Alpe Bardughe

Erreichbarkeit:
Zu Fuss und mit Seilbahn
Übernachtung:
1 Hütte mit Massenlager (12 Betten)
Gerichte:
Nur Getränke
Spezialitäten:
Öffnungszeiten:
Interessante Zustiege:
Fleck zum verweilen Die Alpe liegt auf einem Plateau am Fuss des Pizzo di Vogorno. Sie bietet eine einzigartige Sicht auf den Lago Maggiore und den Stausee im Verzascatal, den Lago di Vogorno.
In der für Wanderer zugänglichen Hütte der Bürgergemeinde Vogorno, die nicht bewartet wird, steht eine beschränkte Auswahl an Getränken bereit. Die Alpe ist sehr steinig, deshalb ist gutes Schuhwerk Voraussetzung, umso mehr als die Wege zur Alp teilweise recht steil sind. Die Alpe kann Ausgangspunkt der Via Alta della Verzasca sein, einer mehrtägigen anspruchsvollen Bergwanderung.
Wege zur Alp:
Von Vogorno oder Sant’Antonio aus kann die Alpe zu Fuss in rund 3 Stunden auf direktem Weg erreicht werden. Eine Alternative ist der Weg über Odro. Von San Bartolomeo aus führt eine offene Seilbahn auf die Alpe, die nur bei guten Wetterbedingungen und auf Voranmeldung in Betrieb genommen wird.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Vogorno 2’710’565 / 1’121’570, Höhe 1600 m
Kontakt:
Postleitzahl: 6632 Ort: Vogorno Telefon: 091 745 00 73 (abends) und 079 457 34 56 Mozzettini Silvia Website: capanna@bardughe.ch

{"Alpname":"","CategoriesID":"23","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Vogorno\r2'710'565 / 1'121'570, \rHöhe 1600 m","First_name":"Silvia","Gerichte":"Nur Getränke","Interesting_approaches":"Fleck zum verweilen\rDie Alpe liegt auf einem Plateau am Fuss des Pizzo di Vogorno. Sie bietet eine einzigartige Sicht auf den Lago Maggiore und den Stausee im Verzascatal, den Lago di Vogorno. ","Mailadresse":"","Opening_hours":"","Ort":"Vogorno","Overnight_stay":"1 Hütte mit Massenlager (12 Betten)","Paths_to_the_alp":"Von Vogorno oder Sant'Antonio aus kann die Alpe zu Fuss in rund 3 Stunden auf direktem Weg erreicht werden. Eine Alternative ist der Weg über Odro. Von San Bartolomeo aus führt eine offene Seilbahn auf die Alpe, die nur bei guten Wetterbedingungen und auf Voranmeldung in Betrieb genommen wird. ","Post_Code":"6632","Reachability":"Zu Fuss und mit Seilbahn","Specialties":"","Strasse":"","Surname":"Mozzettini","Telefon":"091 745 00 73 (abends) und\r079 457 34 56","Tourist":"In der für Wanderer zugänglichen Hütte der Bürgergemeinde Vogorno, die nicht bewartet wird, steht eine beschränkte Auswahl an Getränken bereit. Die Alpe ist sehr steinig, deshalb ist gutes Schuhwerk Voraussetzung, umso mehr als die Wege zur Alp teilweise recht steil sind. Die Alpe kann Ausgangspunkt der Via Alta della Verzasca sein, einer mehrtägigen anspruchsvollen Bergwanderung. ","Website":"capanna@bardughe.ch","WordpdessPostTitle":"Alpe Bardughe","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010238.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010242.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010247.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010256.jpg\"}]","latitude":"46.2364848","longitude":"8.8720431","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/P1010256.jpg"}

Leave a Reply