Beizli Nülli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Selbstgemachte Cakes, Muffins, Waffeln und Bretzeli
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Im Sommer täglich, geschützter Raum für bis zu 25 Personen vorhanden
Interessante Zustiege:
Ein Rastplatz auf einer Höhe von 1000 meter Unweit vom «Zuguet», dem Geburtshaus des Emmentaler Dichters Simon Gfeller, findet sich der Bauernhof Nülli. Seit ungefähr 15 Jahren kann man hier eine Zwischenverpflegung geniessen.
Ein stattliches Bauernhaus auf 1000 m, das ist das Nülli. Wanderer, die ab Heimisbach via Thal zur Lüderenalp unterwegs sind, finden hier einen einladenden Rastplatz. Getränke, Glace und Gebäck aus eigener Produktion stehen meist zur Selbstbedienung bereit, da die Bauernleute oft in Wald oder Wiesen unterwegs sind und nicht immer ums Haus anzutreffen sind. Auch ein Grillplatz findet sich hier, welcher mit den eigenen Würsten gebraucht werden darf. Auf der langen Route zur Lüderen ist dies ein willkommener Ort, um zu verschnaufen und Kräfte zu sammeln, um dann den letzten Abschnitt der schönen Wanderung in Angriff zu nehmen.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trachselwald 2’627’539 / 1’207’090, Höhe 1016 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Im Sommer täglich, geschützter Raum für bis zu 25 Personen vorhanden Strasse: Nülli 178a Postleitzahl: 3453 Ort: Heimisbach Telefon: 034 431 17 58 und 079 235 80 47 Röthlisberger Familie

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trachselwald\r2'627'539 / 1'207'090, \rHöhe 1016 m","First_name":"Familie","Gerichte":"Selbstgemachte Cakes, \rMuffins, Waffeln und \rBretzeli","Interesting_approaches":"Ein Rastplatz auf einer Höhe von 1000 meter\rUnweit vom «Zuguet», dem Geburtshaus des Emmentaler \rDichters Simon Gfeller, findet sich der Bauernhof Nülli. Seit \rungefähr 15 Jahren kann man hier eine Zwischenverpflegung geniessen.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Im Sommer täglich, \rgeschützter Raum für bis zu 25 Personen vorhanden","Ort":"Heimisbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3453","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Nülli 178a","Surname":"Röthlisberger","Telefon":"034 431 17 58 \rund 079 235 80 47","Tourist":"Ein stattliches Bauernhaus auf 1000 m, das ist das Nülli. Wanderer, die ab Heimisbach via Thal zur Lüderenalp unterwegs sind, finden hier einen einladenden Rastplatz. Getränke, Glace und Gebäck aus eigener Produktion stehen meist zur Selbstbedienung bereit, da die Bauernleute oft in Wald oder Wiesen unterwegs sind und nicht immer ums Haus anzutreffen sind. Auch ein Grillplatz findet sich hier, welcher mit den eigenen Würsten gebraucht werden darf. Auf der langen Route zur Lüderen ist dies ein willkommener Ort, um zu verschnaufen und Kräfte zu sammeln, um dann den letzten Abschnitt der schönen Wanderung in Angriff zu nehmen.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Beizli Nülli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030154-Zeuguet-Geburtsort-Simon-Gfeller.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030205-Ausblick-vom-Nülli.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/SAM_2217.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/SAM_2295.jpg\"}]","latitude":"47.014289","longitude":"7.8008146","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/SAM_2295.jpg"}

Alp Geisshalden

Erreichbarkeit:
Mit dem Auto nur für Zubringer
Übernachtung:
Massenlager
Gerichte:
Menüs auf der Speisekarte
Spezialitäten:
Rösti mit Spiegelei, kalte Platte mit Spezialitäten aus der Region, ­Frühstück und Brunch
Öffnungszeiten:
Interessante Zustiege:
Auf dem Grenzpfad Eine attraktive Station auf dem Grenzpfad Napfbergland, inmitten vieler empfehlenswerter Wanderwege zu bekannten und teilweise geschichtsträchtigen Ausflugszielen.
Höhenwanderung von Langnau (673 m) über die Hoh­wacht in knapp 4 Stunden, sehr abwechslungsreich, teilweise auf alten Wegsystemen. Die Alp Geisshalden ist eine Station auf dem «Grenzpfad Napfbergland» (umfangreiche Dokumentation); viele weitere Wanderwege in diesem tollen Gebiet verführen auch 50plus-Leute. Die Familie Brechbühl hat ein im Sommer ganz- wöchig und im Winter an Wochenenden geöffnetes Bergrestaurant eingerichtet und bietet Übernachtungen im Massenlager an.
Wege zur Alp:
Mit dem PW von Trubschachen oder Eggiwil bis Hinter Blappach und nur für Zubringer bis zur Alp. Zu Fuss ist der kürzeste Weg von Trubschachen (731 m) oder Wiggen (780 m) auf verschiedenen Wanderwegen 2 bis 2½ Stunden.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trub 2’632’600 / 1’193’000, Höhe 1210 m
Kontakt:
Telefon: 034 491 12 24 (Alp) 034 491 17 79 (Restaurant) Brechbühl und Wymann Familien

{"Alpname":"","CategoriesID":"39","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trub\r2'632'600 / 1'193'000, \rHöhe 1210 m","First_name":"Familien","Gerichte":"Menüs auf der Speisekarte","Interesting_approaches":"Auf dem Grenzpfad\rEine attraktive Station auf dem Grenzpfad Napfbergland, \rinmitten vieler empfehlenswerter Wanderwege zu bekannten und teilweise geschichtsträchtigen Ausflugszielen.","Mailadresse":"","Opening_hours":"","Ort":"","Overnight_stay":"Massenlager","Paths_to_the_alp":"Mit dem PW von Trubschachen oder Eggiwil bis Hinter Blappach und nur für Zubringer bis zur Alp. Zu Fuss ist der kürzeste Weg von Trubschachen (731 m) oder Wiggen (780 m) auf verschiedenen Wanderwegen 2 bis 2½ Stunden.","Post_Code":"","Reachability":"Mit dem Auto nur \rfür Zubringer","Specialties":"Rösti mit Spiegelei, kalte Platte mit Spezialitäten aus der Region, ­Frühstück und Brunch","Strasse":"","Surname":"Brechbühl und Wymann","Telefon":"034 491 12 24 (Alp)\r034 491 17 79 (Restaurant)","Tourist":"Höhenwanderung von Langnau (673 m) über die Hoh­wacht in knapp 4 Stunden, sehr abwechslungsreich, teilweise auf alten Wegsystemen. Die Alp Geisshalden ist eine Station auf dem «Grenzpfad Napfbergland» (umfangreiche Dokumentation); viele weitere Wanderwege in diesem tollen Gebiet verführen auch 50plus-Leute. Die Familie Brechbühl hat ein im Sommer ganz-\rwöchig und im Winter an Wochenenden geöffnetes Bergrestaurant eingerichtet und bietet Übernachtungen im Massenlager an.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alp Geisshalden","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/geisshalden-1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_1270.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_1275.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_1276.jpg\"}]","latitude":"46.8873199","longitude":"7.8663652","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_1276.jpg"}

Bergwirtschaft Trachselegg

Erreichbarkeit:
Zu Fuss und mit dem Bike
Übernachtung:
Gerichte:
Getränke, Meringues mit Rahm, Trachselegg-Teller, Würstli, Älplermagronen auf Anfrage
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Sonntags während der 100 Tage Alpzeit ab Juni, an anderen Tagen auf Anmeldung möglich
Interessante Zustiege:
Windig und dem Napf zum Greifen nah Ein wunderbarer Ort ist sie, diese Trachselegg, auch wenn der Weg steil hinauf führt. Aber die Aussicht ist bombastisch, das Alpbeizli herrlich unkompliziert.
Zu hinterst in Luthernbad liegt die Hinter Ei – Ausgangspunkt, um diverse Wege unter die Füsse zu nehmen, die am Ende auf den Napf führen. Andere, vom Ahorn herkommend, führen hier vorbei. Der knapp halbstündige Weg hinauf zur kleinen Rinderalp Trachselegg ist steil. Ab und zu sieht man zwischen den Tannen hindurch die Badegg. So richtig frei aber wird der Blick erst, wenn die kleine Alp erreicht ist. Bis zum Solothurner Jura auf der einen Seite, Richtung Ahorn auf der anderen Seite und bis weit über Hergiswil bei Willisau hinaus reicht der Blick. Und hinter der schlichten Alp wandert der Blick hinauf zum Napf. Auf der Trachselegg, wo es immer ein wenig windet und die mächtigen Linden entsprechend rauschen, lohnt es sich, einen Halt einzulegen.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Luthern 2’637’842 / 1’206’879, Höhe 1155 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Sonntags während der 100 Tage Alpzeit ab Juni, an anderen Tagen auf Anmeldung möglich Strasse: Alp Trachselegg Postleitzahl: 6156 Ort: Luthern Bad Telefon: 079 791 34 27 und 041 978 15 76 Brigitte Peter

{"Alpname":"","CategoriesID":"39","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Luthern\r2'637'842 / 1'206'879, \rHöhe 1155 m","First_name":"Brigitte Peter","Gerichte":"Getränke, Meringues mit Rahm, Trachselegg-Teller, Würstli, Älplermagronen \rauf Anfrage","Interesting_approaches":"Windig und dem Napf zum Greifen nah\rEin wunderbarer Ort ist sie, diese Trachselegg, auch wenn der Weg steil hinauf führt. Aber die Aussicht ist bombastisch, das Alpbeizli herrlich unkompliziert.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Sonntags während der \r100 Tage Alpzeit ab Juni, \ran anderen Tagen auf \rAnmeldung möglich","Ort":" Luthern Bad","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"6156","Reachability":"Zu Fuss und mit dem Bike","Specialties":"","Strasse":"Alp Trachselegg","Surname":"","Telefon":"079 791 34 27 \rund 041 978 15 76","Tourist":"Zu hinterst in Luthernbad liegt die Hinter Ei – Ausgangspunkt, um diverse Wege unter die Füsse zu nehmen, die am Ende auf den Napf führen. Andere, vom Ahorn herkommend, führen hier vorbei. Der knapp halbstündige Weg hinauf zur kleinen Rinderalp Trachselegg ist steil. Ab und zu sieht man zwischen den Tannen hindurch die Badegg. So richtig frei aber wird der Blick erst, wenn die kleine Alp erreicht ist. Bis zum Solothurner Jura auf der einen Seite, Richtung Ahorn auf der anderen Seite und bis weit über Hergiswil bei Willisau hinaus reicht der Blick. Und hinter der schlichten Alp wandert der Blick hinauf zum Napf. Auf der Trachselegg, wo es immer ein wenig windet und die mächtigen Linden entsprechend rauschen, lohnt es sich, einen Halt einzulegen.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Bergwirtschaft Trachselegg","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100702.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100707.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100736.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100745.jpg\"}]","latitude":"47.011884","longitude":"7.9362953","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100745.jpg"}

Alp-Restaurant Badegg

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Grosse Auswahl aus frischen Zutaten aus der Region, diverse Salate, Fleisch, Desserts, etc.
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag ab 10 Uhr
Interessante Zustiege:
Stattlicher Berghof mit grossem Angebot Ennet dem Napf, auf Luzerner Boden, findet sich etwas oberhalb des Wallfahrtsortes Luthernbad die Badegg. Ein prächtiger Neubau lädt zum Verweilen ein.
Luthernbad ist ein bekannter Wallfahrts- und Erholungsort. Zahlreiche Wanderrouten führen hier vorbei. Das hügelige Hinterland des Napfs, das zum Kanton Luzern gehört, ist etwas kantiger und schroffer als jenes auf der Berner Seite – aber nicht weniger reizvoll. Auf knapp 1000 m findet sich der Hof Ober- Badegg, wo seit Jahren Gäste verpflegt werden. Bis im April 2012 geschah dies in einer kleinen Blockhütte auf dem Areal des stattlichen Berghofes. Seit Frühling 2012 nun ist der Neubau im Bauernhaus geöffnet. Wunderschöne Holzkonstruktionen wechseln sich mit modernen, praktischen Elementen ab und wirken hell und einladend. Die Aussicht reicht bis weit gegen den Solothurner Jura – oder bergaufwärts ins Napfgebiet.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Luthern 2’637’225 / 1’207’929, Höhe 1000 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag ab 10 Uhr Strasse: Ober-Badegg Postleitzahl: 6156 Ort: Luthern Bad Telefon: 041 978 12 67 Marbach Lustenberger Yvonne und Gerhard

{"Alpname":"","CategoriesID":"39","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Luthern\r2'637'225 / 1'207'929, \rHöhe 1000 m","First_name":"Yvonne und Gerhard","Gerichte":"Grosse Auswahl aus frischen Zutaten aus der Region, \rdiverse Salate, Fleisch, \rDesserts, etc.","Interesting_approaches":"Stattlicher Berghof mit grossem Angebot\rEnnet dem Napf, auf Luzerner Boden, findet sich etwas oberhalb des Wallfahrtsortes Luthernbad die Badegg. Ein prächtiger \rNeubau lädt zum Verweilen ein.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mittwoch bis Sonntag \rab 10 Uhr","Ort":" Luthern Bad","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"6156","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Ober-Badegg","Surname":"Marbach Lustenberger","Telefon":"041 978 12 67","Tourist":"Luthernbad ist ein bekannter Wallfahrts- und Erholungsort. Zahlreiche Wanderrouten führen hier vorbei. Das \rhügelige Hinterland des Napfs, das zum Kanton Luzern gehört, ist etwas kantiger und schroffer als jenes auf der Berner Seite – aber nicht weniger reizvoll. Auf knapp 1000 m findet sich der Hof Ober-\rBadegg, wo seit Jahren Gäste verpflegt werden. Bis im April 2012 geschah dies in einer kleinen Blockhütte auf dem Areal des stattlichen Berghofes. Seit Frühling 2012 nun ist der Neubau im Bauernhaus geöffnet. Wunderschöne Holzkonstruktionen wechseln sich mit modernen, praktischen Elementen ab und wirken hell und einladend. Die Aussicht reicht bis weit gegen den Solothurner Jura – oder bergaufwärts ins Napfgebiet. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alp-Restaurant Badegg","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Blick-auf-BAdegg-abWeg-Trachselegg.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100623.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100627.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100637.jpg\"}]","latitude":"47.0213635","longitude":"7.9282674","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100637.jpg"}

