem PW","Specialties":"Holzofenpizzen, Fondue mit Steinpilzen, Hausdesserts","Strasse":"","Surname":"Escher","Telefon":"079 220 55 56","Tourist":"Stockalperweg, Rosenkranzstationen von Simplon Dorf zur Bleiken-Kapelle auf der Heji, Rundweg Simplon Dorf, über 800 Jahre alte Lärchen im Hittuwald, Spuren Napoleons im Gabi, Klettergarten und Klettersteig Gabi Simplon.","Website":"gregi@sempioncino.ch","WordpdessPostTitle":"Sempioncino","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2078.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2112.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2128.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_0768.jpg\"}]","latitude":"46.1881351","longitude":"8.0757647","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_0768.jpg"}

Wasenalp

Erreichbarkeit:
Zu Fuss, mit ÖV, Bike oder PW
Übernachtung:
3 Doppelzimmer und Gruppenzimmer, total 31 Plätze
Gerichte:
Grosse Speisekarte mit kalten und warmen Spezialitäten
Spezialitäten:
Wasmerfondue mit Kartoffeln, Brot und Früchten
Öffnungszeiten:
Ende Juni bis Anfang Oktober, Dezember bis Anfang April
Interessante Zustiege:
Abseits vom Rummel Einige hundert Meter vom grossen Nord-Süd-Durchgangsverkehr entfernt, ist man auf der Wasenalp unter sich. Dies wussten im letzten Jahrhundert auch die Schmuggler zu nutzen – der Chaltwasserpass und die Grenze zu Italien sind nah. Zwei Bauern der Geteilschaft Wasen führen ihr Vieh auf die Alp.
Diverse Kurzwanderungen oder auch Übernachtungsort für Wanderer des Simplon-Höhenwegs. Zustieg zur Bortelhütte und Monte-Leone-Hütte des SAC. Auf der Alp steht der älteste Lärchenwald Europas. Im Winter ist das Gebiet ein Eldorado für Schneeschuhwanderer.
Wege zur Alp:
Das Berggasthaus Wasenalp liegt oberhalb Brig / Rothwald am Simplonpass. Von Brig aus fahren Postautos Richtung Simplon (Haltestelle Rothwald, von hier 30 Minuten zu Fuss). Mit dem Auto gut 2 km von Abzweigung Rothwald nach Wasenalp.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Ried-Brig 2’647’260 / 1’125’850, Höhe 1960 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Ende Juni bis Anfang Oktober, Dezember bis Anfang April Alpname: Berggasthaus Wasenalp Postleitzahl: 3901 Ort: Rothwald Telefon: 027 923 23 70 Tscherrig-Michel Magdalena und Fredy Website: info@wasenalp.ch

{"Alpname":"Berggasthaus Wasenalp","CategoriesID":"66","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Ried-Brig\r2'647'260 / 1'125'850, \rHöhe 1960 m","First_name":"Magdalena und Fredy","Gerichte":"Grosse Speisekarte mit \rkalten und warmen \rSpezialitäten","Interesting_approaches":"Abseits vom Rummel\rEinige hundert Meter vom grossen Nord-Süd-Durchgangsverkehr entfernt, ist man auf der Wasenalp unter sich. Dies wussten \rim letzten Jahrhundert auch die Schmuggler zu nutzen – der Chaltwasserpass und die Grenze zu Italien sind nah. Zwei Bauern der Geteilschaft Wasen führen ihr Vieh auf die Alp. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Ende Juni bis Anfang \rOktober, Dezember \rbis Anfang April","Ort":"Rothwald","Overnight_stay":"3 Doppelzimmer und \rGruppenzimmer, \rtotal 31 Plätze","Paths_to_the_alp":"Das Berggasthaus Wasenalp liegt oberhalb Brig / Rothwald am Simplonpass. Von Brig aus fahren Postautos Richtung Simplon (Haltestelle Rothwald, von hier 30 Minuten zu Fuss). Mit dem Auto gut 2 km von Abzweigung Rothwald nach Wasenalp. ","Post_Code":"3901","Reachability":"Zu Fuss, mit ÖV, Bike \roder PW","Specialties":"Wasmerfondue mit \rKartoffeln, Brot und \rFrüchten","Strasse":"","Surname":"Tscherrig-Michel","Telefon":"027 923 23 70","Tourist":"Diverse Kurzwanderungen oder auch Übernachtungsort für Wanderer des Simplon-Höhenwegs. Zustieg zur Bortelhütte und Monte-Leone-Hütte des SAC. Auf der Alp steht der älteste Lärchenwald Europas. Im Winter ist das Gebiet ein Eldorado für Schneeschuhwanderer.","Website":"info@wasenalp.ch","WordpdessPostTitle":"Wasenalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2036.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2038.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2185.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Rothwald-Wallis.jpg\"}]","latitude":"46.2824093","longitude":"8.0518265","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Rothwald-Wallis.jpg"}

Almagelleralp

Erreichbarkeit:
Mit Auto oder ÖV bis nach Saas Grund /Saas Almagell, dann zu Fuss
Übernachtung:
1 Doppel-, 1 Dreibett- und 1 Vierbettzimmer, Touristenlager von 6 bis 16 Betten
Gerichte:
Walser Suppe, Walliser Rösti, div. Rösti (mit Ei, Bratwurst und Käse), Walliser Teller; Käsefondue/Tomatenfondue, Rösti- oder Spaghettiplausch für Gruppen mit Halbpension
Spezialitäten:
Saaser Zvieri, Eisteller Portjengrat, frische Früchtekuchen
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Mitte Oktober
Interessante Zustiege:
Interessante Zustiege Das Bergrestaurant ist ein idealer Ausgangspunkt für alpine Bergwanderungen, es eignet sich aber auch bestens für kleinere und mittelgrosse Familienanlässe, Vereins- oder Jahrgängerausflüge. Die Zustiege vom Saastal sind erlebnisreich.
Alpenblumenpromenade (Höhenweg Kreuz- boden–Almagelleralp), wildromantisches Almagellertal mit der Almagellerhütte des SAC, Panoramablick auf die majestätische Mischabelgruppe, Walserweiler «Furggstalden», Erlebnisweg Almagelleralp –Furggstalden (für Trittsichere und Schwindelfreie), Verbindungsweg über den Zwischbergenpass, Fletschhorntrekking.
Wege zur Alp:
Von Saas Grund über Kreuzboden (Höhenweg, ca. 3 bis 3½ Stunden), von Saas Almagell über Furggstalden (Erlebnisweg mit Hängebrücken, ca. 1½ Stunden) oder Saas Almagell–Almagelleralp (ca. 1 bis 1½ Stunden).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Saas Almagell 2’642’235 / 1’105’660, Höhe 2200 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis Mitte Oktober Alpname: Bergrestaurant Almagelleralp Postleitzahl: 3905 Ort: Saas Almagell Telefon: 027 957 38 48 Urs Anthamatten und Beat Andenmatten Website: almagelleralp@gmail.com

{"Alpname":"Bergrestaurant \rAlmagelleralp","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Saas Almagell\r2'642'235 / 1'105'660, \rHöhe 2200 m","First_name":"Urs Anthamatten und \rBeat Andenmatten","Gerichte":"Walser Suppe, Walliser Rösti, div. Rösti (mit Ei, Bratwurst und Käse), \rWalliser Teller; Käsefondue/Tomatenfondue, Rösti- oder Spaghettiplausch für \rGruppen mit Halbpension","Interesting_approaches":"Interessante Zustiege\rDas Bergrestaurant ist ein idealer Ausgangspunkt für alpine Bergwanderungen, es eignet sich aber auch bestens für \rkleinere und mittelgrosse Familienanlässe, Vereins- oder Jahrgängerausflüge. Die Zustiege vom Saastal sind erlebnisreich. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis Mitte Oktober","Ort":"Saas Almagell","Overnight_stay":"1 Doppel-, 1 Dreibett- und 1 Vierbettzimmer, \rTouristenlager von 6 bis \r16 Betten","Paths_to_the_alp":"Von Saas Grund über Kreuzboden (Höhenweg, ca. 3 bis 3½ Stunden), von Saas Almagell über Furggstalden \r(Erlebnisweg mit Hängebrücken, ca. 1½ Stunden) oder Saas \rAlmagell–Almagelleralp (ca. 1 bis 1½ Stunden). ","Post_Code":"3905","Reachability":"Mit Auto oder ÖV bis nach Saas Grund /Saas Almagell, dann zu Fuss","Specialties":"Saaser Zvieri, Eisteller \rPortjengrat, frische \rFrüchtekuchen","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"027 957 38 48","Tourist":"Alpenblumenpromenade (Höhenweg Kreuz-\rboden–Almagelleralp), wildromantisches Almagellertal mit \rder Almagellerhütte des SAC, Panoramablick auf die majestätische Mischabelgruppe, Walserweiler «Furggstalden», Erlebnisweg \rAlmagelleralp –Furggstalden (für Trittsichere und Schwindelfreie), Verbindungsweg über den Zwischbergenpass, Fletschhorntrekking.","Website":"almagelleralp@gmail.com\r","WordpdessPostTitle":"Almagelleralp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2376.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2383.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2396.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_0309.jpg\"}]","latitude":"46.1011272","longitude":"7.9848092","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_0309.jpg"}

