Capanna La Ginestra

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Massenlager mit 10 Schlaf­stellen, 3 Zimmer mit je 2 Betten, 3 Zimmer mit je 4 Betten
Gerichte:
Kalte Teller, Käse, Mines- trone, Gnocchi, Teigwaren an Tomatensauce
Spezialitäten:
Polenta mit Braten oder Kaninchenfleisch, Risotto, Pizzoccheri
Öffnungszeiten:
1. April bis Ende Oktober
Interessante Zustiege:
Grosszügiger Rundblick Mitten im dicht bewaldeten Hang des Monte di Lusciana stösst der Wanderer auf die Lichtung mit dem Berghaus, die ihn mit einem grosszügigen Rundblick in den Malcantone belohnt.
Wer die Stille sucht, findet sie hier. Vielleicht dringt einmal das Geräusch eines lauten Motorrads von der Strasse im Val Capriasca bis ins 985 m hoch gelegene Berghaus, mehr nicht. Denn hierhin führt keine Strasse, bloss ein schmaler Wanderpfad. Von der Capanna aus bieten sich Wanderungen nach Gola di Lago, auf den Caval Drossa oder den Monte Bar an.
Wege zur Alp:
Mit Bus oder PW bis Roveredo. Parking gegenüber der Bushaltestelle oder weiter oben der Strasse entlang. Beim Parkplatz dem Wegweiser folgen. Kurz nach Verlassen des Dorfs wird aus dem Weg ein Naturpfad, der gutes Schuhwerk erfordert. Wegzeit: 45 – 60 Minuten.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Capriasca 2’719’370 / 1’105’090, Höhe 985 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: 1. April bis Ende Oktober Postleitzahl: 6950 Ort: Tesserete Telefon: 091 943 23 73 und 076 499 85 33 Moritz Philipp

{"Alpname":"","CategoriesID":"24","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Capriasca\r2'719'370 / 1'105'090, \rHöhe 985 m","First_name":"Philipp","Gerichte":"Kalte Teller, Käse, Mines-\rtrone, Gnocchi, Teigwaren an Tomatensauce","Interesting_approaches":"Grosszügiger Rundblick\rMitten im dicht bewaldeten Hang des Monte di Lusciana stösst der Wanderer auf die Lichtung mit dem Berghaus, die ihn mit einem grosszügigen Rundblick in den Malcantone belohnt.","Mailadresse":"","Opening_hours":"1. April bis Ende Oktober","Ort":"Tesserete","Overnight_stay":"Massenlager mit 10 Schlaf­stellen, 3 Zimmer mit \rje 2 Betten, 3 Zimmer \rmit je 4 Betten","Paths_to_the_alp":"Mit Bus oder PW bis Roveredo. Parking gegenüber der Bushaltestelle oder weiter oben der Strasse entlang. Beim Parkplatz dem Wegweiser folgen. Kurz nach Verlassen des Dorfs wird aus dem Weg ein Naturpfad, der gutes Schuhwerk \rerfordert. Wegzeit: 45 – 60 Minuten.","Post_Code":"6950","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Polenta mit Braten oder \rKaninchenfleisch, Risotto, Pizzoccheri","Strasse":"","Surname":"Moritz","Telefon":"091 943 23 73 und 076 499 85 33","Tourist":"Wer die Stille sucht, findet sie hier. Vielleicht dringt einmal das Geräusch eines lauten Motorrads von der Strasse im Val Capriasca bis ins 985 m hoch gelegene Berghaus, mehr nicht. Denn hierhin führt keine Strasse, bloss ein schmaler Wanderpfad. Von der Capanna aus bieten sich Wanderungen nach Gola di Lago, auf den Caval Drossa oder den Monte Bar an. ","Website":"","WordpdessPostTitle":"Capanna La Ginestra","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/capanna_Ginestra_DSC05072.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/capanna_Ginestra_DSC05077.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010086.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010091.jpg\"}]","latitude":"46.0867616","longitude":"8.9819628","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010091.jpg"}

Leave a Reply