Alp Ober-Habchegg

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Kleine aber feine Auswahl, zum Beispiel Zvieriplättli und Käseplättli, Meringues mit frischem Alpenrahm, diverse Getränke
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr, ab Juni bis September, ca. 100 Tage während der Alpsommerzeit
Interessante Zustiege:
Der ideale Rastplatz auf einem langen Weg Die Wanderung Marbachegg – Kemmeribodenbad gehört zu den beliebtesten Touren im Grenzgebiet Bern – Luzern. Die Alp Habchegg ist darum ein begehrter Rastplatz.
Nicht nur im Winter, wenn die Skilifte offen sind, erfreut sich die Marbachegg mit dem Berghaus Eigerblick grosser Beliebtheit. Auch im Sommer ist die «Egg» ein oft besuchter Ausflugsort. Die mässig anspruchsvolle Wanderung ab der Marbachegg LU hinunter ins Traditionshaus Kemmeribodenbad BE, welches bis über die Landesgrenzen hinaus wegen seiner grossen Meringues bekannt ist, ist fantastisch. Auch darum, weil die Schrattenfluh und der markante Schybegütsch auf dem ganzen Weg markante Begleiter sind. Mitten auf diesem Weg, auf 1407 m, liegt die Alp Ober-Habchegg. Die bescheidene aber liebevoll bewirtschaftete Alphütte lädt mit ein paar gemütlich hergerichteten Bänken und Tischen zum Verweilen ein. Im Angebot stehen feine Kleinigkeiten.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Marbach 2’637’825 / 1’186’043, Höhe 1407 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr, ab Juni bis September, ca. 100 Tage während der Alpsommerzeit Strasse: Sommer: Alp Ober-Habchegg Winter: Wittenmoos 4 Postleitzahl: 6196 Ort: Marbach Telefon: Sommer: 034 493 32 53 Winter: 041 486 14 52 Lötscher Margrit und Josef

{"Alpname":"","CategoriesID":"38","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Marbach\r2'637'825 / 1'186'043, \rHöhe 1407 m","First_name":"Margrit und Josef ","Gerichte":"Kleine aber feine Auswahl, zum Beispiel Zvieriplättli und Käseplättli, Meringues mit frischem Alpenrahm, diverse Getränke","Interesting_approaches":"Der ideale Rastplatz auf einem langen Weg\rDie Wanderung Marbachegg – Kemmeribodenbad gehört zu \rden beliebtesten Touren im Grenzgebiet Bern – Luzern. Die Alp Habchegg ist darum ein begehrter Rastplatz.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr, ab Juni bis September, ca. 100 Tage während der \rAlpsommerzeit","Ort":"Marbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"6196 \r","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Sommer: Alp Ober-Habchegg\rWinter: Wittenmoos 4","Surname":"Lötscher","Telefon":"Sommer: 034 493 32 53\rWinter: 041 486 14 52","Tourist":"Nicht nur im Winter, wenn die Skilifte offen sind, erfreut sich die Marbachegg mit dem Berghaus Eigerblick grosser Beliebtheit. Auch im Sommer ist die «Egg» ein oft besuchter Ausflugsort. Die mässig anspruchsvolle Wanderung ab der \rMarbachegg LU hinunter ins Traditionshaus Kemmeribodenbad BE, welches bis über die Landesgrenzen hinaus wegen seiner grossen Meringues bekannt ist, ist fantastisch. Auch darum, weil die Schrattenfluh und der markante Schybegütsch auf dem ganzen Weg markante Begleiter sind. Mitten auf diesem Weg, auf 1407 m, liegt die Alp Ober-Habchegg. Die bescheidene aber liebevoll bewirtschaftete Alphütte lädt mit ein paar gemütlich hergerichteten Bänken und \rTischen zum Verweilen ein. Im Angebot stehen feine Kleinigkeiten.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alp Ober-Habchegg","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100579.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100817.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100818.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100842.jpg\"}]","latitude":"46.8244644","longitude":"7.9343426","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100842.jpg"}

Alpbeizli Imbrig

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Imbrig-Plättli, Bratwurst, Käseschnitte, Dessert und vieles mehr, jeden Sonntag Älpler-Zmorge auf Anmeldung
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Alp Imbrig: Täglich während der 100 Tage Alpzeit ab Juni, ausser 1. Sonntag im Juli und September, Chüjerstube Zäziwil: Ausserhalb der Alpzeit, auf Anfrage
Interessante Zustiege:
Wie ein Adlerhorst über der Habchegg Ein breites Angebot findet sich etwas abseits des Weges zwischen Marbachegg und Kemmeriboden. Die Alp Imbrig sollte man darum nicht links liegen lassen!
Etwas abseits vom Weg Marbachegg–Kemmeribodenbad liegt die Alp Imbrig. Wie ein Adlerhorst thront sie über dem Weg und liegt mit 1460 m tatsächlich etwas höher als die Nachbarsalp Habchegg. Seit 6 Jahren wird die Alp von der Emmentaler Küherfamilie Jordi aus Zäziwil bestossen. Und seit dieser Zeit entstand hier oben auch ein Alpbeizli. Gekäst wird täglich mit der Milch der rund 30 Kühe, zudem wird Konfi eingekocht, Butter und Rahm hergestellt. Vieles – Fleisch, Gemüse und Salat – kommt aber auch vom Hof in Zäziwil, der während der Alpzeit vom Sohn der Familie bewirtschaftet wird. Vor und nach dem Alpsommer auf Imbrig führt Familie Jordi in Zäziwil neu ein Bauernbeizli, die sogenannte Chüjerstube.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Marbach 2’638’306 / 1’186’374, Höhe 1460 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Alp Imbrig: Täglich während der 100 Tage Alpzeit ab Juni, ausser 1. Sonntag im Juli und September, Chüjerstube Zäziwil: Ausserhalb der Alpzeit, auf Anfrage Alpname: Alp Imbrig Postleitzahl: 6196 Ort: Marbach Telefon: 034 493 33 70 Jordi Margrit und Rudolf

{"Alpname":"Alp Imbrig","CategoriesID":"38","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Marbach\r2'638'306 / 1'186'374, \rHöhe 1460 m","First_name":"Margrit und Rudolf","Gerichte":"Imbrig-Plättli, Bratwurst, Käseschnitte, Dessert \rund vieles mehr, jeden Sonntag Älpler-Zmorge \rauf Anmeldung","Interesting_approaches":"Wie ein Adlerhorst über der Habchegg\rEin breites Angebot findet sich etwas abseits des Weges \rzwischen Marbachegg und Kemmeriboden. Die Alp Imbrig \rsollte man darum nicht links liegen lassen!","Mailadresse":"","Opening_hours":"Alp Imbrig: Täglich während der 100 Tage Alpzeit ab Juni, ausser 1. Sonntag im Juli und September, \rChüjerstube Zäziwil: \rAusserhalb der Alpzeit, auf Anfrage","Ort":"Marbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"6196","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Jordi","Telefon":"034 493 33 70","Tourist":"Etwas abseits vom Weg Marbachegg–Kemmeribodenbad liegt die Alp Imbrig. Wie ein Adlerhorst thront sie über dem Weg und liegt mit 1460 m tatsächlich etwas höher als die Nachbarsalp Habchegg. Seit 6 Jahren wird die Alp von der Emmentaler Küherfamilie Jordi aus Zäziwil bestossen. Und seit dieser Zeit entstand hier oben auch ein Alpbeizli. Gekäst wird täglich mit der Milch der rund 30 Kühe, zudem wird Konfi eingekocht, Butter und Rahm hergestellt. Vieles – Fleisch, Gemüse und Salat – kommt aber auch vom Hof in Zäziwil, der während der Alpzeit vom Sohn der Familie bewirtschaftet wird. Vor und nach dem Alpsommer auf Imbrig führt Familie Jordi in Zäziwil neu ein Bauernbeizli, die sogenannte Chüjerstube.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alpbeizli Imbrig","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100538.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100545.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100551.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100804.jpg\"}]","latitude":"46.8274143","longitude":"7.9406738","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100804.jpg"}

Bergrestaurant Ahornalp

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Möglich
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, z. B. Rösti, Steaks, Buurebrunch, Käsespezialitäten
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
November bis April montags und dienstags geschlossen, Mai bis Oktober täglich geöffnet
Interessante Zustiege:
Die erhabene mit der langen Tradition Auf dem Napfgrenzpfad kommt man nicht an ihr vorbei. Und immer im Winter flieht manch einer hier herauf und schaut aufs Nebelmeer. Die Rede ist von der wunderschön gelegenen Ahornalp.
Auf rund 1150 m liegt sie, die viel gerühmte und oft besuchte Ahornalp. Die Aussicht auf dem Hochplateau ist während des ganzen Jahres bombastisch. Aber nur im Sommer sind die weitläufigen Weiden mit Vieh bestossen und das Glockengebimmel begleitet Wanderer und Biker, die sich hier oben zu Tausenden tummeln, bis weit ins Emmental hinein. Wie schon mehrmals erwähnt, gibt es hier in dieser Gegend zahlreiche beliebte Wander- und Bikerrouten, die nicht selten als oberstes Ziel die Lüderen und den Napf anstreben. Entsprechend gut ausgebaut ist das Bergrestaurant, um auch für all die Gäste gewappnet zu sein.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Eriswil 2’632’678 / 1’207’815, Höhe 1136 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: November bis April montags und dienstags geschlossen, Mai bis Oktober täglich geöffnet Alpname: Bergrestaurant Ahornalp Postleitzahl: 4952 Ort: Eriswil Telefon: 062 966 17 70 Maria Coti und Albert Mathis

{"Alpname":"Bergrestaurant Ahornalp","CategoriesID":"37","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Eriswil\r2'632'678 / 1'207'815, \rHöhe 1136 m","First_name":"Maria Coti und Albert Mathis","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, z. B. Rösti, Steaks, Buurebrunch, Käsespezialitäten","Interesting_approaches":"Die erhabene mit der langen Tradition\rAuf dem Napfgrenzpfad kommt man nicht an ihr vorbei. \rUnd immer im Winter flieht manch einer hier herauf und schaut aufs Nebelmeer. Die Rede ist von der wunderschön gelegenen Ahornalp.","Mailadresse":"","Opening_hours":"November bis April \rmontags und dienstags \rgeschlossen, Mai bis \rOktober täglich geöffnet","Ort":"Eriswil","Overnight_stay":"Möglich","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"4952","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"062 966 17 70","Tourist":"Auf rund 1150 m liegt sie, die viel gerühmte und oft besuchte Ahornalp. Die Aussicht auf dem Hochplateau ist während des ganzen Jahres bombastisch. Aber nur im Sommer sind die weitläufigen Weiden mit Vieh bestossen und das Glockengebimmel begleitet Wanderer und Biker, die sich hier oben zu Tausenden tummeln, bis weit ins Emmental hinein. Wie schon mehrmals erwähnt, gibt es hier in dieser Gegend zahlreiche beliebte Wander- und Bikerrouten, die nicht selten als oberstes Ziel die Lüderen und den Napf anstreben. Entsprechend gut ausgebaut ist das Bergrestaurant, um auch für all die Gäste gewappnet zu sein.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Bergrestaurant Ahornalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0035.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0244.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC09092.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC09094.jpg\"}]","latitude":"47.0205774","longitude":"7.8684518","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC09094.jpg"}

Bäsebeizli Hegen

Erreichbarkeit:
Zu Fuss oder mit dem Bike, auch mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Getränke, Schoggi
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Selbstbedienung, immer möglich
Interessante Zustiege:
Die kleine Möglichkeit, den Durst zu löschen Eigentlich ist das Bäsebeizli Hegen zu klein, um hier erwähnt zu werden. Und doch tun wir es – weil es offenbar ein Bedürfnis ist.
In der Nähe der Nyffenegg liegt Hegen oberhalb Eriswil. Wanderer und Biker sind hier fast ständig unterwegs. Ihr Ziel: die Ahornalp, das Luthernbad oder der Napf. Irgendwie liegt Hegen so erhaben über Huttwil und Eriswil, dass die meisten Wanderer hier oben das erste Mal Lust verspüren zu rasten. Und etwas zu trinken. Weil Bauernfamilie Mathys immer wieder darauf angesprochen wurde, hat sie schliesslich einen Tisch, ein paar Bänke und einen Selbstbedienungskühlschrank vors Haus gestellt, damit die Durstigen nicht warten müssen, bis sie endlich die Ahornalp erreicht haben. Muss jemand zur Toilette, öffnen die Bauern, wenn sie zugegen sind, selbstverständlich die Tür. Und scheints ist es auch schon vorgekommen, dass der eigene Grillplatz an Vorbeikommende «vermietet» wurde.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Eriswil 2’632’922 / 1’213’656, Höhe 820 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Selbstbedienung, immer möglich Strasse: Hegen 32 Postleitzahl: 4952 Ort: Eriswil Telefon: 062 966 16 08 Mathys Renata und Walter

