Alp Bummere

Erreichbarkeit:
Nur zu Fuss
Übernachtung:
Gerichte:
Zur Auswahl
Spezialitäten:
Wir servieren Raclette mit Gschwellti, Hobelkäse- /  Käseteller, Bummere-Teller, Meringues mit Rahm und Brätzeli mit Nidle
Öffnungszeiten:
Interessante Zustiege:
Ort des Verweilens Über der Alp locken das Regenboldshorn und der Hahnenmoospass als Übergang nach Adelboden. Neue Pächter haben sich auf den Besuch von Wanderern eingerichtet.
In Richtung Ursprung der Simme mit zahlreichen «Wasserspielen» ist manches zu entdecken. Regenboldshorn lockt, Metschbahnen erleichtern Aufstieg (Achtung Sommerfahrplan); via Metschstand und Hahnenmoos ins Adelbodengebiet, via Rezliberg ins Iffigental und auf den Rawilpass. Alpbeizli seit Sommer 2010.
Wege zur Alp:
Mit PW oder Bahn und Ortsbus über Lenk bis Oberried, Restaurant (Parkplatz), auf Bergwanderweg Richtung Regenboldshorn über Staldenweid – Eggenzaun – Nessli auf die Alp.
Koordinaten und Höhe:
Gemeinde Lenk 2’604’800 / 1’142’275, Höhe 1766 m
Kontakt:
Alpname: Alp Bummere Telefon: 078 698 33 00 von Känel Rosmarie und Emil

{"Alpname":"Alp Bummere","CategoriesID":"33","Coordinates_and_altitude":"Gemeinde Lenk\r2'604'800 / 1'142'275, \rHöhe 1766 m","First_name":"Rosmarie und Emil ","Gerichte":"Zur Auswahl","Interesting_approaches":"Ort des Verweilens\rÜber der Alp locken das Regenboldshorn und der Hahnenmoospass als Übergang nach Adelboden. Neue Pächter haben sich auf den Besuch von Wanderern eingerichtet.","Mailadresse":"","Opening_hours":"","Ort":"","Overnight_stay":"","Paths_to_the_alp":"Mit PW oder Bahn und Ortsbus über Lenk bis Oberried, Restaurant (Parkplatz), auf Bergwanderweg Richtung Regenboldshorn über Staldenweid – Eggenzaun – Nessli auf die Alp.","Post_Code":"","Reachability":"Nur zu Fuss","Specialties":"Wir servieren Raclette mit Gschwellti, Hobelkäse- / \rKäseteller, Bummere-Teller, Meringues mit Rahm und Brätzeli mit Nidle","Strasse":"","Surname":"von Känel","Telefon":"078 698 33 00","Tourist":"In Richtung Ursprung der Simme mit zahlreichen «Wasserspielen» ist manches zu entdecken. Regenboldshorn lockt, Metschbahnen erleichtern Aufstieg (Achtung Sommerfahrplan); via Metschstand und Hahnenmoos ins Adelbodengebiet, via Rezliberg ins Iffigental und auf den Rawilpass. Alpbeizli seit \rSommer 2010.","Website":"","WordpdessPostTitle":"Alp Bummere","images":"[{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/BummenbergT.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSD_8601.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSD_8605.jpg\"},{\"url\":\"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSD_8625.jpg\"}]","latitude":"46.4318033","longitude":"7.5010909","main_image":"https://alp-beizli.ch/wp-content/uploads/2019/05/DSD_8625.jpg"}

Leave a Reply