Alpe Hannig

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Schnitt- und Frischkäse, Joghurtdrinks
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Mitte Juli bis Ende September
Interessante Zustiege:
Traumausblick Seit 2003 wird die Alp vorwiegend als Ziegenalp mit dem Ziel «Integration von Tourismus und einheimischer Landwirtschaft» betrieben. Mit 70 – 80 Ziegen verschiedener Rassen wird hier die botanische Artenvielfalt durch angepasste Nutzung erhalten und der Erosion Einhalt geboten.
Interessenten werden gerne mit der Käse- produktion im traditionellen Stil am offenen Holzfeuer vertraut gemacht. Das Tourismusbüro gibt Auskunft zum Schaukäsen und zu Ziegenpatenschaften. Bergwege führen zum Gletschersee, Plattjen, Spielboden oder über den Wurzelmannen-Weg zum Bergrestaurant Alpenblick.
Wege zur Alp:
Aufstieg von Saas Fee oder Abstieg von der Bergstation Hannig.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Saas Fee 2’637’010 / 1’106’750, Höhe 2160 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juli bis Ende September Alpname: Ziegenalpe Hannig Strasse: Wendschatzstrasse 8 Postleitzahl: 3006 Ort: Bern Telefon: 079 358 55 57 Pfister Susanne und Kurt

{"Alpname":"Ziegenalpe Hannig","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Saas Fee\r2'637'010 / 1'106'750, \rHöhe 2160 m","First_name":"Susanne und Kurt ","Gerichte":"Schnitt- und Frischkäse, Joghurtdrinks","Interesting_approaches":"Traumausblick\rSeit 2003 wird die Alp vorwiegend als Ziegenalp mit dem Ziel «Integration von Tourismus und einheimischer Landwirtschaft» betrieben. Mit 70 – 80 Ziegen verschiedener Rassen wird hier die botanische Artenvielfalt durch angepasste Nutzung erhalten und der Erosion Einhalt geboten. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juli bis Ende \rSeptember","Ort":"Bern","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Aufstieg von Saas Fee oder Abstieg von der Bergstation Hannig. ","Post_Code":"3006","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"","Strasse":"Wendschatzstrasse 8","Surname":"Pfister","Telefon":"079 358 55 57","Tourist":"Interessenten werden gerne mit der Käse-\rproduktion im traditionellen Stil am offenen Holzfeuer vertraut gemacht. Das Tourismusbüro gibt Auskunft zum Schaukäsen und zu Ziegenpatenschaften. Bergwege führen zum Gletschersee, Plattjen, Spielboden oder über den Wurzelmannen-Weg zum Bergrestaurant \rAlpenblick.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alpe Hannig","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Versch.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2296.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2300.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2340_variante.jpg\"}]","latitude":"46.1112388","longitude":"7.9173297","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2340_variante.jpg"}

Hannig

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Hausgemachte Suppen, Maisschnitte mit Rohschinken, Rösti, Käseschnitten, Gletscherhüetli (Pasta), Walliser Teller, Apfelstrudel und Nusstorte
Spezialitäten:
Saaser Gerstensuppe, Blattsalat mit Ziegenkäse
Öffnungszeiten:
Juni bis Oktober, Tages- betrieb (Samstag Ruhetag) sowie Dezember bis April
Interessante Zustiege:
Märchenhaft «Jeden Tag, den ich nicht hier in Saas Fee verbringe, ist für mich nur ein halber Tag. Nur hier lebe ich ganz», schrieb Carl Zuckmayer am 18. Januar 1973. Man kann ihn gut verstehen, auf der Terrasse des Bergrestaurants Alpenblick sitzend, einem seiner Lieblingsorte.
Der bekannte deutsche Schriftsteller Carl Zuckmayer, Ehrenbürger von Saas Fee, wanderte täglich zu diesem idyllischen Ort. Der Zuckmayer-Wanderweg mit fünf Serpentinsteinen und Zitaten des Dichters beginnt im Dorf und endet beim Bergrestaurant Alpenblick. Der Weg führt über Bärenfalle und am Biotop Melchboden vorbei. Wunderbarer Tief- und Rundblick übers Dorf.
Wege zur Alp:
Im Aufstieg von Saas Fee (¾ Stunde) oder im Abstieg ab Bergstation Hannig (½ Stunde). Verschiedene Wander- und Spazierwege.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Saas Fee 2’637’320 / 1’106’715, Höhe 2030 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Juni bis Oktober, Tages- betrieb (Samstag Ruhetag) sowie Dezember bis April Alpname: Bergrestaurant Alpenblick Strasse: Haldenwald Postleitzahl: 3906 Ort: Saas Fee Telefon: 027 957 31 21 Amherd-Hartmann Johannes und Dora Website: restaurant_alpenblick@hotmail.com

{"Alpname":"Bergrestaurant Alpenblick","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Saas Fee\r2'637'320 / 1'106'715, \rHöhe 2030 m","First_name":"Johannes und Dora ","Gerichte":"Hausgemachte Suppen, Maisschnitte mit \rRohschinken, Rösti, \rKäseschnitten, Gletscherhüetli (Pasta), Walliser \rTeller, Apfelstrudel und Nusstorte","Interesting_approaches":"Märchenhaft\r«Jeden Tag, den ich nicht hier in Saas Fee verbringe, ist für mich nur ein halber Tag. Nur hier lebe ich ganz», schrieb Carl Zuckmayer am 18. Januar 1973. Man kann ihn gut verstehen, auf der Terrasse des Bergrestaurants Alpenblick sitzend, einem seiner Lieblingsorte.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Juni bis Oktober, Tages-\rbetrieb (Samstag Ruhetag) sowie Dezember bis April","Ort":"Saas Fee","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Im Aufstieg von Saas Fee (¾ Stunde) oder im Abstieg ab Bergstation Hannig (½ Stunde). Verschiedene Wander- und Spazierwege.","Post_Code":"3906","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Saaser Gerstensuppe, \rBlattsalat mit Ziegenkäse","Strasse":"Haldenwald","Surname":"Amherd-Hartmann","Telefon":"027 957 31 21","Tourist":"Der bekannte deutsche Schriftsteller Carl Zuckmayer, Ehrenbürger von Saas Fee, wanderte täglich zu diesem idyllischen Ort. Der Zuckmayer-Wanderweg mit fünf Serpentinsteinen und Zitaten des Dichters beginnt im Dorf und endet beim Bergrestaurant Alpenblick. Der Weg führt über Bärenfalle und am Biotop Melchboden vorbei. Wunderbarer Tief- und Rundblick übers Dorf.","Website":"restaurant_alpenblick@hotmail.com","WordpdessPostTitle":"Hannig","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2345.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2357.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2362.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2369.jpg\"}]","latitude":"46.1109068","longitude":"7.9213364","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2369.jpg"}

Hannighüsli

Erreichbarkeit:
Mit der Bahn zur Hannigalp, 5 Minuten zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Authentisches aus der Region
Spezialitäten:
Käsespezialitäten, Hannig-Z’Abund, Cholera, Fleisch und Wurst von Eringer Kühen
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis 3. Woche Oktober, Mitte Dezember bis Ostern
Interessante Zustiege:
Ein Familienparadies Die Touristische Unternehmung Grächen AG richtet ihre Aktivitäten auf das Wohl der ganzen Familie aus. Bei der Bahn zur Hannigalp können Märchengondeln ausgewählt werden, und auch auf der Alp gibt es für Kinder ein grosses Tummelfeld. Das schön renovierte Hannighüsli der Burgergemeinde Grächen hat eine grosse Terrasse und einen schönen Blick aufs Weisshorn.
Höhenweg nach Saas Fee und Europaweg nach Zermatt, Rundwege über Furggen, Suonen-Wanderungen, total 250 Kilometer Wanderwege. Grosszügige Spielplätze und Tippi-Zeltlager mit Streichelzoo für Kinder. 15 Minuten oberhalb des Dorfes befindet sich der Grächnersee.
Wege zur Alp:
Wer aus der Gondel der Bergbahn Grächen–Hannigalp steigt, sieht am Gegenhang bereits das schmucke Hannighüsli. Wer sich sportlich betätigen will, bewältigt auf schönem Wanderweg die 500 Höhenmeter ab Grächen bis zur Alp.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Grächen 2’633’200 / 1’117’365, Höhe 2130 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis 3. Woche Oktober, Mitte Dezember bis Ostern Alpname: Bergrestaurant Hannighüsli Postleitzahl: 3925 Ort: Grächen Telefon: 027 955 60 20 Vetsch Andreas Website: info@graechen.ch

{"Alpname":"Bergrestaurant Hannighüsli","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Grächen\r2'633'200 / 1'117'365, \rHöhe 2130 m","First_name":"Andreas","Gerichte":"Authentisches aus \rder Region","Interesting_approaches":"Ein Familienparadies\rDie Touristische Unternehmung Grächen AG richtet ihre Aktivitäten auf das Wohl der ganzen Familie aus. Bei der Bahn zur Hannigalp können Märchengondeln ausgewählt werden, und auch auf der Alp gibt es für Kinder ein grosses Tummelfeld. Das schön renovierte Hannighüsli der Burgergemeinde Grächen hat eine grosse Terrasse und einen schönen Blick aufs Weisshorn.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis 3. Woche \rOktober, Mitte Dezember bis Ostern","Ort":"Grächen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Wer aus der Gondel der Bergbahn Grächen–Hannigalp steigt, sieht am Gegenhang bereits das schmucke \rHannighüsli. Wer sich sportlich betätigen will, bewältigt auf schönem Wanderweg die 500 Höhenmeter ab Grächen bis zur Alp. ","Post_Code":"3925","Reachability":"Mit der Bahn zur Hannigalp, \r5 Minuten zu Fuss","Specialties":"Käsespezialitäten, \rHannig-Z'Abund, Cholera, Fleisch und Wurst von \rEringer Kühen","Strasse":"","Surname":"Vetsch","Telefon":"027 955 60 20","Tourist":"Höhenweg nach Saas Fee und Europaweg nach Zermatt, Rundwege über Furggen, Suonen-Wanderungen, total 250 Kilometer Wanderwege. Grosszügige Spielplätze und Tippi-Zeltlager mit Streichelzoo für Kinder. 15 Minuten oberhalb des Dorfes befindet sich der Grächnersee.","Website":"info@graechen.ch","WordpdessPostTitle":"Hannighüsli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1558.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1585.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1587.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1594.jpg\"}]","latitude":"46.2069233","longitude":"7.8688044","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1594.jpg"}