{"Alpname":"","CategoriesID":"37","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Eriswil\r2'632'922 / 1'213'656, \rHöhe 820 m","First_name":"Renata und Walter","Gerichte":"Getränke, Schoggi","Interesting_approaches":"Die kleine Möglichkeit, den Durst zu löschen\rEigentlich ist das Bäsebeizli Hegen zu klein, um hier erwähnt zu werden. Und doch tun wir es – weil es offenbar ein Bedürfnis ist.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Selbstbedienung, \rimmer möglich","Ort":"Eriswil","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"4952","Reachability":"Zu Fuss oder mit dem Bike, auch mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Hegen 32","Surname":"Mathys","Telefon":"062 966 16 08","Tourist":"In der Nähe der Nyffenegg liegt Hegen oberhalb Eriswil. Wanderer und Biker sind hier fast ständig unterwegs. Ihr Ziel: die Ahornalp, das Luthernbad oder der Napf. Irgendwie liegt Hegen so erhaben über Huttwil und Eriswil, dass die meisten Wanderer hier oben das erste Mal Lust verspüren zu rasten. Und etwas zu trinken. Weil Bauernfamilie Mathys immer wieder darauf angesprochen wurde, hat sie schliesslich einen Tisch, ein paar Bänke und einen Selbstbedienungskühlschrank vors Haus gestellt, damit die Durstigen nicht warten müssen, bis sie endlich die Ahornalp erreicht haben. Muss jemand zur Toilette, öffnen die Bauern, wenn sie zugegen sind, selbstverständlich die Tür. Und scheints ist es auch schon vorgekommen, dass der eigene Grillplatz an Vorbeikommende «vermietet» wurde. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Bäsebeizli Hegen","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/fuellerbild_blume.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100168.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100170.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100172.jpg\"}]","latitude":"47.0731044","longitude":"7.872085","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100172.jpg"}

Alpwirtschaft Hinterarni

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, z. B. Fondue, Käseschnitte, Fitnessteller, Kinderkarte
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Januar bis März nur Samstag und Sonntag, April bis Dezember, Mittwoch und Donnerstag Ruhetag
Interessante Zustiege:
Die klassische Alp – ganzjährig geöffnet Zwischen Ahornalp und Lüderenalp findet sich die Hinterarnialp. Ebenfalls ein wunderschöner Ort, wo man im Herbst auch eine traditionelle Alpabfahrt erleben kann.
Immer am Freitag vor Bettag im September lockt die legendäre Alpabfahrt vom Hinterarni nach Sumiswald. Prächtig geschmücktes Vieh beendet da einen schönen, langen Sommer auf der Alp. Die Familie aber, die zum Vieh schaut, bleibt und widmet sich auch im Winterhalbjahr den Aufzuchtrindern – und den Gästen, die hier gerne vorbeikommen und verweilen. Dafür, dass die Alp abgelegen ist, ist das Angebot an Speisen reichhaltig. Auch hier führt der Napfgrenzpfad vorbei, meist wählen die Wanderer den Abschnitt Wasen – Hinterarni – Lushütte – Napf. Und im Juli geht man aufs Hinterarni, um die urchige Bergchilbi zu erleben.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Sumiswald 2’632’678 / 1’207’815, Höhe 1222 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Januar bis März nur Samstag und Sonntag, April bis Dezember, Mittwoch und Donnerstag Ruhetag Strasse: Hinterarnialp Postleitzahl: 3457 Ort: Wasen Telefon: 034 437 15 8 Reist Susanne und Jürg

{"Alpname":"","CategoriesID":"37","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Sumiswald\r2'632'678 / 1'207'815, \rHöhe 1222 m","First_name":"Susanne und Jürg","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, z. B. Fondue, Käseschnitte, \rFitnessteller, Kinderkarte","Interesting_approaches":"Die klassische Alp – ganzjährig geöffnet\rZwischen Ahornalp und Lüderenalp findet sich die Hinterarnialp. Ebenfalls ein wunderschöner Ort, wo man im Herbst auch eine traditionelle Alpabfahrt erleben kann.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Januar bis März nur Samstag und Sonntag, April \rbis Dezember, Mittwoch und Donnerstag Ruhetag","Ort":"Wasen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3457","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Hinterarnialp","Surname":"Reist","Telefon":"034 437 15 8","Tourist":"Immer am Freitag vor Bettag im September lockt die legendäre Alpabfahrt vom Hinterarni nach Sumiswald. Prächtig geschmücktes Vieh beendet da einen schönen, langen Sommer auf der Alp. Die Familie aber, die zum Vieh schaut, bleibt und widmet sich auch im Winterhalbjahr den Aufzuchtrindern – und den Gästen, die hier gerne vorbeikommen und verweilen. Dafür, dass die Alp abgelegen ist, ist das Angebot an Speisen reichhaltig. Auch hier führt der Napfgrenzpfad vorbei, meist wählen die Wanderer den Abschnitt Wasen – Hinterarni – Lushütte – Napf. Und im Juli geht man aufs Hinterarni, um die urchige Bergchilbi zu erleben.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alpwirtschaft Hinterarni","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/dieses-Bild-nehmen.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0091.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG-20160823-WA0007.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020982.jpg\"}]","latitude":"47.0205774","longitude":"7.8684518","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020982.jpg"}

Waldrand-Beizli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Fondue, Raclette, Steak und vieles mehr
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Donnerstagnachmittag bis Sonntagabend
Interessante Zustiege:
Abgelegen und ruhig zwischen aare und emmental Seit der Nachwuchs den Hof bewirtschaftet, führen die Eltern Erwin und Barbara Graf in Aeschlen – nahe an einem Waldrand – ein kleines Beizli, wo Wanderer getrost rasten können.
Ein stattliches Emmentaler Haus mit breitem Dach steht da zuhinterst in einer Hohle zwischen Emmental und Aaretal. Aeschlen liegt oberhalb Oberdiessbach – an der Strasse nach Linden und Röthenbach. Auf dem Weg zum Hof von Familie Graf eröffnet sich dem Wanderer ein wunderschöner Blick ins Emmental – und aufs Aaretal. Vor allem die Wanderroute Oberdiessbach–Falkenfluh (bei Bleiken) führt hier oben vorbei. Dass die Besitzerin kreativ ist, merkt man an den vielen getöpferten Deko- Figuren, die in Form von Katzen und Vögeln das Haus bewachen. Die kleinen Kunstwerke stehen zum Verkauf – und dürften manch einen Rucksack schwerer machen.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Oberdiessbach 2’615’940 / 1’186’271, Höhe 998 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Donnerstagnachmittag bis Sonntagabend Strasse: Schwandstrasse 61 Postleitzahl: 3672 Ort: Aeschlen bei Oberdiessbach Telefon: 031 771 09 82 Graf Barbara und Erwin

{"Alpname":"","CategoriesID":"36","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Oberdiessbach\r2'615'940 / 1'186'271, \rHöhe 998 m","First_name":"Barbara und Erwin","Gerichte":"Fondue, Raclette, Steak \rund vieles mehr","Interesting_approaches":"Abgelegen und ruhig zwischen aare \rund emmental\rSeit der Nachwuchs den Hof bewirtschaftet, führen die Eltern Erwin und Barbara Graf in Aeschlen – nahe an einem Waldrand – ein kleines Beizli, wo Wanderer getrost rasten können.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Donnerstagnachmittag bis Sonntagabend","Ort":"Aeschlen bei Oberdiessbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3672","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Schwandstrasse 61","Surname":"Graf","Telefon":"031 771 09 82","Tourist":"Ein stattliches Emmentaler Haus mit breitem Dach steht da zuhinterst in einer Hohle zwischen Emmental und Aaretal. Aeschlen liegt oberhalb Oberdiessbach – an der Strasse nach Linden und Röthenbach. Auf dem Weg zum Hof von Familie Graf eröffnet sich dem Wanderer ein wunderschöner Blick ins \rEmmental – und aufs Aaretal. Vor allem die Wanderroute Oberdiessbach–Falkenfluh (bei Bleiken) führt hier oben vorbei. Dass die \rBesitzerin kreativ ist, merkt man an den vielen getöpferten Deko-\rFiguren, die in Form von Katzen und Vögeln das Haus bewachen. Die kleinen Kunstwerke stehen zum Verkauf – und dürften manch einen Rucksack schwerer machen.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Waldrand-Beizli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090721.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090723.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090732.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090735.jpg\"}]","latitude":"46.8273975","longitude":"7.6475433","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090735.jpg"}

Restaurant Löchlibad

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, z. B. Emmentaler Geschnetzeltes, immer saisonal haus- gemachte Kuchen
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Täglich geöffnet, kein Wirtesonntag
Interessante Zustiege:
Ein Bijou am Waldrand Unzählige kleine und grosse Bäder gab es früher im Emmental. Heute beherbergen die meisten einen Gastronomiebetrieb. Das lauschig gelegene Löchlibad gehört auch dazu.
Der Brandiswald zwischen Lützelflüh und Arni ist ein beliebtes Ausflugsziel. Ausserhalb des Waldes, auf dem Weg Richtung Schwanden und Lützelflüh, befindet sich ein magischer Ort, der Jahr für Jahr unzählige Leute anlockt: das Aspi mit der berühmten Aspilinde. Der Aussichtspunkt soll ein Kraftort sein – wie überhaupt das ganze Gebiet rund um den Brandiswald, wo im Sommer feinste Heidelbeeren reifen. Unweit entfernt liegt auch die Hammegg – jener schön gelegene Ort, wo der Heimatdichter Karl Grunder geboren wurde. Da also, lauschig am Waldrand gelegen, steht das Löchlibad. Ein kleines Restaurant mit viel Charme und guter Küche. Ob Wanderer oder Gast aus der Stadt, auf der sonnigen Terrasse fühlt sich jeder wohl.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Landiswil 2’615’948 / 1’200’392, Höhe 908 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Täglich geöffnet, kein Wirtesonntag Strasse: Löchlibad 122 Postleitzahl: 3434 Ort: Obergoldbach Telefon: 031 701 17 30 Schwab Johanna

{"Alpname":"","CategoriesID":"36","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Landiswil\r2'615'948 / 1'200'392, \rHöhe 908 m","First_name":"Johanna","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, z. B. Emmentaler Geschnetzeltes, immer saisonal haus-\rgemachte Kuchen","Interesting_approaches":"Ein Bijou am Waldrand\rUnzählige kleine und grosse Bäder gab es früher im Emmental. Heute beherbergen die meisten einen Gastronomiebetrieb. \rDas lauschig gelegene Löchlibad gehört auch dazu.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Täglich geöffnet, \rkein Wirtesonntag","Ort":"Obergoldbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3434","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Löchlibad 122","Surname":"Schwab","Telefon":"031 701 17 30","Tourist":"Der Brandiswald zwischen Lützelflüh und Arni ist ein beliebtes Ausflugsziel. Ausserhalb des Waldes, auf dem Weg Richtung Schwanden und Lützelflüh, befindet sich ein magischer Ort, der Jahr für Jahr unzählige Leute anlockt: das Aspi mit der berühmten Aspilinde. Der Aussichtspunkt soll ein Kraftort sein – wie überhaupt das ganze Gebiet rund um den Brandiswald, wo im Sommer feinste Heidelbeeren reifen. Unweit entfernt liegt auch die Hammegg – jener schön gelegene Ort, wo der Heimatdichter Karl Grunder geboren wurde. Da also, lauschig am Waldrand gelegen, steht das Löchlibad. Ein kleines Restaurant mit viel Charme und guter Küche. Ob Wanderer oder Gast aus der Stadt, auf der sonnigen Terrasse fühlt sich jeder wohl.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Restaurant Löchlibad","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100027.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100037.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100044.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100047.jpg\"}]","latitude":"46.9544189","longitude":"7.6481405","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100047.jpg"}

Königs Spycher

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Alpkäsefondue, Raclette, Käse- und Fleischplättli
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Auf Anfrage und Reservation, ab 6 bis 30 Personen
Interessante Zustiege:
In Diesem Spycher wird dem käse gehuldigt Sie leben mitten im Emmental auf einem schönen Bauernhof – und haben im Freiburgischen eine Alp. Kein Wunder, wird in Königs Spycher vor allem Käseküche angeboten.
Die Verbindungsachse zwischen Bern, Thun und Burgdorf führt hier vorbei. Bigenthal ist auf den ersten Blick vor allem ein Strassendörfchen, das man passiert, um von Thun und Bern nach Burgdorf zu gelangen. Aber Bigenthal kann auch Ausgangspunkt sein für zahlreiche Wanderungen. Königs Nachbar auf dem Schwendihof etwa bietet seit Jahren erfolgreich Alpaka- Trekkingtouren durchs Emmental an. Und seit gut 10 Jahren lässt sich im Spycher bei Königs einkehren – allerdings nur auf Vor- anmeldung!
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Walkringen 2’615’377 / 1’201’678, Höhe 854 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Auf Anfrage und Reservation, ab 6 bis 30 Personen Strasse: Schwendi 295 Postleitzahl: 3513 Ort: Bigenthal Telefon: 031 701 37 09 König-Lempen Franziska und Stefan

