Alpe Hannig

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Schnitt- und Frischkäse, Joghurtdrinks
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Mitte Juli bis Ende September
Interessante Zustiege:
Traumausblick Seit 2003 wird die Alp vorwiegend als Ziegenalp mit dem Ziel «Integration von Tourismus und einheimischer Landwirtschaft» betrieben. Mit 70 – 80 Ziegen verschiedener Rassen wird hier die botanische Artenvielfalt durch angepasste Nutzung erhalten und der Erosion Einhalt geboten.
Interessenten werden gerne mit der Käse- produktion im traditionellen Stil am offenen Holzfeuer vertraut gemacht. Das Tourismusbüro gibt Auskunft zum Schaukäsen und zu Ziegenpatenschaften. Bergwege führen zum Gletschersee, Plattjen, Spielboden oder über den Wurzelmannen-Weg zum Bergrestaurant Alpenblick.
Wege zur Alp:
Aufstieg von Saas Fee oder Abstieg von der Bergstation Hannig.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Saas Fee 2’637’010 / 1’106’750, Höhe 2160 m
Kontakt:
Öffnungszeiten: Mitte Juli bis Ende September Alpname: Ziegenalpe Hannig Strasse: Wendschatzstrasse 8 Postleitzahl: 3006 Ort: Bern Telefon: 079 358 55 57 Pfister Susanne und Kurt

{"Alpname":"Ziegenalpe Hannig","CategoriesID":"65","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Saas Fee\r2'637'010 / 1'106'750, \rHöhe 2160 m","First_name":"Susanne und Kurt ","Gerichte":"Schnitt- und Frischkäse, Joghurtdrinks","Interesting_approaches":"Traumausblick\rSeit 2003 wird die Alp vorwiegend als Ziegenalp mit dem Ziel «Integration von Tourismus und einheimischer Landwirtschaft» betrieben. Mit 70 – 80 Ziegen verschiedener Rassen wird hier die botanische Artenvielfalt durch angepasste Nutzung erhalten und der Erosion Einhalt geboten. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"Mitte Juli bis Ende \rSeptember","Ort":"Bern","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Aufstieg von Saas Fee oder Abstieg von der Bergstation Hannig. ","Post_Code":"3006","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"","Strasse":"Wendschatzstrasse 8","Surname":"Pfister","Telefon":"079 358 55 57","Tourist":"Interessenten werden gerne mit der Käse-\rproduktion im traditionellen Stil am offenen Holzfeuer vertraut gemacht. Das Tourismusbüro gibt Auskunft zum Schaukäsen und zu Ziegenpatenschaften. Bergwege führen zum Gletschersee, Plattjen, Spielboden oder über den Wurzelmannen-Weg zum Bergrestaurant \rAlpenblick.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alpe Hannig","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Versch.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2296.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2300.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2340_variante.jpg\"}]","latitude":"46.1112388","longitude":"7.9173297","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC2340_variante.jpg"}

Leave a Reply