Hohtschuggen

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Walliser Spezialitäten, Grilladen
Spezialitäten:
Raclette vom Holzfeuer, Trockenfleisch vom eigenen Bio-Betrieb, Hauswurst, Trockenschinken und Aprikosenkuchen
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis September
Interessante Zustiege:
Fantastische Aussicht Nach einer kurzen Wanderung von Grächen durch eine kleine Waldpartie verschlägt es Besuchern des Hohtschuggen beinahe den Atem – ein imposanter Weitblick über 15 Gemeinden tut sich auf. Speziell ist ebenfalls, dass Benutzer des Klettergartens «Sektor Hohtschugge» beim höchsten Punkt der Routen auf Höhe der Restaurant-Terrasse aussteigen.
10 eingerichtete Kletterrouten am Felsen direkt unter der Terrasse in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Wanderwege Dorf – Bärgji – Hohtschuggen, Bina – Hohtschuggen, Hohtschuggen – Hannigalp.
Wege zur Alp:
Mit PW oder Postauto nach Grächen, im Dorf in nördlicher Richtung (talauswärts) der Fahrstrasse folgend (ca. 2 km), zu Fuss oder bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz. Von hier rund 20 Minuten durch den Lärchenwald.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Stalden 2’632’460 / 1’118’460, Höhe 1619 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis September Alpname: Restaurant Hohtschuggen Postleitzahl: 3925 Ort: Grächen Telefon: 027 956 24 59 Conny Jäger-Brigger Madeleine und Elmar Brigger Website: jaegerstube@bluewin.ch

{"Alpname":"Restaurant Hohtschuggen","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Stalden\r2'632'460 / 1'118'460, \rHöhe 1619 m","First_name":"Conny Jäger-Brigger\rMadeleine und \rElmar Brigger","Gerichte":"Walliser Spezialitäten, \rGrilladen","Interesting_approaches":"Fantastische Aussicht\rNach einer kurzen Wanderung von Grächen durch eine kleine Waldpartie verschlägt es Besuchern des Hohtschuggen beinahe den Atem – ein imposanter Weitblick über 15 Gemeinden tut sich auf. Speziell ist ebenfalls, dass Benutzer des Klettergartens «Sektor Hohtschugge» beim höchsten Punkt der Routen auf Höhe der Restaurant-Terrasse aussteigen. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis September","Ort":"Grächen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Mit PW oder Postauto nach Grächen, im Dorf in nördlicher Richtung (talauswärts) der Fahrstrasse folgend (ca. 2 km), zu Fuss oder bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz. Von hier rund 20 Minuten durch den Lärchenwald.","Post_Code":"3925","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Raclette vom Holzfeuer, Trockenfleisch vom eigenen Bio-Betrieb, Hauswurst, \rTrockenschinken und \rAprikosenkuchen","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"027 956 24 59","Tourist":"10 eingerichtete Kletterrouten am Felsen direkt unter der Terrasse in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. \rWanderwege Dorf – Bärgji – Hohtschuggen, Bina – Hohtschuggen, Hohtschuggen – Hannigalp.","Website":"jaegerstube@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Hohtschuggen","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1482.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1489.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1498.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1517.jpg\"}]","latitude":"46.2168094","longitude":"7.8592927","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1517.jpg"}

Jägerstube

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Urchige Walliser und Wildspezialitäten
Spezialitäten:
Bio-Grilladen und Cordon bleu
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis 20. Oktober, Weihnachten bis Ostern
Interessante Zustiege:
Weidmannsheil Bereits auf der Terrasse des Restaurants Jägerstube erfährt der Gast, dass dieses im Besitz einer Jägerfamilie ist. Die Trophäensammlung im Innern des Gasthauses unterstreicht dies auf eindrückliche Weise. Die Speisekarte wird aber auch mit Eringer Kühen vom eigenen Bio-Betrieb speziell ergänzt.
Auf dem Ravensburger Spieleweg ist nicht nur wandern, sondern auch spielen angesagt. In acht Spielhäusern findet man die beliebtesten Familienspiele, Infos im Tourismusbüro. Wanderwege Dorf – Bärgji – Hohtschuggen, Bina – Hohtschuggen, Hohtschuggen – Hannigalp. Der idyllische Grächnersee befindet sich 15 Minuten vom Dorfzentrum entfernt.
Wege zur Alp:
Mit PW oder Postauto nach Grächen, im Dorf in nördlicher Richtung (talauswärts) der Fahrstrasse folgend (ca. 2 km), zu Fuss oder bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz. Das Restaurant liegt bei der Talstation der Bärgji-Sesselbahn (Winterbetrieb).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Grächen 2’632’075 / 1’118’160, Höhe 1640 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis 20. Oktober, Weihnachten bis Ostern Alpname: Restaurant Jägerstube Postleitzahl: 3925 Ort: Grächen Telefon: 027 956 24 59 Brigger Madeleine und Elmar Website: jaegerstube@bluewin.ch

{"Alpname":"Restaurant Jägerstube","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Grächen\r2'632'075 / 1'118'160, \rHöhe 1640 m","First_name":"Madeleine und Elmar","Gerichte":"Urchige Walliser und Wildspezialitäten","Interesting_approaches":"Weidmannsheil\rBereits auf der Terrasse des Restaurants Jägerstube erfährt der Gast, dass dieses im Besitz einer Jägerfamilie ist. Die Trophäensammlung im Innern des Gasthauses unterstreicht dies auf eindrückliche Weise. Die Speisekarte wird aber auch mit Eringer Kühen vom eigenen Bio-Betrieb speziell ergänzt. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis 20. Oktober, \rWeihnachten bis Ostern","Ort":"Grächen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Mit PW oder Postauto nach Grächen, im Dorf in nördlicher Richtung (talauswärts) der Fahrstrasse folgend (ca. 2 km), zu Fuss oder bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz. Das Restaurant liegt bei der Talstation der Bärgji-Sesselbahn (Winterbetrieb).","Post_Code":"3925","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"Bio-Grilladen und \rCordon bleu","Strasse":"","Surname":"Brigger","Telefon":"027 956 24 59","Tourist":"Auf dem Ravensburger Spieleweg ist nicht nur wandern, sondern auch spielen angesagt. In acht Spielhäusern findet man die beliebtesten Familienspiele, Infos im Tourismusbüro. Wanderwege Dorf – Bärgji – Hohtschuggen, Bina – Hohtschuggen, Hohtschuggen – Hannigalp. Der idyllische Grächnersee befindet sich 15 Minuten vom Dorfzentrum entfernt.","Website":"jaegerstube@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Jägerstube","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1469.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1470.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1473.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1474.jpg\"}]","latitude":"46.2141292","longitude":"7.854283","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1474.jpg"}

Bärgji-Alp

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Studios
Gerichte:
Raclette, Fondue, Älplermagronen, Käseschnitte
Spezialitäten:
Suppenkreationen, Grilladen, Desserts
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Ende Oktober, Mitte Dezember bis Mitte April
Interessante Zustiege:
Verträumter Garten Im Sommer präsentiert sich das Restaurant Bärgji im gleichnamigen Skigebiet umgeben von blühenden Matten. Der Blick vom kinderfreundlichen, verträumten Garten auf Matterhorn, Weisshorn und Bishorn ist traumhaft. Während die Kinder an den Spielgeräten herumturnen, geniessen die Erwachsenen Rustikales und Altbewährtes aus der Küche.
Auf dem Ravensburger Spieleweg ist nicht nur wandern, sondern auch spielen angesagt. In acht Spielhäusern findet man die beliebtesten Familienspiele, Infos im Tourismusbüro. Wanderwege Dorf–Bärgji–Hohtschuggen, Bina–Hohtschuggen, Hohtschuggen–Hannigalp. Der idyllische Grächnersee befindet sich 15 Minuten vom Dorfzentrum entfernt.
Wege zur Alp:
Mit PW oder Postauto nach Grächen, im Dorf in nördlicher Richtung (talauswärts) der Fahrstrasse folgend (ca. 2 km), zu Fuss oder bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Grächen 2’632’100 / 1’118’000, Höhe 1650 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis Ende Oktober, Mitte Dezember bis Mitte April Alpname: Restaurant Bärgji-Alp Postleitzahl: 3925 Ort: Grächen Telefon: 027 956 15 77 Andenmatten Rosmarie Website: info@restaurant-panorama.ch

{"Alpname":"Restaurant Bärgji-Alp","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Grächen\r2'632'100 / 1'118'000, \rHöhe 1650 m","First_name":"Rosmarie","Gerichte":"Raclette, Fondue, Älplermagronen, Käseschnitte","Interesting_approaches":"Verträumter Garten\rIm Sommer präsentiert sich das Restaurant Bärgji im gleichnamigen Skigebiet umgeben von blühenden Matten. Der Blick vom kinderfreundlichen, verträumten Garten auf Matterhorn, Weisshorn und Bishorn ist traumhaft. Während die Kinder an den Spielgeräten herumturnen, geniessen die Erwachsenen Rustikales und Altbewährtes aus der Küche.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis Ende Oktober,\rMitte Dezember bis Mitte April","Ort":"Grächen","Overnight_stay":"Studios","Paths_to_the_alp":"Mit PW oder Postauto nach Grächen, im Dorf \rin nördlicher Richtung (talauswärts) der Fahrstrasse folgend \r(ca. 2 km), zu Fuss oder bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz.","Post_Code":"3925","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"Suppenkreationen, \rGrilladen, Desserts","Strasse":"","Surname":"Andenmatten","Telefon":"027 956 15 77","Tourist":"Auf dem Ravensburger Spieleweg ist nicht nur wandern, sondern auch spielen angesagt. In acht Spielhäusern \rfindet man die beliebtesten Familienspiele, Infos im Tourismusbüro. Wanderwege Dorf–Bärgji–Hohtschuggen, Bina–Hohtschuggen, \rHohtschuggen–Hannigalp. Der idyllische Grächnersee befindet sich 15 Minuten vom Dorfzentrum entfernt.","Website":"info@restaurant-panorama.ch","WordpdessPostTitle":"Bärgji-Alp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1447.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1456.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1539.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1544.jpg\"}]","latitude":"46.2126887","longitude":"7.854596","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1544.jpg"}