{"Alpname":"","CategoriesID":"36","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Walkringen\r2'615'377 / 1'201'678, \rHöhe 854 m","First_name":"Franziska und Stefan ","Gerichte":"Alpkäsefondue, Raclette, Käse- und Fleischplättli","Interesting_approaches":"In Diesem Spycher wird dem käse gehuldigt\rSie leben mitten im Emmental auf einem schönen Bauernhof – und haben im Freiburgischen eine Alp. Kein Wunder, wird in \rKönigs Spycher vor allem Käseküche angeboten.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Auf Anfrage und \rReservation, ab 6 bis \r30 Personen","Ort":"Bigenthal","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3513","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Schwendi 295","Surname":"König-Lempen","Telefon":"031 701 37 09","Tourist":"Die Verbindungsachse zwischen Bern, Thun und Burgdorf führt hier vorbei. Bigenthal ist auf den ersten Blick vor allem ein Strassendörfchen, das man passiert, um von Thun und Bern nach Burgdorf zu gelangen. Aber Bigenthal kann auch Ausgangspunkt sein für zahlreiche Wanderungen. Königs Nachbar auf dem Schwendihof etwa bietet seit Jahren erfolgreich Alpaka-\rTrekkingtouren durchs Emmental an. Und seit gut 10 Jahren lässt sich im Spycher bei Königs einkehren – allerdings nur auf Vor-\ranmeldung!","Website":"","WordpdessPostTitle":"Königs Spycher","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/2011-115.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/2011-124.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030341.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030348.jpg\"}]","latitude":"46.9660001","longitude":"7.6406826","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030348.jpg"}

Bergrestaurant Ringgis

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Möglich
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, z. B. Grill- und Salatspezialitäten, Chäsbrägel, Kutteln, Knödli, Nidletäfeli, Brätzeli mit Schoggistengel, Spitzbuebe, Cakes
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Sonntag und Freitag 8 bis 23.30 Uhr, Samstag 8 bis 00.30 Uhr
Interessante Zustiege:
Die Schoggi-Bretzeli sind «weltberühmt» Ein prachtvoll gebauter Bauernhof auf fast 1200 m ist der Ort, der bei vielen Besenbeizkennern im Emmental als Geheimtipp gehandelt wird.
Erkundigt man sich bei Einheimischen nach Bauern- oder Besenbeizen im Emmental, so fallen immer sofort die Worte «Aebersold» und «Ringgis». Die beiden gehören zusammen – Aebersold ist ab Zäziwil zu erwandern und schliesslich führt der Weg hinauf zum Chuderhüsi (Restaurant), weiter zum hölzernen, gleichnamigen Aussichtsturm und schliesslich Richtung Röthenbach hin zum Würzbrunnenkirchlein. Weil Aebersold auf einer Krete auf fast 1200 m liegt und von der «Hinterseite» via Linden erreichbar ist, werden die beiden Flurnamen Ringgis und Aebersold in einem genannt – weil sie irgendwie halt zusammengehören. Hier oben also soll es die weltbesten Schoggibretzeli geben, sagen die Fans vom Bergrestaurant Ringgis, das seit gut 20 Jahren auf dem Bauernbetrieb von Familie Graber existiert.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Linden 2’619’508 / 1’190’094, Höhe 1165 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Sonntag und Freitag 8 bis 23.30 Uhr, Samstag 8 bis 00.30 Uhr Strasse: Ringgis 631 Postleitzahl: 3673 Ort: Linden Telefon: 031 771 11 82 Graber Sauser Katharina und Hans-Rudolf

{"Alpname":"","CategoriesID":"36","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Linden\r2'619'508 / 1'190'094, \rHöhe 1165 m","First_name":"Katharina und Hans-Rudolf ","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, z. B. Grill- und Salatspezialitäten, Chäsbrägel, Kutteln, Knödli, Nidletäfeli, Brätzeli mit \rSchoggistengel, Spitzbuebe, Cakes","Interesting_approaches":"Die Schoggi-Bretzeli sind «weltberühmt»\rEin prachtvoll gebauter Bauernhof auf fast 1200 m ist der Ort, der bei vielen Besenbeizkennern im Emmental als Geheimtipp \rgehandelt wird.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Sonntag und Freitag 8 bis 23.30 Uhr, Samstag \r8 bis 00.30 Uhr","Ort":"Linden","Overnight_stay":"Möglich","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3673","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Ringgis 631","Surname":"Graber Sauser","Telefon":"031 771 11 82","Tourist":"Erkundigt man sich bei Einheimischen nach Bauern- oder Besenbeizen im Emmental, so fallen immer sofort die Worte «Aebersold» und «Ringgis». Die beiden gehören zusammen – Aebersold ist ab Zäziwil zu erwandern und schliesslich führt der Weg hinauf zum Chuderhüsi (Restaurant), weiter zum hölzernen, gleichnamigen Aussichtsturm und schliesslich Richtung Röthenbach hin zum Würzbrunnenkirchlein. Weil Aebersold auf einer Krete auf fast 1200 m liegt und von der «Hinterseite» via Linden erreichbar ist, werden die beiden Flurnamen Ringgis und Aebersold in einem genannt – weil sie irgendwie halt zusammengehören. Hier oben also soll es die weltbesten Schoggibretzeli geben, sagen die Fans vom Bergrestaurant Ringgis, das seit gut 20 Jahren auf dem Bauernbetrieb von Familie Graber existiert.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Bergrestaurant Ringgis","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0154.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020746.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020761.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020772.jpg\"}]","latitude":"46.8616918","longitude":"7.6944679","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020772.jpg"}

Verschnuufer-Pintli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Getränke, Süsses, Snacks, auf Anfrage grillieren möglich, Brätliplatz vorhanden
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Bei schönem Wetter von morgens bis zum Eindunkeln
Interessante Zustiege:
Geilisgut: Dieser Hoger hat den richtigen Namen Ein wunderschöner Ort und ein Verschnuufer-Pintli, das aussieht wie eine Puppenstube, das findet sich auf dem Geilisgut zwischen Heimisbach und Unterfrittenbach.
Einst hiess er Dürrgraben – und wurde dann wegen Simon Gfellers Roman «Heimisbach» gleich so umbenannt. Das Geilisgut bekommt die Post zwar von Heimisbach aus, liegt aber eigentlich viel näher am Unterfrittenbach bei Zollbrück. Einer der schönsten Wanderwege führt genau ab da (Zollbrück) durch den Unterfrittenbach via Geilisgut auf die Lüderenalp (Restaurant) und schliesslich via Lushütten bis hin zum berühmtesten Ort im Emmental, dem Napf. Geissbühlers haben mit ihrem Verschnuufer- Pintli auf 936 m über Meer genau das Richtige geschaffen. Die Strecke Zollbrück–Lüderen zieht sich dahin – und ein kurzer Aufenthalt auf dem Geilisgut ist Balsam für jede Wandererseele!
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trachselwald 2’625’485 / 1’204’522, Höhe 936 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Bei schönem Wetter von morgens bis zum Eindunkeln Strasse: Geilisgut Stöckli 558 Postleitzahl: 3453 Ort: Heimisbach Telefon: 034 496 73 06 Geissbühler Berta und Ernst

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trachselwald\r2'625'485 / 1'204'522, \rHöhe 936 m","First_name":"Berta und Ernst ","Gerichte":"Getränke, Süsses, Snacks, auf Anfrage grillieren \rmöglich, Brätliplatz \rvorhanden","Interesting_approaches":"Geilisgut: Dieser Hoger hat den richtigen Namen\rEin wunderschöner Ort und ein Verschnuufer-Pintli, das aussieht wie eine Puppenstube, das findet sich auf dem Geilisgut \rzwischen Heimisbach und Unterfrittenbach.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Bei schönem Wetter \rvon morgens bis zum \rEindunkeln","Ort":"Heimisbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3453","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Geilisgut Stöckli 558","Surname":"Geissbühler","Telefon":"034 496 73 06","Tourist":"Einst hiess er Dürrgraben – und wurde dann wegen Simon Gfellers Roman «Heimisbach» gleich so umbenannt. Das Geilisgut bekommt die Post zwar von Heimisbach aus, liegt aber eigentlich viel näher am Unterfrittenbach bei Zollbrück. Einer der schönsten Wanderwege führt genau ab da (Zollbrück) durch den Unterfrittenbach via Geilisgut auf die Lüderenalp (Restaurant) und schliesslich via Lushütten bis hin zum berühmtesten Ort im Emmental, dem Napf. Geissbühlers haben mit ihrem Verschnuufer-\rPintli auf 936 m über Meer genau das Richtige geschaffen. Die Strecke Zollbrück–Lüderen zieht sich dahin – und ein kurzer Aufenthalt auf dem Geilisgut ist Balsam für jede Wandererseele! ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Verschnuufer-Pintli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020299.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020307.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020316.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020338-Aussicht-Verschnufer-Pintli-Geilisguet.jpg\"}]","latitude":"46.9912718","longitude":"7.7736575","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020338-Aussicht-Verschnufer-Pintli-Geilisguet.jpg"}

Strohlager-Beizli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Strohlager und 3 Doppelzimmer
Gerichte:
Typische Emmentaler Gerichte wie Kartoffelstock, Braten, Rösti, Hamme, gebrannte Creme und frische Forellen aus den eigenen Teichen
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Auf Anmeldung, auch kurzfristig möglich, Wanderer, die spontan einkehren möchten, werden gerne mit Getränken und Desserts bedient, wenn jemand zu Hause ist
Interessante Zustiege:
Das Bijou aus Pionierzeiten Seit 20 Jahren bieten Biglers Schlafen im Stroh an. Und führen dazu das Strohlager-Beizli an prächtiger Lage.
An der Strecke Lützelflüh – Affoltern findet sich das Schaufelbühl. Zahlreiche Szenen der Gotthelf-Verfilmungen wurden hier oben gedreht. Kein Wunder, einmal mehr zeigt sich das Emmental von der allerschönsten Seite. Seit dem Aufkommen von «Schlafen im Stroh» ist die Bauernfamilie Bigler vom Schaufelbühl- Neuhaus mit dabei. Aus diesem Engagement ist auch das Strohlager- Beizli gewachsen und erfreut sich seither grosser Beliebtheit. Ob Wanderer oder Flyerfahrer, die auf der Herzroute unterwegs sind, ob Ausflügler ins Gotthelf-Dorf Lützelflüh oder in die Schaukäserei Affoltern – hier oben rastet jeder gerne. Unten im Dorf Lützelflüh lockt zudem ein Glasbläser mit seiner Werkstatt – gleich hinter dem nächsten Hügel ein Holzschnitzer mit seiner Kunst.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Lützelflüh 2’621’292 / 1’208’638, Höhe 783 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Auf Anmeldung, auch kurzfristig möglich, Wanderer, die spontan einkehren möchten, werden gerne mit Getränken und Desserts bedient, wenn jemand zu Hause ist Strasse: Schaufelbühl-Neuhaus Postleitzahl: 3452 Ort: Grünenmatt Telefon: 034 431 11 42 Bigler Therese und Hans Website: thesi.bigler@bluewin.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Lützelflüh\r2'621'292 / 1'208'638, \rHöhe 783 m","First_name":"Therese und Hans","Gerichte":"Typische Emmentaler \rGerichte wie Kartoffelstock, Braten, Rösti, Hamme, \rgebrannte Creme und \rfrische Forellen aus den \reigenen Teichen","Interesting_approaches":"Das Bijou aus Pionierzeiten\rSeit 20 Jahren bieten Biglers Schlafen im Stroh an. Und führen dazu das Strohlager-Beizli an prächtiger Lage.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Auf Anmeldung, auch kurzfristig möglich, Wanderer, die spontan einkehren möchten, werden gerne mit Getränken und Desserts \rbedient, wenn jemand zu \rHause ist","Ort":"Grünenmatt","Overnight_stay":"Strohlager und \r3 Doppelzimmer","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3452","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Schaufelbühl-Neuhaus","Surname":"Bigler","Telefon":"034 431 11 42","Tourist":"An der Strecke Lützelflüh – Affoltern findet sich das Schaufelbühl. Zahlreiche Szenen der Gotthelf-Verfilmungen wurden hier oben gedreht. Kein Wunder, einmal mehr zeigt sich das Emmental von der allerschönsten Seite. Seit dem Aufkommen von «Schlafen im Stroh» ist die Bauernfamilie Bigler vom Schaufelbühl-\rNeuhaus mit dabei. Aus diesem Engagement ist auch das Strohlager-\rBeizli gewachsen und erfreut sich seither grosser Beliebtheit. Ob Wanderer oder Flyerfahrer, die auf der Herzroute unterwegs sind, ob Ausflügler ins Gotthelf-Dorf Lützelflüh oder in die Schaukäserei Affoltern – hier oben rastet jeder gerne. Unten im Dorf Lützelflüh lockt zudem ein Glasbläser mit seiner Werkstatt – gleich hinter dem nächsten Hügel ein Holzschnitzer mit seiner Kunst.","Website":"thesi.bigler@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Strohlager-Beizli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100298.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100299.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100304.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100312.jpg\"}]","latitude":"47.0284427","longitude":"7.7187295","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100312.jpg"}

