Alp Grimmi

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Auf Anfrage
Spezialitäten:
Grimmiteller, Älpler- magronen (auf Bestellung)
Öffnungszeiten:
Interessante Zustiege:
Am Weg zum Furggi Eindrücklich ragt sie auf, die Wand vom Rothorn – ein gewaltiger Talkessel mit der wunderbaren Wanderung übers Furggi ins Fermeltal. Der rot gefärbte Bach deutet auf eine Eisenquelle hin.
Grimmi liegt am Bergwanderweg vom Kurhaus Grimmialp (1214 m) über Grimmi Furggi (1983 m) ins Fermeltal. Von der Alp weg ein recht wilder Aufstieg, insgesamt ist die fast 800 m Steigung auf 6 – 7 km verteilt. Auf Grimmi wird eine nett eingerichtete Bergwirtschaft betrieben, die am Bergwanderweg aufs Rauflihorn und am Skiaufstieg manchem zu statten kommt.
Wege zur Alp:
Mit dem PW durchs Diemtigtal über Grimmialp Kurhaus (ab Senggi / Blauseeli bewilligungspflichtig) befahrbar bis Nideggwald, Parkplatz bei der Transportseilbahn (1420 m); zu Fuss: von der Postautohaltestelle Kurhaus Grimmialp (1214 m) Wander- und Bergwanderweg bis zur Alp.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Diemtigen 2’602’750 / 1’154’750, Höhe 1740 m
Kontakt:
Alpname: Alp Grimmi Telefon: 079 442 66 19 Erb Ida und Jakob

{"Alpname":"Alp Grimmi","CategoriesID":"31","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Diemtigen\r2'602'750 / 1'154'750, \rHöhe 1740 m","First_name":"Ida und Jakob","Gerichte":"Auf Anfrage ","Interesting_approaches":"Am Weg zum Furggi\rEindrücklich ragt sie auf, die Wand vom Rothorn – ein gewaltiger Talkessel mit der wunderbaren Wanderung übers Furggi ins \rFermeltal. Der rot gefärbte Bach deutet auf eine Eisenquelle hin.","Mailadresse":"","Opening_hours":"","Ort":"","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Mit dem PW durchs Diemtigtal über Grimmialp Kurhaus (ab Senggi / Blauseeli bewilligungspflichtig) befahrbar bis Nideggwald, Parkplatz bei der Transportseilbahn (1420 m); zu Fuss: von der Postautohaltestelle Kurhaus Grimmialp (1214 m) Wander- und Bergwanderweg bis zur Alp.","Post_Code":"","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Grimmiteller, Älpler-\rmagronen (auf Bestellung)","Strasse":"","Surname":"Erb","Telefon":"079 442 66 19","Tourist":"Grimmi liegt am Bergwanderweg vom Kurhaus Grimmialp (1214 m) über Grimmi Furggi (1983 m) ins Fermeltal. Von der Alp weg ein recht wilder Aufstieg, insgesamt ist die fast 800 m Steigung auf 6 – 7 km verteilt. Auf Grimmi wird eine nett eingerichtete Bergwirtschaft betrieben, die am Bergwanderweg aufs Rauflihorn und am Skiaufstieg manchem zu statten kommt.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alp Grimmi","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSC_4410.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSD_7965_Umschlag_.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Grimmi_01.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Grimmi_03.jpg\"}]","latitude":"46.5440348","longitude":"7.4744921","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/Grimmi_03.jpg"}

Leave a Reply