Moosalp

Erreichbarkeit:
Zu Fuss, mit PW oder Zug / Postauto zwischen Stalden – Törbel – Moosalp oder Visp – Bürchen –  Moosalp
Übernachtung:
Gerichte:
Reichhaltige Speisekarte mit Walliser Spezialitäten, seit 50 Jahren streicht «Werni» Raclette am offenen Feuer
Spezialitäten:
Die beste selbstgemachte Cremeschnitte
Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Mitte Oktober, Mitte Dezember bis Mitte März
Interessante Zustiege:
Urchig und heimelig Über hundert Kühe beweiden in freiem Auslauf die Moosalp, die mit einem lichten Lärchen- und Arvenwald bestückt ist. Gleichzeitig mit den Alpstallungen zum «Chaltu Brunnu» konnte das Restaurant erbaut werden.
Besonders beliebt ist der Aussichtspunkt «Stand», von welchem man einen überragenden Blick auf die umliegenden Walliser und Berner Viertausender hat. Hoch- und Flachmoore stehen unter nationalem Naturschutz. Der Weg des Wassers führt als Spaziergang mit Infotafeln von der Moosalp ins alte Walliserdorf Zeneggen. Am letzten Sonntag des Monats Juli findet auf der Moosalp das traditionelle Älplerfest statt.
Wege zur Alp:
Die Anreise kann über Bürchen oder aus dem Vispertal von Törbel aus erfolgen. Beliebter Wanderweg über die Bürchneralp auf die Moosalp.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Törbel 2’630’160 / 1’122’220, Höhe 2048 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Mitte Oktober, Mitte Dezember bis Mitte März Alpname: Restaurant Moosalp Postleitzahl: 3923 Ort: Törbel Telefon: 027 952 14 95 Kalbermatten Familie Amadé Website: info@moosalp.ch

{"Alpname":"Restaurant Moosalp","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Törbel\r2'630'160 / 1'122'220, \rHöhe 2048 m","First_name":"Familie Amadé","Gerichte":"Reichhaltige Speisekarte mit Walliser Spezialitäten, seit 50 Jahren streicht «Werni» Raclette am offenen Feuer","Interesting_approaches":"Urchig und heimelig\rÜber hundert Kühe beweiden in freiem Auslauf die Moosalp, die mit einem lichten Lärchen- und Arvenwald bestückt ist. \rGleichzeitig mit den Alpstallungen zum «Chaltu Brunnu» konnte das Restaurant erbaut werden. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juni bis Mitte \rOktober, Mitte Dezember bis Mitte März","Ort":"Törbel","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Die Anreise kann über Bürchen oder aus dem Vispertal von Törbel aus erfolgen. Beliebter Wanderweg über die Bürchneralp auf die Moosalp. ","Post_Code":"3923","Reachability":"Zu Fuss, mit PW oder Zug / Postauto zwischen Stalden – Törbel – Moosalp oder Visp – Bürchen – \rMoosalp","Specialties":"Die beste selbstgemachte Cremeschnitte","Strasse":"","Surname":"Kalbermatten","Telefon":"027 952 14 95","Tourist":"Besonders beliebt ist der Aussichtspunkt «Stand», von welchem man einen überragenden Blick auf die umliegenden Walliser und Berner Viertausender hat. Hoch- und \rFlachmoore stehen unter nationalem Naturschutz. Der Weg des Wassers führt als Spaziergang mit Infotafeln von der Moosalp \rins alte Walliserdorf Zeneggen. Am letzten Sonntag des Monats \rJuli findet auf der Moosalp das traditionelle Älplerfest statt.","Website":"info@moosalp.ch","WordpdessPostTitle":"Moosalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1064.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1096.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1137.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1868.jpg\"}]","latitude":"46.2507393","longitude":"7.8297301","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1868.jpg"}

Bürchneralp

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss ab Bürchen, mit PW oder Postauto ab Visp
Übernachtung:
Gerichte:
Raclette, Fondue, Hobelkäse, Walliser Teller, Hauswurst, Hirschwurst, Galloway-Wurst, Trockenfleisch, hausgemachte Früchtekuchen
Spezialitäten:
Ziger und Alpkäse von der Bürchneralp
Öffnungszeiten:
Ende Mai bis Ende Oktober und Mitte Dezember bis Ende März
Interessante Zustiege:
So weit das Auge reicht Auf der Bürchneralp, hoch über dem Rhonetal, mit wunderbarer Aussicht auf die Walliser und Berner Alpen, steht seit 50 Jahren eine Raststätte. Angeschrieben steht seit der Zeit des Erbauers «Café-Restaurant Panorama».
Die Bürchneralp eignet sich bestens als Ausgangsort für verschiedene Wanderungen. In einer ca. zweistündigen Wanderung erreicht man den Stand (2122 m), inmitten eines einzigartigen Naturschutzgebietes. Der Blick von hier geht über das ganze Oberwallis. Empfehlenswert ist ebenfalls die Sechstages-Tour rund ums Augstbordhorn (Wandersite.ch). Steil, aber wanderbar ist der Hälmine-Grat aufs Violenhorn (2876 m).
Wege zur Alp:
Das Restaurant Panorama liegt 550 Höhen­meter über Bürchen, etwas unter der Moosalp, direkt an der Strasse. Wanderwege führen von Bürchen, Unterbäch, Zeneggen oder Törbel zum blumengeschmückten Restaurant.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Bürchen 2’630’150 / 1’123’170, Höhe 2000 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Ende Mai bis Ende Oktober und Mitte Dezember bis Ende März Alpname: Restaurant Panorama Postleitzahl: 3935 Ort: Bürchen Telefon: 027 934 13 81 Erich Jung und Sandra Schwab Website: info@restaurant-panorama.ch

{"Alpname":"Restaurant Panorama","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Bürchen\r2'630'150 / 1'123'170, \rHöhe 2000 m","First_name":"Erich Jung und \rSandra Schwab","Gerichte":"Raclette, Fondue, Hobelkäse, Walliser Teller, \rHauswurst, Hirschwurst, Galloway-Wurst, Trockenfleisch, hausgemachte Früchtekuchen","Interesting_approaches":"So weit das Auge reicht\rAuf der Bürchneralp, hoch über dem Rhonetal, mit wunderbarer Aussicht auf die Walliser und Berner Alpen, steht seit 50 Jahren eine Raststätte. Angeschrieben steht seit der Zeit des Erbauers «Café-Restaurant Panorama». ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Ende Mai bis Ende Oktober und Mitte Dezember bis Ende März","Ort":"Bürchen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Das Restaurant Panorama liegt 550 Höhen­meter über Bürchen, etwas unter der Moosalp, direkt an der \rStrasse. Wanderwege führen von Bürchen, Unterbäch, Zeneggen oder Törbel zum blumengeschmückten Restaurant. ","Post_Code":"3935","Reachability":"Nur zu Fuss ab Bürchen, mit PW oder Postauto \rab Visp","Specialties":"Ziger und Alpkäse von der Bürchneralp","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"027 934 13 81","Tourist":"Die Bürchneralp eignet sich bestens als Ausgangsort für verschiedene Wanderungen. In einer ca. zweistündigen Wanderung erreicht man den Stand (2122 m), inmitten eines einzigartigen Naturschutzgebietes. Der Blick von hier geht über das ganze Oberwallis. Empfehlenswert ist ebenfalls die Sechstages-Tour rund ums Augstbordhorn (Wandersite.ch). Steil, aber wanderbar ist der Hälmine-Grat aufs Violenhorn (2876 m).","Website":"info@restaurant-panorama.ch","WordpdessPostTitle":"Bürchneralp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1043.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1051.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1116.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1128.jpg\"}]","latitude":"46.2592855","longitude":"7.8296617","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1128.jpg"}

Ginals

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Walliser Raclette, Kuchen, Meringue
Spezialitäten:
Walliser Raclette, Trottiabfahrt
Öffnungszeiten:
Ende Juni bis Ende September (Montag und Dienstag geschlossen) sowie Wintersaison
Interessante Zustiege:
Rasante Abfahrten Auf Alp Ginals oberhalb Unterbäch blühen die Alpenrosen, Hühner rennen auf dem Platz vor dem Stall des Unteren Senntums umher, der Bäri träumt vor sich hin. Mitten in diesem Szenario lässt man sich gerne auf der Terrasse des Bergbeizli verwöhnen – bevor es auf dem Trotti rasant talwärts geht
Luftseilbahn Raron–Unterbäch, Sesselbahn Unterbäch–Brandalp, Ginals-Bus von Brandalp nach Ginals, 11 Kilometer Trotti-Plausch (in Ginals stehen 100 Trottis bereit). Panoramaweg Moosalp. Alte Suone und Meigger Suone.
Wege zur Alp:
Das Untere Senntum der Alp Ginals kann mit dem PW erreicht werden via Unterbäch – Breitensteg – Ginals (ca. 30 Minuten Fahrzeit ab Unterbäch, ab Brandalp – Becki Naturstrasse). Zu Fuss Unterbäch – Brandalp / Suonenweg Breitensteg – Ginals. Eischollalp – Ginals, Moosalp – March – Ginals.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Unterbäch 2’626’050 / 1’122’520, Höhe 1990 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Ende Juni bis Ende September (Montag und Dienstag geschlossen) sowie Wintersaison Alpname: Bergrestaurant Ginals Alp Ginals Postleitzahl: 3944 Ort: Unterbäch Telefon: 027 934 27 96 Peter Van Deuren Website: info@uaag.ch