Schärmtanne Beizli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Ferienwohnung auf dem nahen Stauffenchnubel
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, zum Beispiel Rösti-Varianten, Apfelchüechli und vieles mehr
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag von 9 bis 20 Uhr, Sonntag von 7 bis 20 Uhr, Abendverlängerung auf Anfrage, Montag und Dienstag geschlossen
Interessante Zustiege:
Jederzeit geschützt unter der Schärmtanne Seit acht Jahren betreibt Elisabeth Siegenthaler zuhinterst im Seltenbach bei Trub ihr Schärmtanne-Beizli. Wer Ruhe und Bodenständigkeit sucht, ist hier goldrichtig.
«Im Sältebach isch säute es Meitschi pring u schwach» heisst es im berühmten Lied «Dr Trueberbueb». Schwäche, das hat Elisabeth Siegenthaler nie gezeigt. Immer ging sie ihren Weg, viele Jahre auswärts als hauswirtschaftliche Betriebsleiterin unter anderem – bis sie dann 2005 auf ihren Hof zurückkehrte und ein kleines Beizli eröffnete. So steht die Wirtin täglich stundenlang in der kleinen Küche und kocht und backt – mit Waren aus der Region. Oder hegt und pflegt den Umschwung. Die Tiere des Hofs – Kühe, Rinder, Katzen – prägen wie die mächtige Schärmtanne vor dem Haus das Bild. Aus der Küche gibt es Währschaftes. Gleich nebenan führt die Schwester der Gastgeberin einen kleinen Hofladen mit Produkten aus der nächsten Umgebung.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trub 2’632’175 / 1’201’594, Höhe 971 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag von 9 bis 20 Uhr, Sonntag von 7 bis 20 Uhr, Abendverlängerung auf Anfrage, Montag und Dienstag geschlossen Strasse: Gfähl 57 Postleitzahl: 3556 Ort: Trub Telefon: 034 495 51 27 Siegenthaler Elisabeth

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trub\r2'632'175 / 1'201'594, \rHöhe 971 m","First_name":"Elisabeth","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, zum Beispiel Rösti-Varianten, Apfelchüechli und vieles mehr","Interesting_approaches":"Jederzeit geschützt unter der Schärmtanne\rSeit acht Jahren betreibt Elisabeth Siegenthaler zuhinterst im Seltenbach bei Trub ihr Schärmtanne-Beizli. Wer Ruhe und \rBodenständigkeit sucht, ist hier goldrichtig.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mittwoch bis Samstag von 9 bis 20 Uhr, Sonntag von 7 bis 20 Uhr, Abendverlängerung auf Anfrage, Montag und Dienstag geschlossen","Ort":"Trub","Overnight_stay":"Ferienwohnung auf dem nahen Stauffenchnubel","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3556","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Gfähl 57","Surname":"Siegenthaler","Telefon":"034 495 51 27","Tourist":"«Im Sältebach isch säute es Meitschi pring u schwach» heisst es im berühmten Lied «Dr Trueberbueb». Schwäche, das hat Elisabeth Siegenthaler nie gezeigt. Immer ging sie ihren Weg, viele Jahre auswärts als hauswirtschaftliche Betriebsleiterin unter anderem – bis sie dann 2005 auf ihren Hof zurückkehrte und ein kleines Beizli eröffnete. So steht die Wirtin täglich stundenlang in der kleinen Küche und kocht und backt – mit Waren aus der Region. Oder hegt und pflegt den Umschwung. Die Tiere des Hofs – Kühe, Rinder, Katzen – prägen wie die mächtige Schärmtanne vor dem Haus das Bild. Aus der Küche gibt es Währschaftes. Gleich nebenan führt die Schwester der Gastgeberin einen kleinen Hofladen mit Produkten aus der nächsten Umgebung.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Schärmtanne Beizli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0051.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090611.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090617.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090630.jpg\"}]","latitude":"46.9646443","longitude":"7.8613957","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090630.jpg"}

Restaurant Kuttelbad

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Massenlager auf Anmeldung
Gerichte:
Währschafte Kost, Kutteln
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Januar bis März nur Samstag und Sonntag, April bis November Montag und Dienstag Ruhetag
Interessante Zustiege:
Das verträumte Bädli mitten im Wald Abgelegen und mitten im Wald liegt das Kuttelbad. Im Winter ist es Ausgangspunkt für fantastische Hundeschlittenfahrten.
Der Weg von Wasen durch ein Seitental und dann hinauf zum Kuttelbad windet sich schier endlos durch den Wald. Umso erstaunter nimmt man zur Kenntnis, dass plötzlich auf einer Lichtung ein Haus auftaucht, das schon vor mehr als 200 Jahren gebaut und als Bädli genutzt wurde. Heute ist das Kuttelbad ein Restaurant – eine bewegte Zeit liegt hinter ihm mit Besitzerwechseln, mit neuen Projekten und unerfüllten Träumen. Dadurch hat es aber nichts von seiner schlichten Schönheit verloren. Im Sommer sowieso – aber auch im Winter lohnt sich ein Ausflug ins lauschige Seitental. Ob mit Schneeschuhen oder mit dem Hundeschlittengespann – das Kuttelbad auf über 1000 m ist ein spezieller Ort, um anzukommen oder weiterzuziehen.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Sumiswald 2’630’880 / 1’208’046, Höhe 969 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Januar bis März nur Samstag und Sonntag, April bis November Montag und Dienstag Ruhetag Alpname: Kuttelbad Postleitzahl: 3457 Ort: Wasen im Emmental Telefon: 034 437 00 48 Feldkircher Jacqueline Website: rest.kuttelbad1317@outlook.com

{"Alpname":"Kuttelbad","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Sumiswald\r2'630'880 / 1'208'046, \rHöhe 969 m","First_name":"Jacqueline","Gerichte":"Währschafte Kost, Kutteln","Interesting_approaches":"Das verträumte Bädli mitten im Wald\rAbgelegen und mitten im Wald liegt das Kuttelbad. Im Winter ist es Ausgangspunkt für fantastische Hundeschlittenfahrten.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Januar bis März nur \rSamstag und Sonntag, \rApril bis November Montag \rund Dienstag Ruhetag","Ort":"Wasen im Emmental","Overnight_stay":"Massenlager auf \rAnmeldung","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3457","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Feldkircher","Telefon":"034 437 00 48","Tourist":"Der Weg von Wasen durch ein Seitental und dann hinauf zum Kuttelbad windet sich schier endlos durch den Wald. Umso erstaunter nimmt man zur Kenntnis, dass plötzlich auf einer Lichtung ein Haus auftaucht, das schon vor mehr als 200 Jahren gebaut und als Bädli genutzt wurde. Heute ist das Kuttelbad ein Restaurant – eine bewegte Zeit liegt hinter ihm mit Besitzerwechseln, mit neuen Projekten und unerfüllten Träumen. Dadurch hat es aber nichts von seiner schlichten Schönheit verloren. Im Sommer sowieso – aber auch im Winter lohnt sich ein Ausflug ins lauschige Seitental. Ob mit Schneeschuhen oder mit dem Hundeschlittengespann – das Kuttelbad auf über 1000 m ist ein spezieller Ort, um anzukommen oder weiterzuziehen.","Website":"rest.kuttelbad1317@outlook.com","WordpdessPostTitle":"Restaurant Kuttelbad","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0127_2.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0135Ret.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020894.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020928.jpg\"}]","latitude":"47.0227413","longitude":"7.8448185","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020928.jpg"}

Mettlenalp

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Möglich
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, zum Beispiel Älplerrösti, Truber Teller, Cordon-bleu, Fondue, Meringues, Buurezmorge
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag geschlossen (ausgenommen Feiertage)
Interessante Zustiege:
Die Schöne am Fusse des Napfs Als es möglich wurde, kleine Gastbetriebe ohne Wirtepatent zu führen, gehörten Siegenthalers von der Mettlenalp zu den ersten Mutigen, die den Schritt ins Gastgewerbe wagten. Mit grossem Erfolg!
Die Mettlenalp zuhinterst im Fankhausgraben war schon immer Ausgangspunkt, um auf den Napf zu wandern. Ab Mettlenalp führt der schnellste, kürzeste – aber auch steilste Weg hinauf auf den Emmentaler Hausberg. Familie Hirschi vom Napf hat hier ihre Station der kleinen, privaten Seilbahn. Und Wanderer lassen hier ihre Fahrzeuge stehen, um sich auf den Napf aufzumachen. Im Sommer fährt auch das Postauto zur Mettlenalp. Vor bald 20 Jahren wagte die Bauernfamilie Siegenthaler darum den Sprung und baute die Wohnstube zur Gaststube um. Bald gehörte die kleine, gepflegte Alpwirtschaft mit der vortrefflichen Küche zum Besten, was man sich in der Region gönnen konnte.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trub 2’638’275 / 1’204’937, Höhe 1052 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Montag und Dienstag geschlossen (ausgenommen Feiertage) Alpname: Mettlenalp Postleitzahl: 3557 Ort: Fankhaus Telefon: 034 495 54 28 Siegenthaler Annekäthi und Peter

{"Alpname":"Mettlenalp","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trub\r2'638'275 / 1'204'937, \rHöhe 1052 m","First_name":"Annekäthi und Peter","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, zum Beispiel Älplerrösti, Truber Teller, Cordon-bleu, Fondue, Meringues, Buurezmorge","Interesting_approaches":"Die Schöne am Fusse des Napfs\rAls es möglich wurde, kleine Gastbetriebe ohne Wirtepatent \rzu führen, gehörten Siegenthalers von der Mettlenalp zu den ersten Mutigen, die den Schritt ins Gastgewerbe wagten. \rMit grossem Erfolg!","Mailadresse":"","Opening_hours":"Montag und Dienstag \rgeschlossen \r(ausgenommen Feiertage)","Ort":"Fankhaus","Overnight_stay":"Möglich","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3557","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Siegenthaler","Telefon":"034 495 54 28","Tourist":"Die Mettlenalp zuhinterst im Fankhausgraben war schon immer Ausgangspunkt, um auf den Napf zu wandern. Ab Mettlenalp führt der schnellste, kürzeste – aber auch steilste Weg hinauf auf den Emmentaler Hausberg. Familie Hirschi vom Napf hat hier ihre Station der kleinen, privaten Seilbahn. Und Wanderer lassen hier ihre Fahrzeuge stehen, um sich auf den Napf aufzumachen. Im Sommer fährt auch das Postauto zur Mettlenalp. Vor bald 20 Jahren wagte die Bauernfamilie Siegenthaler darum den Sprung und baute die Wohnstube zur Gaststube um. Bald gehörte die kleine, gepflegte Alpwirtschaft mit der vortrefflichen Küche zum Besten, was man sich in der Region gönnen konnte. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Mettlenalp","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090664.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090672.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090678.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090695.jpg\"}]","latitude":"46.9943911","longitude":"7.941826","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090695.jpg"}

Lochbeizli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, z. B. Käseschnitten, Lochteller, Grilladen, Buurezmorge
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag ab 9 Uhr offen
Interessante Zustiege:
Das Kleine in der Nähe der Schaukäserei Im September 2012 wagte Barbara Oesch den Schritt und eröffnete auf dem Hof, der unweit der Emmentaler Schaukäserei liegt, ein kleines Bauernbeizli.
Die Lueg, der hübsche Aussichtsort mit dem Denkmal, ist nicht allzu weit entfernt, die Emmentaler Schaukäserei, der touristische Publikumsmagnet im Emmental, liegt nur rund 10 Fussminuten entfernt. Wanderer, die beispielsweise von Affoltern übers Schaufelbühl nach Waldhaus und Lützelflüh unterwegs sind, werden froh sein, wenn sie im Loch rasten und einkehren können. Lützelflüh, das Gotthelf-Dorf mit dem neuen Gotthelf- Museum und dem Gotthelf-Kafi, liegt also in erreichbarer Nähe. Waldhaus, der Weiler, der ebenfalls zu Lützelflüh gehört, lockt im Herbst mit einer weitherum bekannten Dahlienschau.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Affoltern im Emmental 2’622’500 / 1’212’164, Höhe 937 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag ab 9 Uhr offen Strasse: Loch Postleitzahl: 3416 Ort: Affoltern im Emmental Telefon: 034 435 02 86 Oesch Barbara Website: barbara-oesch@bluewin.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Affoltern \rim Emmental\r2'622'500 / 1'212'164, \rHöhe 937 m","First_name":"Barbara","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, z. B. Käseschnitten, Lochteller, Grilladen, Buurezmorge","Interesting_approaches":"Das Kleine in der Nähe der Schaukäserei\rIm September 2012 wagte Barbara Oesch den Schritt und eröffnete auf dem Hof, der unweit der Emmentaler Schaukäserei liegt, ein kleines Bauernbeizli.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mittwoch bis Sonntag \rab 9 Uhr offen","Ort":"Affoltern im Emmental","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3416","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Loch","Surname":"Oesch","Telefon":"034 435 02 86","Tourist":"Die Lueg, der hübsche Aussichtsort mit dem Denkmal, ist nicht allzu weit entfernt, die Emmentaler Schaukäserei, der touristische Publikumsmagnet im Emmental, liegt nur rund 10 Fussminuten entfernt. Wanderer, die beispielsweise von \rAffoltern übers Schaufelbühl nach Waldhaus und Lützelflüh unterwegs sind, werden froh sein, wenn sie im Loch rasten und einkehren können. Lützelflüh, das Gotthelf-Dorf mit dem neuen Gotthelf-\rMuseum und dem Gotthelf-Kafi, liegt also in erreichbarer Nähe. Waldhaus, der Weiler, der ebenfalls zu Lützelflüh gehört, lockt im Herbst mit einer weitherum bekannten Dahlienschau. ","Website":"barbara-oesch@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Lochbeizli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Eingang.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Lochbeizli.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090797.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Terasse-1.jpg\"}]","latitude":"47.0601191","longitude":"7.7347954","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Terasse-1.jpg"}