{"Alpname":"Bergrestaurant Ginals\rAlp Ginals","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Unterbäch\r2'626'050 / 1'122'520, \rHöhe 1990 m","First_name":"Van Deuren","Gerichte":"Walliser Raclette, Kuchen, Meringue","Interesting_approaches":"Rasante Abfahrten\rAuf Alp Ginals oberhalb Unterbäch blühen die Alpenrosen, Hühner rennen auf dem Platz vor dem Stall des Unteren Senntums umher, der Bäri träumt vor sich hin. Mitten in diesem Szenario lässt man sich gerne auf der Terrasse des Bergbeizli verwöhnen – bevor es auf dem Trotti rasant talwärts geht","Mailadresse":"","Opening_hours":"Ende Juni bis Ende \rSeptember (Montag und Dienstag geschlossen) \rsowie Wintersaison","Ort":"Unterbäch","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Das Untere Senntum der Alp Ginals kann mit dem PW erreicht werden via Unterbäch – Breitensteg – Ginals (ca. 30 Minuten Fahrzeit ab Unterbäch, ab Brandalp – Becki Naturstrasse). Zu Fuss Unterbäch – Brandalp / Suonenweg Breitensteg – Ginals. Eischollalp – Ginals, Moosalp – March – Ginals. ","Post_Code":"3944","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"Walliser Raclette, \rTrottiabfahrt","Strasse":"","Surname":"Peter","Telefon":"027 934 27 96","Tourist":"Luftseilbahn Raron–Unterbäch, Sesselbahn \rUnterbäch–Brandalp, Ginals-Bus von Brandalp nach Ginals, \r11 Kilometer Trotti-Plausch (in Ginals stehen 100 Trottis bereit). \rPanoramaweg Moosalp. Alte Suone und Meigger Suone.","Website":"info@uaag.ch","WordpdessPostTitle":"Ginals","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1902.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1917.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1926.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2004.jpg\"}]","latitude":"46.2536094","longitude":"7.776453","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2004.jpg"}

Chrüterbeizli Rarnerchumma

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Alle Gerichte aus einheimischen Produkten, von meist biologischer und tierfreundlicher Herkunft, Walliser Teller, hausgemachte Gemüsesuppe, Rösti und Käsespezialitäten
Spezialitäten:
Wildkräuter-Küche von Mai bis Juli, Wildkräuter-Salate und -Suppe sowie das einzigartige Blüemli-Brot
Öffnungszeiten:
April bis November
Interessante Zustiege:
Naturnah und blumig Am Lötschberger BLS-Höhenweg zwischen Hohtenn und Ausserberg gelegen, bietet die Rarnerchumma eine willkommene Oase für müde Wanderer. Speziell wohl fühlen sich Kräuter- und Tierfreunde – hoch oben zieht ein Adlerpaar seine Kreise, rund ums Beizli weiden Alpakas.
Der Wanderweg «Lötschberger Südrampe» führt auf der Sonnenseite des Rhonetals von Hohtenn über Ausserberg, Eggerberg und Lalden bis nach Brig entlang der über 100- jährigen Bahnstrecke. Er fasziniert Wanderer jeder Altersgruppe mit seinem lebhaften Wechselspiel zwischen alpiner und südlicher Vegetation. Wasserführende Suonen, spektakuläre eisenbahntechnische Bauten und schöne Aussichten auf das Rhonetal.
Wege zur Alp:
Von Hohtenn sind es 90 Minuten, von Ausserberg sind es zwei Stunden. Der direkte Aufstieg von Raron (634 m) dauert eine gute Stunde.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Raron 2’628’380 / 1’129’840, Höhe 1006 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: April bis November Alpname: Chrüterbeizli Rarnerchumma Telefon: 078 600 80 00 Regi Brugger und Hans Zenklusen Website: Info@rarnerchumma.ch

{"Alpname":"Chrüterbeizli Rarnerchumma","CategoriesID":"64","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Raron\r2'628'380 / 1'129'840, \rHöhe 1006 m","First_name":"Regi Brugger und \rHans Zenklusen","Gerichte":"Alle Gerichte aus einheimischen Produkten, von meist biologischer und tierfreundlicher Herkunft, Walliser Teller, hausgemachte \rGemüsesuppe, Rösti und Käsespezialitäten","Interesting_approaches":"Naturnah und blumig\rAm Lötschberger BLS-Höhenweg zwischen Hohtenn und Ausserberg gelegen, bietet die Rarnerchumma eine willkommene Oase für müde Wanderer. Speziell wohl fühlen sich Kräuter- und Tierfreunde – hoch oben zieht ein Adlerpaar seine Kreise, rund ums Beizli weiden Alpakas. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"April bis November","Ort":"","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Von Hohtenn sind es 90 Minuten, von Ausserberg sind es zwei Stunden. Der direkte Aufstieg von Raron (634 m) dauert eine gute Stunde.","Post_Code":"","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"Wildkräuter-Küche von Mai bis Juli, Wildkräuter-Salate und -Suppe sowie das \reinzigartige Blüemli-Brot","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"078 600 80 00","Tourist":"Der Wanderweg «Lötschberger Südrampe» führt auf der Sonnenseite des Rhonetals von Hohtenn über Ausserberg, Eggerberg und Lalden bis nach Brig entlang der über 100-\rjährigen Bahnstrecke. Er fasziniert Wanderer jeder Altersgruppe mit seinem lebhaften Wechselspiel zwischen alpiner und südlicher Vegetation. Wasserführende Suonen, spektakuläre eisenbahntechnische Bauten und schöne Aussichten auf das Rhonetal.","Website":"Info@rarnerchumma.ch","WordpdessPostTitle":"Chrüterbeizli Rarnerchumma","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0033.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0073.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0098.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_0734.jpg\"}]","latitude":"46.3193625","longitude":"7.8071123","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_0734.jpg"}

Tellialp

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich, ­bewilligungspflichtig ab Blatten
Übernachtung:
Gerichte:
Spaghetti Telli-Häx, Käseschnitte, Walliser Teller, Lötschentaler Hobelkäse, Gemüsesuppe, frischer Früchtekuchen
Spezialitäten:
Walliser Fleisch aus eigenem Speicher und eigene Weine: Pinot Noir de Salquenen «Tschäggättubluäd» und Fendant de Salquenen «Leetschär Grenadier»
Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Ende Oktober
Interessante Zustiege:
Direkt am Wanderweg Der Tellistafel der Tellialp liegt am berühmten Lötschentaler Höhenweg, ziemlich genau in der Mitte zwischen der Fafleralp und der Lauchernalp. Das ideal am Hang gelegene Bergrestaurant mit der Terrasse lädt von weitem sichtbar zum gemütlichen Verweilen ein. Die Gisentela sprudelt herrlich der Lonza im Talboden entgegen. Die Alp ist eine klassische Schaf- und Rinderalp.
Der Blick auf das majestätische Bietschhorn ist von hier aus einzigartig. Im Rücken zeigen sich das Birghorn und der ewige Schnee des Petersgrates, der die Grenze zum Kanton Bern markiert. Über den Tellistafel führen alpine Routen dort hinauf. Am Weg zur Fafleralp liegt der idyllische Schwarzsee.
Wege zur Alp:
Zu Fuss auf dem Lötschentaler Höhenweg von der Fafleralp oder von der Lauchernalp. Etwas schweisstreibender ist der rund einstündige Aufstieg durch den Lärchenwald ab Blatten.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Blatten 2’629’135 / 1’142’056, Höhe 1870 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Ende Oktober Alpname: Restaurant Tellialp Postleitzahl: 3919 Ort: Blatten Telefon: 079 740 23 15 Meyer Hildegard und Karl

{"Alpname":"Restaurant Tellialp","CategoriesID":"64","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Blatten\r2'629'135 / 1'142'056, \rHöhe 1870 m","First_name":"Hildegard und Karl","Gerichte":"Spaghetti Telli-Häx, Käseschnitte, Walliser Teller, Lötschentaler Hobelkäse, Gemüsesuppe, frischer Früchtekuchen","Interesting_approaches":"Direkt am Wanderweg\rDer Tellistafel der Tellialp liegt am berühmten Lötschentaler Höhenweg, ziemlich genau in der Mitte zwischen der Fafleralp und der Lauchernalp. Das ideal am Hang gelegene Bergrestaurant mit der Terrasse lädt von weitem sichtbar zum gemütlichen Verweilen ein. Die Gisentela sprudelt herrlich der Lonza im \rTalboden entgegen. Die Alp ist eine klassische Schaf- und \rRinderalp.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juni bis \rEnde Oktober","Ort":"Blatten","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Zu Fuss auf dem Lötschentaler Höhenweg von der Fafleralp oder von der Lauchernalp. Etwas schweisstreibender ist der rund einstündige Aufstieg durch den Lärchenwald ab Blatten.","Post_Code":"3919","Reachability":"Mit Auto möglich, ­bewilligungspflichtig \rab Blatten","Specialties":"Walliser Fleisch aus \reigenem Speicher und \reigene Weine: Pinot Noir de Salquenen «Tschäggättubluäd» und Fendant \rde Salquenen «Leetschär Grenadier»","Strasse":"","Surname":"Meyer","Telefon":"079 740 23 15","Tourist":"Der Blick auf das majestätische Bietschhorn ist von hier aus einzigartig. Im Rücken zeigen sich das Birghorn und der ewige Schnee des Petersgrates, der die Grenze zum Kanton Bern markiert. Über den Tellistafel führen alpine Routen dort hinauf. Am Weg zur Fafleralp liegt der idyllische Schwarzsee.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Tellialp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0398.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0422.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0436.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0460.jpg\"}]","latitude":"46.4292195","longitude":"7.8176796","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0460.jpg"}