Kafi Sunneschiin

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Hobelkäse- und Dauerwurst-Teller, Holzofenbrot, Zopf, hausgemachtes Gebäck, Glace, Pick-Nick-Korb auf Bestellung
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Selbstbedienung
Interessante Zustiege:
Garten-Kafi mit bombastischer Aussicht Wer in der Nähe von Langnau, dem Zentrum des oberen Emmentals, Ruhe und Weitsicht sucht, kehrt am besten im Kafi Sunneschiin ein.
Wie erwähnt bildet Langnau das Zentrum des oberen Emmentals. Die Zentrumsgemeinde ist, wie die anderen Gemeinden im Emmental auch, sehr flächenreich und entsprechend weitläufig und bietet jede Menge gut ausgebauter Wanderwege. Die Routen sind gut gekennzeichnet und lassen diverse Varianten zu. Im Fall der Brügglen ist es ein Genuss, wenn man das Hochplateau über Langnau erst einmal erreicht hat und die wunderbare Rundumsicht geniessen kann. Erst seit kurzem kann auf Brügglen ein Halt eingelegt und eingekehrt werden. Das Kafi Sunneschiin ist Teil eines prächtigen Hofes, wo auch Kinder auf ihre Kosten kommen. Am 1. Sonntag im Monat gibt es ein Bure-Zmorge auf Anmeldung.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Langnau im Emmental 2’625’829 / 1’196’890, Höhe 980 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Selbstbedienung Strasse: Brügglen Postleitzahl: 3550 Ort: Langnau im Emmental Telefon: 034 402 13 48 Liechti Elisabeth und Hans Peter Website: kafisunneschiin@gmx.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Langnau \rim Emmental\r2'625'829 / 1'196'890, \rHöhe 980 m","First_name":"Elisabeth und Hans Peter","Gerichte":"Hobelkäse- und Dauerwurst-Teller, Holzofenbrot, Zopf, hausgemachtes \rGebäck, Glace, Pick-Nick-Korb auf Bestellung","Interesting_approaches":"Garten-Kafi mit bombastischer Aussicht\rWer in der Nähe von Langnau, dem Zentrum des oberen \rEmmentals, Ruhe und Weitsicht sucht, kehrt am besten im Kafi Sunneschiin ein.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Selbstbedienung","Ort":"Langnau im Emmental","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3550","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Brügglen","Surname":"Liechti","Telefon":"034 402 13 48","Tourist":"Wie erwähnt bildet Langnau das Zentrum des oberen Emmentals. Die Zentrumsgemeinde ist, wie die anderen Gemeinden im Emmental auch, sehr flächenreich und entsprechend weitläufig und bietet jede Menge gut ausgebauter Wanderwege. \rDie Routen sind gut gekennzeichnet und lassen diverse Varianten zu. Im Fall der Brügglen ist es ein Genuss, wenn man das Hochplateau über Langnau erst einmal erreicht hat und die wunderbare Rundumsicht geniessen kann. Erst seit kurzem kann auf Brügglen ein Halt eingelegt und eingekehrt werden. Das Kafi Sunneschiin ist Teil eines prächtigen Hofes, wo auch Kinder auf ihre Kosten kommen. \rAm 1. Sonntag im Monat gibt es ein Bure-Zmorge auf Anmeldung.","Website":"kafisunneschiin@gmx.ch","WordpdessPostTitle":"Kafi Sunneschiin","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0057_1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0063.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030445.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/sunneschiin_03.jpg\"}]","latitude":"46.9226081","longitude":"7.777747","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/sunneschiin_03.jpg"}

Kafi Schöpfli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, z. B. Käse-und Fleischplatten, Grillbuffet, Menüs auf Bestellung
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
März bis November, Montag Ruhetag
Interessante Zustiege:
Geniessen mit Blick aufs Kirchli Bis vor 18 Jahren lebte Familie Eggimann von der Landwirtschaft. Heute bringt das Kafi Schöpfli den Umsatz.
Das Kirchli zu Würzbrunnen weckt Emotionen. Sei es, weil es da so klein und friedlich in unberührter Landschaft steht, sei es, weil Gotthelfs Vreneli hier ihrem Ueli das Jawort gab. Eine bekanntere Kirche gibt es in den Berner Landen auf jeden Fall kaum. In unmittelbarer Nachbarschaft, mit ungetrübtem Blick aufs historische Kleinod, lässt sich seit bald zwei Jahrzehnten auf dem ehemaligen Bauernhof einkehren. Noch immer halten Eggimanns Pferde und Ziegen – sehr zur Freude der kleinen Gäste. Ansonsten aber ist der ehemalige Hof ganz aufs Gästewohl eingestellt. Die Herz-Route Thun–Langnau führt hier vorbei – und in der Nähe findet sich das Chuderhüsi (Restaurant) mit dem mittlerweile berühmten Aussichtsturm aus Holz. Er lässt einen fantastischen Blick aufs Emmental und angrenzende Gebiete zu.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Röthenbach 2’622’657 / 1’190’132, Höhe 957 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: März bis November, Montag Ruhetag Strasse: Würzbrunnen Postleitzahl: 3538 Ort: Röthenbach Telefon: 034 491 11 07 Eggimann Fam. Daniel

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Röthenbach\r2'622'657 / 1'190'132, \rHöhe 957 m","First_name":"Fam. Daniel ","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, z. B. Käse-und Fleischplatten, Grillbuffet, Menüs auf \rBestellung","Interesting_approaches":"Geniessen mit Blick aufs Kirchli\rBis vor 18 Jahren lebte Familie Eggimann von der Landwirtschaft. Heute bringt das Kafi Schöpfli den Umsatz.","Mailadresse":"","Opening_hours":"März bis November, \rMontag Ruhetag","Ort":"Röthenbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3538","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Würzbrunnen","Surname":"Eggimann","Telefon":"034 491 11 07","Tourist":"Das Kirchli zu Würzbrunnen weckt Emotionen. Sei es, weil es da so klein und friedlich in unberührter Landschaft steht, sei es, weil Gotthelfs Vreneli hier ihrem Ueli das Jawort gab. Eine bekanntere Kirche gibt es in den Berner Landen auf jeden Fall kaum. In unmittelbarer Nachbarschaft, mit ungetrübtem Blick aufs historische Kleinod, lässt sich seit bald zwei Jahrzehnten auf dem ehemaligen Bauernhof einkehren. Noch immer halten Eggimanns Pferde und Ziegen – sehr zur Freude der kleinen Gäste. Ansonsten aber ist der ehemalige Hof ganz aufs Gästewohl eingestellt. Die Herz-Route Thun–Langnau führt hier vorbei – und in der Nähe findet sich das Chuderhüsi (Restaurant) mit dem mittlerweile berühmten Aussichtsturm aus Holz. Er lässt einen fantastischen Blick aufs Emmental und angrenzende Gebiete zu. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Kafi Schöpfli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0125.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090741.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090753.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090755.jpg\"}]","latitude":"46.861934","longitude":"7.7357664","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090755.jpg"}

Himugüegli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Getränke (alkoholfrei), Selbstgebackenes, kleine Snacks, Picknick erlaubt, Grillplatz steht zur Verfügung
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Bei gutem Wetter von Frühling (ca. Mai) bis Herbst (ca. Oktober) von 9.30 Uhr bis Sonnen- untergang
Interessante Zustiege:
Dem Himmel ein Stückchen näher Der Hof Ober Altgfähl in Trub hat – wie so viele andere hier vorgestellte Punkte – eine prächtige Lage. Nach dem Aufstieg von Trub oder Trubschachen her rastet man gerne an diesem charmanten Ort!
Der langgestreckte Hügelzug Risisegg bildet vielerorts die Grenze zwischen den Gemeinden Trub, Trubschachen und Escholzmatt. Und genau hier, auf der Risisegg, kurz bevor der Wanderer die Kantonsgrenze Bern-Luzern erreicht, liegt der Hof Ober Altgfähl. Vor Jahren schon begannen die Bauersleute mit kleinen Angeboten, welche sie in der Nähe des Hauses feilboten. Seither hat das Himugüegli (Marienkäfer) manch eine Wandlung erlebt und sich zum sonnigen und beliebten Rastplatz auf gut 1100 m gewandelt. Der Napfgrenzpfad (ein bernisch-luzernisches Projekt) führt hier oben vorbei, im Herbst sprinten die Napf-Marathonläufer über diese Anhöhe und überhaupt gehört das Gebiet zu den beliebtesten Naherholungsgebieten der umliegenden Dörfer.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trubschachen 2’635’079 / 1’198’612, Höhe 1108 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Bei gutem Wetter von Frühling (ca. Mai) bis Herbst (ca. Oktober) von 9.30 Uhr bis Sonnen- untergang Strasse: Ober Altgfähl Postleitzahl: 3555 Ort: Trubschachen Telefon: 034 495 58 56 oder 077 465 30 08 Zaugg Alice und Hans

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trubschachen\r2'635'079 / 1'198'612, \rHöhe 1108 m","First_name":"Alice und Hans ","Gerichte":"Getränke (alkoholfrei), Selbstgebackenes, kleine Snacks, Picknick erlaubt, Grillplatz steht zur \rVerfügung","Interesting_approaches":"Dem Himmel ein Stückchen näher\rDer Hof Ober Altgfähl in Trub hat – wie so viele andere hier \rvorgestellte Punkte – eine prächtige Lage. Nach dem Aufstieg von Trub oder Trubschachen her rastet man gerne an diesem charmanten Ort!","Mailadresse":"","Opening_hours":"Bei gutem Wetter von \rFrühling (ca. Mai) bis Herbst (ca. Oktober) von 9.30 Uhr bis Sonnen-\runtergang","Ort":"Trubschachen","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3555","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Ober Altgfähl","Surname":"Zaugg","Telefon":"034 495 58 56 \roder 077 465 30 08","Tourist":"Der langgestreckte Hügelzug Risisegg bildet vielerorts die Grenze zwischen den Gemeinden Trub, Trubschachen und Escholzmatt. Und genau hier, auf der Risisegg, kurz bevor der Wanderer die Kantonsgrenze Bern-Luzern erreicht, liegt der Hof Ober Altgfähl. Vor Jahren schon begannen die Bauersleute mit kleinen Angeboten, welche sie in der Nähe des Hauses feilboten. \rSeither hat das Himugüegli (Marienkäfer) manch eine Wandlung erlebt und sich zum sonnigen und beliebten Rastplatz auf gut 1100 m gewandelt. Der Napfgrenzpfad (ein bernisch-luzernisches Projekt) führt hier oben vorbei, im Herbst sprinten die Napf-Marathonläufer über diese Anhöhe und überhaupt gehört das Gebiet zu den beliebtesten Naherholungsgebieten der umliegenden Dörfer.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Himugüegli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0009.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0013.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020516-Blick-auf-Trub.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020534-Himugüegli-Ober-Altgfääl.jpg\"}]","latitude":"46.9376742","longitude":"7.8993222","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1020534-Himugüegli-Ober-Altgfääl.jpg"}

Gasthof Riedbad

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Möglich
Gerichte:
Gutbürgerliche, preiswerte Küche
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Sommer: Donnerstag Ruhetag, Winter: Mittwoch und Donnerstag geschlossen
Interessante Zustiege:
Das abgelegene Hexenhaus Ein weiteres «Bädli» findet sich ebenfalls in einem Seitental von Wasen im Emmental. Das Wort «Hexenhaus» bezieht sich auf die Ansammlung von Hexen.
Wasen im Emmental ist eine weitläufige Gemeinde mit vielen Seitengräben und Hügelzügen. Die Lüderenalp (Restaurant) gehört ebenso dazu wie die Hinterarnialp, das Kuttelbad oder eben auch das Riedbad. Wie überall in dieser Gegend ist auch das Riedbad ein idealer Ausgangspunkt für kürzere oder längere Wanderungen, da sie alle im weitesten Sinne im Napfbergland liegen und man via Luthern oder Lüderen früher oder später auf den Napf gelangen kann. Speziell im Riedbad ist die Ansammlung von Hexen, die rund ums Haus und auch innen ganz viel Platz einnehmen. Die Wirtin Elisabeth Widmer ist eine kreative Macherin, die gerne handwerkt und eben auch Hexen in allen Varianten herstellt. Bei Anlässen musiziert die Wirtin auch mal oder gibt einen ihrer Sketches zum Besten.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Sumiswald 2’634’106 / 1’207’199, Höhe 995 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Sommer: Donnerstag Ruhetag, Winter: Mittwoch und Donnerstag geschlossen Alpname: Gasthof Riedbad Postleitzahl: 3457 Ort: Wasen im Emmental Telefon: 034 437 15 64 Elisabeth Widmer und Felix Willi Mailadresse: 034 437 16 60

{"Alpname":"Gasthof Riedbad","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Sumiswald\r2'634'106 / 1'207'199, \rHöhe 995 m","First_name":"Elisabeth Widmer und \rFelix Willi","Gerichte":"Gutbürgerliche, preiswerte Küche","Interesting_approaches":"Das abgelegene Hexenhaus\rEin weiteres «Bädli» findet sich ebenfalls in einem Seitental von Wasen im Emmental. Das Wort «Hexenhaus» bezieht sich auf die Ansammlung von Hexen.","Mailadresse":"034 437 16 60","Opening_hours":"Sommer: Donnerstag \rRuhetag, Winter: \rMittwoch und Donnerstag geschlossen","Ort":"Wasen im Emmental","Overnight_stay":"Möglich","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3457","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"","Telefon":"034 437 15 64","Tourist":"Wasen im Emmental ist eine weitläufige Gemeinde mit vielen Seitengräben und Hügelzügen. Die Lüderenalp (Restaurant) gehört ebenso dazu wie die Hinterarnialp, das Kuttelbad oder eben auch das Riedbad. Wie überall in dieser Gegend ist auch das Riedbad ein idealer Ausgangspunkt für kürzere oder längere Wanderungen, da sie alle im weitesten Sinne im Napfbergland liegen und man via Luthern oder Lüderen früher oder später auf den Napf gelangen kann. Speziell im Riedbad ist die Ansammlung von Hexen, die rund ums Haus und auch innen ganz viel Platz einnehmen. Die Wirtin Elisabeth Widmer ist eine kreative Macherin, die gerne handwerkt und eben auch Hexen in allen Varianten herstellt. Bei Anlässen musiziert die Wirtin auch mal oder gibt einen ihrer Sketches zum Besten.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Gasthof Riedbad","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0063b.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0066.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030036.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030052_Titel_Emmental_RZ.jpg\"}]","latitude":"47.0149648","longitude":"7.887188","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030052_Titel_Emmental_RZ.jpg"}

Garteloube Schwanden

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Kleine Snackkarte, Getränke, Glace, hausgemachter Früchtekuchen
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9 bis 11 Uhr und 14 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 22 Uhr, nur bei guter Witterung offen
Interessante Zustiege:
Garten-Kafi am Bach Auf der beliebten Wanderroute Lützelflüh – Moosegg lohnt sich ein Kafihalt mitten im Dörfchen Schwanden. Seit wenigen Wochen lässt es sich hier gemütlich einkehren.
Wie im Zusammenhang mit dem Löchlibad im benachbarten Obergoldbach bereits erwähnt, ist die Route vom Gotthelf-Dorf Lützelflüh bis zur Moosegg (Aussichtspunkt mit Feinschmeckerrestaurant und Freilichtspielen im Sommer) ein beliebter Wanderweg. Das Emmental ist hier besonders schön und harmonisch. Zudem gibt es in dieser Region auch den Niklaus-Leuenberger-Weg. Er, während des Bauernkriegs der Anführer und schliesslich in Bern enthauptet, lebte auf der anderen Seite des Hügelzuges, in Rüderswil. In Schwanden also, einem eher unspektakulären Strassendorf, hat Madeleine Sieber eine kleine, ruhige Oase am Bach geschaffen. Ihre Gartenlaube ist geschmackvoll hergerichtet und wartet auf Gäste, die sich eine kurze Pause gönnen möchten.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Rüderswil 2’623’082 / 1’202’786, Höhe 639 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 11 Uhr und 14 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 22 Uhr, nur bei guter Witterung offen Strasse: Dorfstrasse 204 Postleitzahl: 3433 Ort: Schwanden im Emmental Telefon: 034 461 54 02 Siber Madeleine Website: garteloube@gmx.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Rüderswil\r2'623'082 / 1'202'786, \rHöhe 639 m","First_name":"Madeleine","Gerichte":"Kleine Snackkarte, \rGetränke, Glace, hausgemachter Früchtekuchen","Interesting_approaches":"Garten-Kafi am Bach\rAuf der beliebten Wanderroute Lützelflüh – Moosegg lohnt sich ein Kafihalt mitten im Dörfchen Schwanden. Seit wenigen \rWochen lässt es sich hier gemütlich einkehren.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Montag bis Freitag 9 bis \r11 Uhr und 14 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag 9 \rbis 22 Uhr, nur bei guter Witterung offen","Ort":"Schwanden im Emmental","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3433","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Dorfstrasse 204","Surname":"Siber","Telefon":"034 461 54 02","Tourist":"Wie im Zusammenhang mit dem Löchlibad im benachbarten Obergoldbach bereits erwähnt, ist die Route vom Gotthelf-Dorf Lützelflüh bis zur Moosegg (Aussichtspunkt mit Feinschmeckerrestaurant und Freilichtspielen im Sommer) ein beliebter Wanderweg. Das Emmental ist hier besonders schön und harmonisch. Zudem gibt es in dieser Region auch den Niklaus-Leuenberger-Weg. Er, während des Bauernkriegs der Anführer und schliesslich in Bern enthauptet, lebte auf der anderen Seite des Hügelzuges, in Rüderswil. In Schwanden also, einem eher unspektakulären Strassendorf, hat Madeleine Sieber eine kleine, ruhige Oase am Bach geschaffen. Ihre Gartenlaube ist geschmackvoll hergerichtet und wartet auf Gäste, die sich eine kurze Pause gönnen möchten.","Website":"garteloube@gmx.ch","WordpdessPostTitle":"Garteloube Schwanden","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0103.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090996.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100020.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100025.jpg\"}]","latitude":"46.9757441","longitude":"7.74198","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100025.jpg"}

Laterne im Kapfwald

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Getränke, Desserts, div. Fleischgerichte, im Winter Berner Platte
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Freitag 11 bis 21 Uhr, Samstag 10 Uhr bis spät in die Nacht, Sonntag 10 bis 18 Uhr, Montag 11 bis 18 Uhr, alle anderen Zeiten auf Anfrage
Interessante Zustiege:
Gemütliche Bauernbeiz am Waldrand Gleich am Rand des Kapfwaldes gelegen lädt die «Laterne im Kapfwald» zum Verweilen ein.
Die Hochebene zwischen Signau und Eggiwil ist der Geheimtipp schlechthin. Unendlich weit, unendlich hell – und ein sehr beliebtes Wander- und Bikergebiet! Von allen Seiten her zugänglich, besticht diese Ebene auf gut 1000 m mit ihrer Weitläufigkeit und mit zahlreichen prächtigen Höfen. Und einer Fernsicht, so weit das Auge reicht. Erst seit 2009 gibt es hier oben auch eine Möglichkeit einzukehren. Familie Zürcher hat im grossen Bauernhof, den sie zu ihrem eigentlichen Hof erwerben konnte, eine Bauernbeiz eingerichtet.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Eggiwil 2’624’110 / 1’192’457, Höhe 970 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Freitag 11 bis 21 Uhr, Samstag 10 Uhr bis spät in die Nacht, Sonntag 10 bis 18 Uhr, Montag 11 bis 18 Uhr, alle anderen Zeiten auf Anfrage Strasse: Ausserkapf 592 Postleitzahl: 3537 Ort: Eggiwil Telefon: 034 491 25 24 oder 034 491 13 50 Zürcher Helen und Philipp

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Eggiwil\r2'624'110 / 1'192'457, \rHöhe 970 m","First_name":"Helen und Philipp","Gerichte":"Getränke, Desserts, div. Fleischgerichte, im Winter Berner Platte","Interesting_approaches":"Gemütliche Bauernbeiz am Waldrand\rGleich am Rand des Kapfwaldes gelegen lädt die «Laterne im Kapfwald» zum Verweilen ein.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Freitag 11 bis 21 Uhr, Samstag 10 Uhr bis spät in die Nacht, Sonntag 10 bis 18 Uhr, Montag 11 bis \r18 Uhr, alle anderen Zeiten auf Anfrage","Ort":"Eggiwil","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3537","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Ausserkapf 592","Surname":"Zürcher","Telefon":"034 491 25 24 \roder 034 491 13 50","Tourist":"Die Hochebene zwischen Signau und Eggiwil ist der Geheimtipp schlechthin. Unendlich weit, unendlich hell – und ein sehr beliebtes Wander- und Bikergebiet! Von allen Seiten her zugänglich, besticht diese Ebene auf gut 1000 m mit ihrer Weitläufigkeit und mit zahlreichen prächtigen Höfen. Und einer Fernsicht, so weit das Auge reicht. Erst seit 2009 gibt es hier oben auch eine Möglichkeit einzukehren. Familie Zürcher hat im grossen Bauernhof, den sie zu ihrem eigentlichen Hof erwerben konnte, eine Bauernbeiz eingerichtet. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Laterne im Kapfwald","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100182.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100195.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100199.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100204.jpg\"}]","latitude":"46.8827969","longitude":"7.754944","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1100204.jpg"}

Cafe-Bar Edelweiss

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Käseplättli, Hammeteller, Würstli, Züpfe, Meringues, etc. Auf Anfrage Raclette, Fondue und Grillplausch
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Montag geschlossen, Dienstag, 12 bis 17 Uhr, Mittwoch und Donnerstag, 12 bis 17 Uhr, Freitag, 12 bis 21.30 Uhr, Samstag, 10 bis 21.30 Uhr, Sonntag, 10 bis 18 Uhr (Änderungen vorbehalten)
Interessante Zustiege:
Ein kleiner Geheimtipp in der Nähe von Würzbrunnen Im Dreieck Röthenbach-Linden-Bowil liegen auf 1068 m die Höfe und Häuser von Mühleseilen. Und hier blüht ein Edelweiss. In Form eines kleinen Cafés.
Die Gemeinde Röthenbach im Emmental ist primär wegen drei Dingen schweizweit in aller Leute Mund: Da gibt es das wunderbare, alte Kirchlein Würzbrunnen, aus Gotthelf-Verfilmungen wohlbekannt und ein beliebtes Heiratskirchli. Seit einigen Jahren aber lockt auch der hölzerne Aussichtsturm auf dem Chuderhüsi zahlreiche Besucher an. Und spätestens seit der TV-Dokumentation «Leben wie zu Gotthelfs Zeiten» kennt die ganze Schweiz das Sahlenweidli. In diesem Umfeld, mitten in schönstem Wandergebiet und an aussichtsreicher Lage, findet sich ein kleines Café, das zum Verschnaufen einlädt. Seit fast 20 Jahren schon bieten die Betreiber hier einige Köstlichkeiten an.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Röthenbach im Emmental 2’620’800 / 1’190’643, Höhe 1068 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Montag geschlossen, Dienstag, 12 bis 17 Uhr, Mittwoch und Donnerstag, 12 bis 17 Uhr, Freitag, 12 bis 21.30 Uhr, Samstag, 10 bis 21.30 Uhr, Sonntag, 10 bis 18 Uhr (Änderungen vorbehalten) Strasse: Mühleseilen 165a Postleitzahl: 3538 Ort: Röthenbach Telefon: 077 481 66 94 Habegger Marianne Website: kontakt@cb-edelweiss.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Röthenbach \rim Emmental\r2'620'800 / 1'190'643, \rHöhe 1068 m","First_name":"Marianne","Gerichte":"Käseplättli, Hammeteller, Würstli, Züpfe, Meringues, etc. Auf Anfrage Raclette, Fondue und Grillplausch","Interesting_approaches":"Ein kleiner Geheimtipp\rin der Nähe von Würzbrunnen\rIm Dreieck Röthenbach-Linden-Bowil liegen auf 1068 m die Höfe und Häuser von Mühleseilen. Und hier blüht ein Edelweiss. In Form eines kleinen Cafés.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Montag geschlossen, \rDienstag, 12 bis 17 Uhr, \rMittwoch und Donnerstag, 12 bis 17 Uhr, \rFreitag, 12 bis 21.30 Uhr, Samstag, 10 bis 21.30 Uhr, Sonntag, 10 bis 18 Uhr\r(Änderungen vorbehalten)","Ort":"Röthenbach","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3538","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Mühleseilen 165a","Surname":"Habegger","Telefon":"077 481 66 94","Tourist":"Die Gemeinde Röthenbach im Emmental ist primär wegen drei Dingen schweizweit in aller Leute Mund: Da gibt es das wunderbare, alte Kirchlein Würzbrunnen, aus Gotthelf-Verfilmungen wohlbekannt und ein beliebtes Heiratskirchli. Seit einigen Jahren aber lockt auch der hölzerne Aussichtsturm auf dem Chuderhüsi zahlreiche Besucher an. Und spätestens seit der TV-Dokumentation «Leben wie zu Gotthelfs Zeiten» kennt die ganze Schweiz das Sahlenweidli. In diesem Umfeld, mitten in schönstem Wandergebiet und an aussichtsreicher Lage, findet sich ein kleines Café, das zum Verschnaufen einlädt. Seit fast 20 Jahren schon bieten die Betreiber hier einige Köstlichkeiten an. ","Website":"kontakt@cb-edelweiss.ch","WordpdessPostTitle":"Cafe-Bar Edelweiss","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_2863-1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_4877.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_4880.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_4905.jpg\"}]","latitude":"46.8665911","longitude":"7.7114364","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_4905.jpg"}