Lauchernalp

Erreichbarkeit:
Zu Fuss, mit der Lauchern- alpbahn oder dem PW (bewilligungspflichtige Strasse)
Übernachtung:
Einzel- bis Vierer-Zimmer, Touristenlager
Gerichte:
Grosse Speisekarte, Walliser Teller, Raclette, Fondue
Spezialitäten:
Hausgemachte Pizzen
Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Ende Oktober, Mitte Dezember bis Mitte April
Interessante Zustiege:
Berg-Tal-Panorama Der Ausspruch, das Berghaus auf der Lauchernalp habe die schönste Terrasse des Tals, ist nicht von der Hand zu weisen. Sie ermöglicht – angebaut an das höchstgelegene Haus der Alp – beinahe einen Rundumblick. Die moderne Kapelle daneben stammt aus dem Jahre 2002.
Mit 200 Kilometer markierten Wanderwegen ist das Lötschental ein Paradies für Genusswanderer. Direkt neben dem Berghaus Lauchernalp zweigt einer der Bergwege Richtung Lötschenpass vom Höhenweg ab. Von hier sind es 7 Stunden bis nach Kandersteg. Schneller geht die Monster-Trottinett-Talfahrt von Lauchernalp nach Wiler.
Wege zur Alp:
Das Berghaus liegt an der höher gelegenen Wegvariante des Lötschentaler Höhenwegs, 160 Höhenmeter über der Bergstation der Lauchernalpbahn. Von hier einem Fusspfad direkt zum Restaurant oder drei Kurven der Strasse folgend.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Wiler 2’625’620 / 1’140’460, Höhe 2125 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Ende Oktober, Mitte Dezember bis Mitte April Alpname: Berghaus Lauchernalp Postleitzahl: 3918 Ort: Wiler Telefon: 027 939 12 50 Tadic Tihomir Website: rest.berghaus@bluewin.ch

{"Alpname":"Berghaus Lauchernalp","CategoriesID":"64","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Wiler\r2'625'620 / 1'140'460, \rHöhe 2125 m","First_name":"Tihomir","Gerichte":"Grosse Speisekarte, \rWalliser Teller, Raclette, Fondue","Interesting_approaches":"Berg-Tal-Panorama\rDer Ausspruch, das Berghaus auf der Lauchernalp habe die schönste Terrasse des Tals, ist nicht von der Hand zu weisen. \rSie ermöglicht – angebaut an das höchstgelegene Haus der \rAlp – beinahe einen Rundumblick. Die moderne Kapelle daneben stammt aus dem Jahre 2002.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juni bis Ende \rOktober, Mitte Dezember bis Mitte April","Ort":"Wiler","Overnight_stay":"Einzel- bis Vierer-Zimmer, Touristenlager","Paths_to_the_alp":"Das Berghaus liegt an der höher gelegenen Wegvariante des Lötschentaler Höhenwegs, 160 Höhenmeter über der Bergstation der Lauchernalpbahn. Von hier einem Fusspfad direkt zum Restaurant oder drei Kurven der Strasse folgend. ","Post_Code":"3918","Reachability":"Zu Fuss, mit der Lauchern-\ralpbahn oder dem PW \r(bewilligungspflichtige \rStrasse)","Specialties":"Hausgemachte Pizzen","Strasse":"","Surname":"Tadic","Telefon":"027 939 12 50","Tourist":"Mit 200 Kilometer markierten Wanderwegen ist das Lötschental ein Paradies für Genusswanderer. Direkt neben dem Berghaus Lauchernalp zweigt einer der Bergwege Richtung Lötschenpass vom Höhenweg ab. Von hier sind es 7 Stunden bis nach Kandersteg. Schneller geht die Monster-Trottinett-Talfahrt von Lauchernalp nach Wiler. ","Website":"rest.berghaus@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Lauchernalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0508.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1731.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1751.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC07627.jpg\"}]","latitude":"46.4150059","longitude":"7.771863","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC07627.jpg"}

Hockenalp

Erreichbarkeit:
Zu Fuss ab Bergstation Lauchernalp-Bergbahn
Übernachtung:
Gerichte:
Walliser-Teller, Käseschnitte mit und ohne Ei, Apfelkuchen
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Ende Oktober
Interessante Zustiege:
Ein Ort zum Verweilen Rundum blühen Trollblumen, hoch oben grüsst das Hockenhorn. Ein Ort zum Verweilen, mit speziell schönem Weitblick.
Der Lötschentaler Höhenweg verläuft direkt durch die Häusergruppe. Die Kummenalp und die Restialp mit dem Lötschen- und dem Restipass sind von der Hockenalp nur einen Katzensprung entfernt. Zur mit Kühen und Schafen bestossenen Alp gehört auch eine kleine Kapelle. In der guten Stube des Beizlis ziert ein stilechtes Bier-Buffet aus der guten alten Zeit das Interieur.
Wege zur Alp:
Von der Bergstation der Lauchernalp-Bergbahn in wenigen Minuten über sanfte Alpwiesen erreichbar.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Kippel 2’625’100 / 1’140’000, Höhe 2048 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Ende Oktober Alpname: Bergrestaurant Hockenalp Postleitzahl: 3917 Ort: Kippel Telefon: 079 393 36 21 Murmann Linus

{"Alpname":"Bergrestaurant Hockenalp","CategoriesID":"64","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Kippel\r2'625'100 / 1'140'000, \rHöhe 2048 m","First_name":"Linus","Gerichte":"Walliser-Teller, Käseschnitte mit und ohne Ei, \rApfelkuchen","Interesting_approaches":"Ein Ort zum Verweilen\rRundum blühen Trollblumen, hoch oben grüsst das Hockenhorn. Ein Ort zum Verweilen, mit speziell schönem Weitblick.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juni bis \rEnde Oktober ","Ort":"Kippel","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Von der Bergstation der Lauchernalp-Bergbahn in wenigen Minuten über sanfte Alpwiesen erreichbar.","Post_Code":"3917","Reachability":"Zu Fuss ab Bergstation \rLauchernalp-Bergbahn","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Murmann","Telefon":"079 393 36 21","Tourist":"Der Lötschentaler Höhenweg verläuft direkt durch die Häusergruppe. Die Kummenalp und die Restialp mit dem Lötschen- und dem Restipass sind von der Hockenalp nur einen Katzensprung entfernt. Zur mit Kühen und Schafen bestossenen Alp gehört auch eine kleine Kapelle. In der guten Stube des Beizlis ziert ein stilechtes Bier-Buffet aus der guten alten Zeit das Interieur.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Hockenalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0533.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0537.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0557.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0576.jpg\"}]","latitude":"46.4108875","longitude":"7.765075","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0576.jpg"}

Kummenalp

Erreichbarkeit:
Zu Fuss oder mit dem PW (9 km bewilligungspflichtige Forststrasse)
Übernachtung:
Zimmer und Matratzenlager
Gerichte:
Walliser Teller, Omelette, frischer Kuchen
Spezialitäten:
Rösti und Käseschnitten
Öffnungszeiten:
Anfang Juli bis Ende September
Interessante Zustiege:
Idealer Ausgangspunkt Eine einzige Familie weidet ihr Vieh noch auf der Kummenalp, die Milch wird im Tal verkäst. Durch seinen massiven Baustil wirkt das Gasthaus Kummenalp wie eine Hochgebirgsunterkunft. Doch die exzellente Rösti der Chefin spricht dagegen.
Die Kummenalp ist ein idealer Ausgangspunkt zum Ferden-, Resti- und Lötschenpass. Direkt hinter dem Restaurant beginnt der Aufstieg zur Lötschenpasshütte auf 2690 m ü. M. mit dem Übergang ins Gasterntal. Das Bietschhorn auf der andern Talseite bietet von hier aus einen grandiosen Anblick.
Wege zur Alp:
Zu Fuss von der Lauchernalp in einer Stunde (ab Seilbahn) oder gut zweistündiger Aufstieg von Ferden durch den Färdenwald
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Ferden 2’623’270 / 1’139’260, Höhe 2086 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juli bis Ende September Alpname: Gasthaus Kummenalp Postleitzahl: 3916 Ort: Ferden Telefon: 027 939 12 80 Rieder-Werlen Irene und Robert Website: rieder.robert@rhone.ch

{"Alpname":"Gasthaus Kummenalp","CategoriesID":"64","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Ferden\r2'623'270 / 1'139'260, \rHöhe 2086 m","First_name":"Irene und Robert ","Gerichte":"Walliser Teller, Omelette, frischer Kuchen","Interesting_approaches":"Idealer Ausgangspunkt\rEine einzige Familie weidet ihr Vieh noch auf der Kummenalp, die Milch wird im Tal verkäst. Durch seinen massiven Baustil wirkt das Gasthaus Kummenalp wie eine Hochgebirgsunterkunft. Doch die exzellente Rösti der Chefin spricht dagegen. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juli bis \rEnde September","Ort":"Ferden","Overnight_stay":"Zimmer und Matratzenlager","Paths_to_the_alp":"Zu Fuss von der Lauchernalp in einer Stunde (ab Seilbahn) oder gut zweistündiger Aufstieg von Ferden durch den Färdenwald","Post_Code":"3916","Reachability":"Zu Fuss oder mit dem PW \r(9 km bewilligungspflichtige Forststrasse)","Specialties":"Rösti und Käseschnitten","Strasse":"","Surname":"Rieder-Werlen","Telefon":"027 939 12 80","Tourist":"Die Kummenalp ist ein idealer Ausgangspunkt zum Ferden-, Resti- und Lötschenpass. Direkt hinter dem Restaurant beginnt der Aufstieg zur Lötschenpasshütte auf 2690 m ü. M. mit dem Übergang ins Gasterntal. Das Bietschhorn auf der andern \rTalseite bietet von hier aus einen grandiosen Anblick.","Website":"rieder.robert@rhone.ch","WordpdessPostTitle":"Kummenalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC0593.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1673.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1683.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1687.jpg\"}]","latitude":"46.4042967","longitude":"7.7412385","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1687.jpg"}

Restialp

Erreichbarkeit:
Zu Fuss oder mit dem PW (9 km bewilligungspflichtige Strasse)
Übernachtung:
Gerichte:
Walliser Teller, Hauswurst, Hobelkäse, Fondue
Spezialitäten:
Käseschnitte
Öffnungszeiten:
Ende Juni bis Ende September
Interessante Zustiege:
Kleinste Gaststube Das Wirteehepaar Bellwald ist stolz, mit ihrer Imbissecke die kleinste Gaststube des Kantons anzubieten, der einzige Tisch ist gleichzeitig der Stammtisch! Dafür hat es die Terrasse mit dem Unesco-Panorama-Blick in sich – das gesamte Lötschental liegt einem zu Füssen, majestätisch überragt vom Bietschhorn, dem «Fast-Viertausender».
Die Restialp liegt am Weg zum gleichnamigen Pass ins Leukerbad und am Lötschentaler Höhenweg, genau zwischen zwei tief unten im Berg verlaufenden Bahnlinien: 300 Meter westlich der Lötschbergtunnel, 300 Meter östlich der Lötschberg- Basistunnel. In knapp drei Stunden erreicht man von der Restialp den Lötschenpass, den Übergang nach Kandersteg.
Wege zur Alp:
Zu Fuss von der Lauchernalp in eineinhalb Stunden (ab Seilbahn) oder zweistündiger Aufstieg von Ferden durch den Färdenwald.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Ferden 2’623’080 / 1’138’215, Höhe 2100 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Ende Juni bis Ende September Alpname: Imbissecke Restialp Postleitzahl: 3916 Ort: Ferden Telefon: 027 455 85 00 oder 079 791 58 10 Bellwald-Bregy Magi und Josi

{"Alpname":"Imbissecke Restialp","CategoriesID":"64","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Ferden\r2'623'080 / 1'138'215, \rHöhe 2100 m","First_name":"Magi und Josi","Gerichte":"Walliser Teller, Hauswurst, \rHobelkäse, Fondue","Interesting_approaches":"Kleinste Gaststube\rDas Wirteehepaar Bellwald ist stolz, mit ihrer Imbissecke die kleinste Gaststube des Kantons anzubieten, der einzige Tisch ist gleichzeitig der Stammtisch! Dafür hat es die Terrasse mit dem Unesco-Panorama-Blick in sich – das gesamte Lötschental liegt einem zu Füssen, majestätisch überragt vom Bietschhorn, dem «Fast-Viertausender». ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Ende Juni bis \rEnde September","Ort":"Ferden","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Zu Fuss von der Lauchernalp in eineinhalb Stunden (ab Seilbahn) oder zweistündiger Aufstieg von Ferden durch den Färdenwald. ","Post_Code":"3916","Reachability":"Zu Fuss oder mit dem PW \r(9 km bewilligungspflichtige Strasse)","Specialties":"Käseschnitte","Strasse":"","Surname":"Bellwald-Bregy","Telefon":"027 455 85 00\roder 079 791 58 10","Tourist":"Die Restialp liegt am Weg zum gleichnamigen Pass ins Leukerbad und am Lötschentaler Höhenweg, genau zwischen zwei tief unten im Berg verlaufenden Bahnlinien: 300 Meter westlich der Lötschbergtunnel, 300 Meter östlich der Lötschberg-\rBasistunnel. In knapp drei Stunden erreicht man von der Restialp den Lötschenpass, den Übergang nach Kandersteg.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Restialp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1625.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1628.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1639.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1642.jpg\"}]","latitude":"46.3949029","longitude":"7.7387159","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1642.jpg"}

Trächu Hittu

Erreichbarkeit:
Zu Fuss von Jeizinen oder mit dem PW bis zur Alp
Übernachtung:
35 Plätze im Clubhaus auf der Alp
Gerichte:
Reichhaltige Karte mit viel währschaft Traditionellem
Spezialitäten:
Käseschnitte, Rösti, div. Fondues mit Alpenkräutern
Öffnungszeiten:
Durchgehend das ganze Jahr
Interessante Zustiege:
Käse von der Alp Auf der Faselalp weiden über 50 Melkkühe, 25 Eringer und 20 Rinder. Seit 21 Jahren gehört auch der Wirt und Koch der Trächu Hittu zur Alp. «Ds Frännggi» stammt aus der grössten Familie in Gampel, mit sechs Brüdern und sieben Schwestern.
Wanderungen aus dem Lötschental über die Faldumalp zur Faselalp oder übers Torrentgebiet nach Leukerbad. Seltene Alpenblumen und Vögel ziehen Botaniker und Ornithologen an. Der Wolf wurde ebenfalls schon beobachtet, sömmern doch über tausend Schafe im obersten Teil der Alp. Rundwanderung von Jeizinen – Untere Meiggenalp–Meiggenstaffel – Obere Faselalp –  Arbsee – Untere Feselalp – Jeizinen (5 Stunden).
Wege zur Alp:
Mit dem Auto von Leuk oder Niedergampel über Jeizinen zur Unteren Feselalp. Oder zu Fuss mit der Luft- seilbahn von Gampel nach Jeizinen und in einer Stunde zum Restaurant.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Gampel-Bratsch 2’622’000 / 1’132’130, Höhe 1965 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Durchgehend das ganze Jahr Alpname: Restaurant Trächu Hittu Strasse: Untere Feselalp Postleitzahl: 3945 Ort: Gampel Telefon: 079 342 76 68 Tscherry Franz Website: traechu-hittu@swiss-window.ch

{"Alpname":"Restaurant Trächu Hittu ","CategoriesID":"40","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Gampel-Bratsch\r2'622'000 / 1'132'130, \rHöhe 1965 m","First_name":"Franz","Gerichte":"Reichhaltige Karte mit viel währschaft Traditionellem","Interesting_approaches":"Käse von der Alp\rAuf der Faselalp weiden über 50 Melkkühe, 25 Eringer und 20 Rinder. Seit 21 Jahren gehört auch der Wirt und Koch der Trächu Hittu zur Alp. «Ds Frännggi» stammt aus der grössten Familie in Gampel, mit sechs Brüdern und sieben Schwestern. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Durchgehend das ganze Jahr","Ort":"Gampel","Overnight_stay":"35 Plätze im Clubhaus auf der Alp","Paths_to_the_alp":"Mit dem Auto von Leuk oder Niedergampel über Jeizinen zur Unteren Feselalp. Oder zu Fuss mit der Luft-\rseilbahn von Gampel nach Jeizinen und in einer Stunde zum \rRestaurant.","Post_Code":"3945","Reachability":"Zu Fuss von Jeizinen oder mit dem PW bis zur Alp","Specialties":"Käseschnitte, Rösti, div. Fondues mit Alpenkräutern","Strasse":"Untere Feselalp","Surname":"Tscherry","Telefon":"079 342 76 68","Tourist":"Wanderungen aus dem Lötschental über die Faldumalp zur Faselalp oder übers Torrentgebiet nach Leukerbad. Seltene Alpenblumen und Vögel ziehen Botaniker und Ornithologen an. Der Wolf wurde ebenfalls schon beobachtet, sömmern doch über tausend Schafe im obersten Teil der Alp. Rundwanderung von \rJeizinen – Untere Meiggenalp–Meiggenstaffel – Obere Faselalp – \rArbsee – Untere Feselalp – Jeizinen (5 Stunden).","Website":"traechu-hittu@swiss-window.ch","WordpdessPostTitle":"Trächu Hittu","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1368.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1397.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1413.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2009_traechugross.jpg\"}]","latitude":"46.340201","longitude":"7.7243871","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2009_traechugross.jpg"}

Flüealp

Erreichbarkeit:
Zu Fuss oder mit taxi24@rhone.ch. Täglich Alptaxi- Shuttle um 9.30 Uhr ab Leukerbad bis Alpe Folljeret, von dort noch ca. 1 Stunde Fussweg
Übernachtung:
Ferien auf der Alp für 2 bis 5 Personen, Zweibettzimmer in altem Gaden
Gerichte:
Fluhteller, Käseschnitte, Tomatensuppe mit Käsewürfeln, Raclette auf Bestellung
Spezialitäten:
Ziger-Heidelbeer-Kuchen
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Anfang November
Interessante Zustiege:
Am Ursprung der Dala Artenreiches Vogelgezwitscher begleitet die Wanderer durch den kühlen Schutzwald über dem Dorf Leukerbad. Die Flüealp ist eine der letzten Alpen im Kanton mit einem einheimischen Käser. Von der Milch der 70 Stück Fleckvieh werden rund acht Tonnen Käse produziert.
Das Tal der Dala weist wunderbare Wanderwege Richtung Torrent auf. Zuhinterst im Tal ist die Gitzifurka, der Übergang ins Lötschental. Einige Minuten hinter den Hütten der Flüealp befindet sich die Fluhkapelle. Möglichkeit, den Flug des Bartgeiers zu beobachten. Die Biker haben die neue Strasse bereits entdeckt. 2016 hat der Alpkäse die Goldauszeichnung der Sorten- organisation «Raclette du Valais AOP» für die Kategorie «Alpkäse» bekommen.
Wege zur Alp:
Zu Fuss in ca. 2 Stunden von Leukerbad auf Wanderwegen über Majingalp oder Clabinualp.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Leukerbad 2’617’790 / 1’138’645, Höhe 2040 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis Anfang November Alpname: Buvette «Chälberträichi» Postleitzahl: 3954 Ort: Leukerbad Telefon: 076 217 90 75 Petra Rosky und Marcel Mounir Website: fluhalpe@bluewin.ch