Bure-Stübli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Getränke, Nussgipfel, Sandwiches oder etwas aus dem Laden
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 7.30 bis 11.30 Uhr, in dieser Zeit ist auch der Laden geöffnet
Interessante Zustiege:
Klein – doch immer mit frischem Käse Immer vormittags kann in der Dorf-Chäsi von Rüderswil eingekehrt werden. Das kleine Hinterstübli neben dem Käsereiladen lädt zur kurzen Rast.
Mitten im hübschen Dorf Rüderswil steht – wie es sich für ein Emmentaler Bauerndorf gehört – die Dorf-Käserei. Die Bauern aus der Umgebung bringen hier morgens und abends ihre frische Milch vorbei. Und bleiben dann auch gerne mal auf einen Kaffee sitzen. Aus diesem Grund wurde das «Bure-Stübli» eröffnet. Es steht aber auch Passanten und Kunden des Käsereiladens offen. Immerhin liegt Rüderswil mitten im schönsten Wandergebiet. Ob übers «Ämmechnöi» herkommend oder auf dem Leuenberger-Weg unterwegs, Varianten, das geschichtsträchtige Dorf und die Heimat von Bauernkriegsführer Niklaus Leuenberger zu erreichen, gibt es viele. Und natürlich bietet es sich an, in der Chäsi ein feines Stück Emmentaler Käse zu kaufen. Und eben auf ein Getränk und einen kleinen Snack hier einzukehren.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Rüderswil 2’622’897 / 1’203’089, Höhe 626 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7.30 bis 11.30 Uhr, in dieser Zeit ist auch der Laden geöffnet Strasse: Dorfstrasse 118 Postleitzahl: 3437 Ort: Rüderswil Telefon: 034 496 50 09 Wüthrich Ursula und Christian Website: wuethrich_chr@bluewin.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Rüderswil\r2'622'897 / 1'203'089, \rHöhe 626 m","First_name":"Ursula und Christian","Gerichte":"Getränke, Nussgipfel, \rSandwiches oder etwas \raus dem Laden","Interesting_approaches":"Klein – doch immer mit frischem Käse\rImmer vormittags kann in der Dorf-Chäsi von Rüderswil eingekehrt werden. Das kleine Hinterstübli neben dem Käsereiladen lädt zur kurzen Rast.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Montag bis Samstag \r7.30 bis 11.30 Uhr, \rin dieser Zeit ist auch der Laden geöffnet","Ort":"Rüderswil","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3437","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Strasse":"Dorfstrasse 118","Surname":"Wüthrich","Telefon":"034 496 50 09","Tourist":"Mitten im hübschen Dorf Rüderswil steht – wie es sich für ein Emmentaler Bauerndorf gehört – die Dorf-Käserei. Die Bauern aus der Umgebung bringen hier morgens und abends ihre frische Milch vorbei. Und bleiben dann auch gerne mal auf \reinen Kaffee sitzen. Aus diesem Grund wurde das «Bure-Stübli» eröffnet. Es steht aber auch Passanten und Kunden des Käsereiladens offen. Immerhin liegt Rüderswil mitten im schönsten Wandergebiet. Ob übers «Ämmechnöi» herkommend oder auf dem Leuenberger-Weg unterwegs, Varianten, das geschichtsträchtige Dorf und die Heimat von Bauernkriegsführer Niklaus Leuenberger zu erreichen, gibt es viele. Und natürlich bietet es sich an, in der Chäsi ein feines Stück Emmentaler Käse zu kaufen. Und eben auf ein Getränk und einen kleinen Snack hier einzukehren.","Website":"wuethrich_chr@bluewin.ch","WordpdessPostTitle":"Bure-Stübli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/01_DSC_0080b.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0091_Burestübli_Kombi.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_0093.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090990.jpg\"}]","latitude":"46.978476","longitude":"7.739564","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1090990.jpg"}

Bergrestaurant Erika

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich, Bus nach Absprache
Übernachtung:
Möglich
Gerichte:
Reichhaltiges Angebot, z. B. Bratwurst mit Rösti, Sennezmorge, Suure Mocke (auf Bestellung) und vieles mehr
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Sommer (1. Mai bis 1. November) täglich ausser mittwochs, Winter nur am Wochenende, Gruppen nach Absprache auch werktags möglich
Interessante Zustiege:
Ein Platz zum Träumen hinter dem Rämisgummen Unweit der Alp Rämisgummen, einer der schönsten Alpen im Bernbiet, liegt das Bergrestaurant Erika. Ob Wanderer, Biker oder Sitzungsteilnehmer, hier oben fühlen sich alle wohl.
Jeweils im Frühling pilgern Heerscharen von Menschen zur Alp Rämisgummen, um die wilden Krokusse zu bewundern, die sich dort über Hektaren erstrecken. Unweit, etwas abseits des Weges, liegt das Bergrestaurant Erika auf der Geisshaldenalp. Seit Jahren schon ist das Erika oder die Geissholle, wie sie auch genannt wird, Anziehungspunkt für Naturfreunde, Wandervögel, Biker – oder für Gruppen, die hier in besonderer Atmosphäre eine Sitzung abhalten wollen. Wie überall im Emmental kreuzen sich auch hier oben die Wanderwege; sie erstrecken sich einerseits zwischen Trubschachen und Schangnau, zwischen dem luzernischen Schärlig und Trubschachen oder via Grosshorben über den Wachthubel nach Schangnau.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Eggiwil 2’632’600 / 1’193’000, Höhe 1212 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Sommer (1. Mai bis 1. November) täglich ausser mittwochs, Winter nur am Wochenende, Gruppen nach Absprache auch werktags möglich Alpname: Geisshaldenalp Postleitzahl: 3537 Ort: Eggiwil Telefon: 034 491 17 79 Brechbühl Peter Website: info@bergrestaurant-erika.ch

{"Alpname":"Geisshaldenalp","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Eggiwil\r2'632'600 / 1'193'000, \rHöhe 1212 m","First_name":"Peter","Gerichte":"Reichhaltiges Angebot, \rz. B. Bratwurst mit Rösti, Sennezmorge, Suure \rMocke (auf Bestellung) \rund vieles mehr","Interesting_approaches":"Ein Platz zum Träumen hinter \rdem Rämisgummen\rUnweit der Alp Rämisgummen, einer der schönsten Alpen im Bernbiet, liegt das Bergrestaurant Erika. Ob Wanderer, Biker oder Sitzungsteilnehmer, hier oben fühlen sich alle wohl.","Mailadresse":"","Opening_hours":"Sommer (1. Mai bis \r1. November) täglich \rausser mittwochs, Winter nur am Wochenende, \rGruppen nach Absprache auch werktags möglich","Ort":"Eggiwil","Overnight_stay":"Möglich","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3537","Reachability":"Mit Auto möglich, \rBus nach Absprache","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Brechbühl","Telefon":"034 491 17 79","Tourist":"Jeweils im Frühling pilgern Heerscharen von Menschen zur Alp Rämisgummen, um die wilden Krokusse zu bewundern, die sich dort über Hektaren erstrecken. Unweit, etwas abseits des Weges, liegt das Bergrestaurant Erika auf der Geisshaldenalp. Seit Jahren schon ist das Erika oder die Geissholle, wie sie auch genannt wird, Anziehungspunkt für Naturfreunde, Wandervögel, Biker – oder für Gruppen, die hier in besonderer Atmosphäre eine Sitzung abhalten wollen. Wie überall im Emmental kreuzen sich auch hier oben die Wanderwege; sie erstrecken sich einerseits zwischen Trubschachen und Schangnau, zwischen dem luzernischen Schärlig und Trubschachen oder via Grosshorben über den Wachthubel nach Schangnau. ","Website":"info@bergrestaurant-erika.ch","WordpdessPostTitle":"Bergrestaurant Erika","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/geisshalden.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_1270_1.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1130151-Rämisgummenhoger.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1130227.jpg\"}]","latitude":"46.8873199","longitude":"7.8663652","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1130227.jpg"}

Berghotel Napf

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss oder mit dem Bike
Übernachtung:
Möglich
Gerichte:
Diverse zur Auswahl, Meringues
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet, genaue Öffnungszeiten auf www.hotelnapf.ch ersichtlich
Interessante Zustiege:
Der Emmentaler HAusberg ist ein Muss Seit Generationen führt Familie Hirschi das Berghotel Napf, das nur zu Fuss erreicht werden kann. Rinder weiden bis kurz vor der Haustür – und von allen Seiten strömen Wanderer und Biker auf den fantastischen Aussichtspun
Als das Mittelland von Eis bedeckt war, lugte mittendrin eine Landspitze hervor: der Napf. Den Namen trägt er darum, weil er aussieht wie ein umgestülpter Futternapf, rund und weich geschliffen vom Gletschereis. Mit seinen 1408 m ist er der höchste Punkt im Emmental – und wohl auch der berühmteste und am meisten bestiegene. Zu erreichen ist er von allen Seiten, vom Luzernischen her ebenso gut wie aus dem Bernbiet. Wer den Hügel geschafft hat, geniesst hier oben eine fantastische Fernsicht – bis hin zum Schwarzwald lässt es sich bei klarem Wetter blicken. Nicht selten erheben sich Wanderer, die hier oben übernachten in aller Herrgottsfrüh um den Sonnenaufgang zu geniessen.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trub 2’638’132 / 1’205’962, Höhe 1408 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, genaue Öffnungszeiten auf www.hotelnapf.ch ersichtlich Alpname: Hotel Napf Postleitzahl: 3557 Ort: Fankhaus Telefon: 034 495 54 08 Hirschi Thomas und Stefan

{"Alpname":"Hotel Napf","CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trub\r2'638'132 / 1'205'962, \rHöhe 1408 m","First_name":"Thomas und Stefan","Gerichte":"Diverse zur Auswahl, Meringues","Interesting_approaches":"Der Emmentaler HAusberg ist ein Muss\rSeit Generationen führt Familie Hirschi das Berghotel Napf, das nur zu Fuss erreicht werden kann. Rinder weiden bis kurz vor der Haustür – und von allen Seiten strömen Wanderer und Biker auf den fantastischen Aussichtspun","Mailadresse":"","Opening_hours":"Ganzjährig geöffnet, \rgenaue Öffnungszeiten \rauf www.hotelnapf.ch \rersichtlich","Ort":"Fankhaus","Overnight_stay":"Möglich","Paths_to_the_alp":"","Post_Code":"3557","Reachability":"Nur zu Fuss oder mit \rdem Bike","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Hirschi","Telefon":"034 495 54 08","Tourist":"Als das Mittelland von Eis bedeckt war, lugte mittendrin eine Landspitze hervor: der Napf. Den Namen trägt er darum, weil er aussieht wie ein umgestülpter Futternapf, rund und weich geschliffen vom Gletschereis. Mit seinen 1408 m ist er der höchste Punkt im Emmental – und wohl auch der berühmteste und am meisten bestiegene. Zu erreichen ist er von allen Seiten, vom Luzernischen her ebenso gut wie aus dem Bernbiet. Wer den Hügel geschafft hat, geniesst hier oben eine fantastische Fernsicht – bis hin zum Schwarzwald lässt es sich bei klarem Wetter blicken. Nicht selten erheben sich Wanderer, die hier oben übernachten in aller Herrgottsfrüh um den Sonnenaufgang zu geniessen. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Berghotel Napf","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_5236.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_5239.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_5254.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_5256.jpg\"}]","latitude":"47.0036191","longitude":"7.9400321","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/IMG_5256.jpg"}

Beizli Nülli

Erreichbarkeit:
Mit Auto möglich
Übernachtung:
Gerichte:
Selbstgemachte Cakes, Muffins, Waffeln und Bretzeli
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Im Sommer täglich, geschützter Raum für bis zu 25 Personen vorhanden
Interessante Zustiege:
Ein Rastplatz auf einer Höhe von 1000 meter Unweit vom «Zuguet», dem Geburtshaus des Emmentaler Dichters Simon Gfeller, findet sich der Bauernhof Nülli. Seit ungefähr 15 Jahren kann man hier eine Zwischenverpflegung geniessen.
Ein stattliches Bauernhaus auf 1000 m, das ist das Nülli. Wanderer, die ab Heimisbach via Thal zur Lüderenalp unterwegs sind, finden hier einen einladenden Rastplatz. Getränke, Glace und Gebäck aus eigener Produktion stehen meist zur Selbstbedienung bereit, da die Bauernleute oft in Wald oder Wiesen unterwegs sind und nicht immer ums Haus anzutreffen sind. Auch ein Grillplatz findet sich hier, welcher mit den eigenen Würsten gebraucht werden darf. Auf der langen Route zur Lüderen ist dies ein willkommener Ort, um zu verschnaufen und Kräfte zu sammeln, um dann den letzten Abschnitt der schönen Wanderung in Angriff zu nehmen.
Wege zur Alp:
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Trachselwald 2’627’539 / 1’207’090, Höhe 1016 m

{"CategoriesID":"35","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Trachselwald\r2'627'539 / 1'207'090, \rHöhe 1016 m","Gerichte":"Selbstgemachte Cakes, \rMuffins, Waffeln und \rBretzeli","Interesting_approaches":"Ein Rastplatz auf einer Höhe von 1000 meter\rUnweit vom «Zuguet», dem Geburtshaus des Emmentaler \rDichters Simon Gfeller, findet sich der Bauernhof Nülli. Seit \rungefähr 15 Jahren kann man hier eine Zwischenverpflegung geniessen.","Opening_hours":"Im Sommer täglich, \rgeschützter Raum für bis zu 25 Personen vorhanden","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"","Reachability":"Mit Auto möglich","Specialties":"","Tourist":"Ein stattliches Bauernhaus auf 1000 m, das ist das Nülli. Wanderer, die ab Heimisbach via Thal zur Lüderenalp unterwegs sind, finden hier einen einladenden Rastplatz. Getränke, Glace und Gebäck aus eigener Produktion stehen meist zur Selbstbedienung bereit, da die Bauernleute oft in Wald oder Wiesen unterwegs sind und nicht immer ums Haus anzutreffen sind. Auch ein Grillplatz findet sich hier, welcher mit den eigenen Würsten gebraucht werden darf. Auf der langen Route zur Lüderen ist dies ein willkommener Ort, um zu verschnaufen und Kräfte zu sammeln, um dann den letzten Abschnitt der schönen Wanderung in Angriff zu nehmen.","WordpdessPostTitle":"Beizli Nülli","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030154-Zeuguet-Geburtsort-Simon-Gfeller.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1030205-Ausblick-vom-Nülli.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/SAM_2217.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/SAM_2295.jpg\"}]","latitude":"47.014289","longitude":"7.8008146","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/SAM_2295.jpg"}