{"Alpname":"Buvette «Chälberträichi»","CategoriesID":"40","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Leukerbad\r2'617'790 / 1'138'645, \rHöhe 2040 m","First_name":"Petra Rosky und \rMarcel Mounir","Gerichte":"Fluhteller, Käseschnitte, \rTomatensuppe mit \rKäsewürfeln, Raclette auf Bestellung","Interesting_approaches":"Am Ursprung der Dala\rArtenreiches Vogelgezwitscher begleitet die Wanderer durch den kühlen Schutzwald über dem Dorf Leukerbad. Die Flüealp ist eine der letzten Alpen im Kanton mit einem einheimischen Käser. Von der Milch der 70 Stück Fleckvieh werden rund acht Tonnen Käse produziert.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis \rAnfang November","Ort":"Leukerbad","Overnight_stay":"Ferien auf der Alp für \r2 bis 5 Personen, Zweibettzimmer in altem Gaden","Paths_to_the_alp":"Zu Fuss in ca. 2 Stunden von Leukerbad auf Wanderwegen über Majingalp oder Clabinualp. ","Post_Code":"3954","Reachability":"Zu Fuss oder mit taxi24@rhone.ch. Täglich Alptaxi-\rShuttle um 9.30 Uhr ab Leukerbad bis Alpe Folljeret, von dort noch ca. 1 Stunde Fussweg","Specialties":"Ziger-Heidelbeer-Kuchen","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"076 217 90 75","Tourist":"Das Tal der Dala weist wunderbare Wanderwege Richtung Torrent auf. Zuhinterst im Tal ist die Gitzifurka, der Übergang ins Lötschental. Einige Minuten hinter den Hütten der Flüealp befindet sich die Fluhkapelle. Möglichkeit, den Flug des Bartgeiers zu beobachten. Die Biker haben die neue Strasse bereits entdeckt. 2016 hat der Alpkäse die Goldauszeichnung der Sorten-\rorganisation «Raclette du Valais AOP» für die Kategorie «Alpkäse» bekommen.","Website":"fluhalpe@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Flüealp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1263.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Fluhalp1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Fluhalp2.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Fluhalp3.jpg\"}]","latitude":"46.3989317","longitude":"7.6699551","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Fluhalp3.jpg"}

Majingalp

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Majingteller, Chäsbrätu, Bratwurst mit Brot oder Rösti
Spezialitäten:
Meringues mit Alpnidle
Öffnungszeiten:
Mitte Juni bis Mitte Oktober
Interessante Zustiege:
Die Berner Fahne weht Seit mehreren Jahren ist die Käsealp in Pacht einer Familie aus dem Bernbiet. Rund 40 Stück Fleckvieh, Geissen und Jungtiere sind auf den Weiden unterwegs. Die Milch wird täglich auf der Alp verkäst. Wanderer finden in Yvonne’s Beizli, im Freien oder einem kleinen Zelt eine Verpflegungsmöglichkeit.
Die Majingalp liegt am nordwestlichen Fuss des Torrenthorns, auf dessen Gipfel führt der Weg über die Rinderhütte. Wer den alten Tschafinenweg zur Alp wählt, kommt an liebevoll gestalteten Ruheplätzen und oberhalb des Majingsees vorbei. Wer mit offenen Augen unterwegs ist, kann Wild beobachten. Von der Majingalp liegt die Flühealp nur 20 Minuten entfernt. Bei Bikern beliebte Route.
Wege zur Alp:
Auf Wanderwegen oder Forststrasse Richtung Folljeret aufsteigen. Mehrere Routen führen zur Alp (1½ Stunden).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Leukerbad 2’617’020 / 1’137’185, Höhe 1974 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juni bis Mitte Oktober Alpname: Yvonne’s Beizli Postleitzahl: 3954 Ort: Leukerbad Telefon: 079 395 54 16 Zahnd-Lehmann Yvonne Website: wondul@bluewin.ch

{"Alpname":"Yvonne's Beizli","CategoriesID":"40","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Leukerbad\r2'617'020 / 1'137'185, \rHöhe 1974 m","First_name":"Yvonne","Gerichte":"Majingteller, Chäsbrätu, Bratwurst mit Brot oder Rösti","Interesting_approaches":"Die Berner Fahne weht\rSeit mehreren Jahren ist die Käsealp in Pacht einer Familie aus dem Bernbiet. Rund 40 Stück Fleckvieh, Geissen und Jungtiere sind auf den Weiden unterwegs. Die Milch wird täglich auf der Alp verkäst. Wanderer finden in Yvonne's Beizli, im Freien oder einem kleinen Zelt eine Verpflegungsmöglichkeit.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juni bis Mitte Oktober","Ort":"Leukerbad","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Auf Wanderwegen oder Forststrasse Richtung Folljeret aufsteigen. Mehrere Routen führen zur Alp (1½ Stunden).","Post_Code":"3954","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Meringues mit Alpnidle","Strasse":"","Surname":"Zahnd-Lehmann","Telefon":"079 395 54 16","Tourist":"Die Majingalp liegt am nordwestlichen Fuss des Torrenthorns, auf dessen Gipfel führt der Weg über die Rinderhütte. Wer den alten Tschafinenweg zur Alp wählt, kommt an liebevoll gestalteten Ruheplätzen und oberhalb des Majingsees vorbei. Wer mit offenen Augen unterwegs ist, kann Wild beobachten. Von der Majingalp liegt die Flühealp nur 20 Minuten entfernt. Bei Bikern beliebte Route.","Website":"wondul@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Majingalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1185.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1196.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1212.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1217.jpg\"}]","latitude":"46.385818","longitude":"7.6598899","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1217.jpg"}

Buljes

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Walliser-Teller, div. Käseschnitten, Raclette, Hobelkäse, saisonale Früchtekuchen
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Ende Oktober, Samstag geschlossen
Interessante Zustiege:
Ein Meer von Blumen Seit Jahrzehnten werden im rustikalen Restaurant Buljes die Getränke im Brunnen gekühlt, daran hat auch der Neubau vom Jahr 1990 nichts geändert. Tradition hat auch der gepflegte Blumenschmuck an der grossen Aussichtsterrasse mit Blick auf Teile von Leukerbad und talauswärts. Das Gebimmel der Kuhglocken der umliegenden Weiden lässt die Nähe zum Dorf schnell vergessen.
Das Restaurant Buljes liegt etwas erhöht über dem Dorf am Waldrand. In unmittelbarer Nähe befinden sich der Thermal-Quellensteig und der Wasserfall. Zweihundert Höhenmeter weiter oben ist der Majingsee. Wanderfreudige steigen über die Clabinualp zur Flüealp. Sehr schön angelegt ist auch der Weg durch den Tschafinuwald zur Majingalp.
Wege zur Alp:
Durchs Dorf Leukerbad in nördlicher Richtung aufsteigen und dem Wegweiser Buljes folgen (ca. 30 Minuten).
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Leukerbad 2’615’180 / 2’137’260, Höhe 1540 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Anfang Juni bis Ende Oktober, Samstag geschlossen Alpname: Restaurant Buljes Postleitzahl: 3954 Ort: Leukerbad Telefon: 027 470 38 14 Allet Jean-Paul und Susanne Website: jpsallet@hotmail.com

{"Alpname":"Restaurant Buljes","CategoriesID":"40","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Leukerbad\r2'615'180 / 2'137'260, \rHöhe 1540 m","First_name":"Jean-Paul und Susanne","Gerichte":"Walliser-Teller, div. \rKäseschnitten, Raclette, Hobelkäse, saisonale \rFrüchtekuchen","Interesting_approaches":"Ein Meer von Blumen\rSeit Jahrzehnten werden im rustikalen Restaurant Buljes die Getränke im Brunnen gekühlt, daran hat auch der Neubau vom Jahr 1990 nichts geändert. Tradition hat auch der gepflegte \rBlumenschmuck an der grossen Aussichtsterrasse mit Blick auf Teile von Leukerbad und talauswärts. Das Gebimmel der \rKuhglocken der umliegenden Weiden lässt die Nähe zum Dorf schnell vergessen.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Anfang Juni bis Ende \rOktober, Samstag \rgeschlossen","Ort":"Leukerbad","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Durchs Dorf Leukerbad in nördlicher Richtung aufsteigen und dem Wegweiser Buljes folgen (ca. 30 Minuten). ","Post_Code":"3954","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Allet","Telefon":"027 470 38 14","Tourist":"Das Restaurant Buljes liegt etwas erhöht über dem Dorf am Waldrand. In unmittelbarer Nähe befinden sich der Thermal-Quellensteig und der Wasserfall. Zweihundert Höhenmeter weiter oben ist der Majingsee. Wanderfreudige steigen über die Clabinualp zur Flüealp. Sehr schön angelegt ist auch der Weg durch den Tschafinuwald zur Majingalp.","Website":"jpsallet@hotmail.com","WordpdessPostTitle":"Buljes","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1285.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC1301.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/rest-buljes.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Rest-buljes3.jpg\"}]","latitude":"46.38653","longitude":"7.63597","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Rest-buljes3.jpg"}